International Center

Unsere Termine für Sie in diesem Semester

News

Thumb fullbright 100

Studierende und Absolventen, die im Studienjahr 2018-2019 im Rahmen des Studiums eines 4- bis 9-monatigen Vollzeitstudiums an anerkannten amerikanischen Hochschulen in den USA auf dem Niveau der Graduate Studies studieren, können sich jetzt um ein Reisestipendium bewerben.

Die Stipendienleistungen beinhalten die transatlantischen Reisekosten und eine Kranken-/Unfallversicherung sowie einen monatlichen Stipendienbetrag von bis zu US-Dollar 3.850 zur (ggf. anteiligen) Finanzierung der Studiengebühren und Lebenshaltungskosten an der amerikanischen Gasthochschule. Die Stipendien werden für Studienvorhaben auf dem Niveau der amerikanischen Master-/PhD-Programme vergeben. Die Fulbright-Kommission unterstützt die Bewerber bei der Studienplatzbewerbung an amerikanischen Gasthochschulen.

Zur Bewerbung sind Studierende eingeladen, die spätestens im August 2018 den Bachelor-Abschluss bzw. mindestens 6 erfolgreich abgeschlossene Fachsemester in den traditionellen Studiengängen nachweisen können. Bei Bewerbern, die bereits einen ersten Hochschulabschluss besitzen, darf dieser nicht vor dem 1. April 2016 liegen. Bewerbungsfrist ist der 20. Juni 2016.

Bewerbungsinformationen und Antragsunterlagen stehen auf der Webpage der Fulbright-Kommission bereit: www.fulbright.de/programs-for-germans/studierende-und-graduierte/studienstipendien

Flyer Hjk (0.09 MB) Studierende können sich für ein Stipendium der Heinrich J. Klein Stiftung bewerben, die im 2. Halbjahr 2017 oder Anfang 2018 für wissenschaftliche Aufenthalte in ein anderes Land gehen werden.


Weitere Infos, sowie die Möglichkeiten und die Voraussetzungen, um sich zu bewerben finden Sie hier: http://www.hj-klein-stiftung.de/

Anhängend der Flyer in digitaler Version.
Deutsch-Israelisches-Praktikantenprogramm.pdf (0.2 MB)

Zielgruppe sind Studierende an Hochschulen aus allen Fachbereichen, insbesondere aber der Betriebswirtschaftslehre, den Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften und Biowissenschaften. Die israelischen Unternehmen stammen aus den Branchen Hightech, IT, Life Science und Biotech. Das Praktikum ist für einen Zeitraum von zwei bis sechs Monaten angelegt und wird durch Workshops zu den Themen Wirtschaft, Politik, Geschichte und Innovation in Israel bereichert. Es stehen zudem Mittel für die Förderung der Aufenthalte in Israel zur Verfügung.


Die Praktikumsangebote sind auf der Seite http://www.betatec.org/the-new-kibbutz freigeschaltet. Deadlines für die Bewerbung sind der 31. Mai und 31. Oktober 2017.

Französisches SommerprogrammAn der ESC Clermont Graduate School of Management

Thumb esc

Studierende: die ESC Clermont Graduate School of Management bietet im Juni ein Sommerprogramm zum Thema 'Local Responses to Global Challenges' vom 15. bis zum 30. Juni.

Weitere Infos finden Sie hier: http://www.esc-clermont.fr/en/summer-school-2017-local-responses-to-global-challenges/

Bewerbungsfrist ist der 15.04.

Thumb go east

innerhalb der Initiative „Go East“ möchte der DAAD mehr Studierende aus Deutschland für Studien- und Forschungsaufenthalte in die Länder Mittel-, Südost- und Osteuropas sowie Südkaukasus und Zentralasien fördern. Um bereits beim akademischen Nachwuchs das Interesse zu wecken, fördert der DAAD deutsche Studierende, die an Sommerschulen im Go East Programm teilnehmen möchten. Diese Fortbildungsveranstaltungen werden jedes Jahr von Hochschulen der Region zu den verschiedensten Themen angeboten. Finanziert wird das Programm durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Ab dem 1.03.2017 ist es für Studierende möglich, sich an einer der 56 Sommerschulen in 20 Ländern zu bewerben: Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Estland, Georgien, Kasachstan, Kirgisistan; Kroatien, Lettland, Litauen, Moldau, Polen, Rumänien, Russland, Slowenien, Serbien, Ukraine.

Das zweigleisige Bewerbungsverfahren sieht vor, dass Interessenten sich bei der Sommerschule um eine Zulassung und beim DAAD um ein Stipendium bewerben. Der Bewerbungsschluss im DAAD-Portal ist identisch mit dem Bewerbungsschluss der jeweiligen Sommerschule.

Weitere Informationen zum Programm sowie alle geförderten Sommerschulen finden Sie unter:

https://goeast.daad.de/de/25457/index.html


MOST KIND in facebook