Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Spitzenplätze für die Wirtschaftswissenschaften beim U-Multirank 2017/2018

Image 400 171108 scheuermann ingo fotojaninesoika  11  ret

Herzlich willkommen an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften!

Als Dekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften begrüße ich Sie als Interessent, Student, Alumni oder Firmenvertreter herzlich an unserer Fakultät. Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften ist mit ca. 1800 Studierenden in vier Studienbereichen die größte Fakultät der Hochschule Aalen. In fünf Bachelor- und sechs Masterstudienprogrammen lehren momentan rund 45 Professoren. Die Studienangebote der Fakultät sind vor allem durch ihre interdisziplinäre Ausrichtung, die Verflechtung von Technik, Internationalität, Informatik und Wirtschaft gekennzeichnet. Internationales Lehrpersonal mit großer Praxiserfahrung, eine anwendungsorientierte Lehre sowie eine moderne Infrastruktur und Labore in Verbindung mit intensiver Betreuung garantieren hervorragende Studienbedingungen und damit ein erstklassiges Studium an der Fakultät.

Unsere Studierenden profitieren von engagierten Professoren und serviceorientierten Mitarbeitern, einer individuellen Betreuung und einer guten Lern- und Arbeitsatmosphäre durch Kleingruppenarbeiten. Eine enge Zusammenarbeit mit regionalen und internationalen Partnern aus der Wirtschaft ermöglicht einen hohen Anwendungsbezug und das Sammeln vielfältiger praktischer Erfahrungen während des Studiums. Wer an der Fakultät studiert profitiert auch von der ausgeprägten internationalen Ausrichtung infolge einer umfassenden Sprachausbildung mit hoch qualifizierten Dozenten und Muttersprachlern, der Möglichkeit eines Auslandstudiums oder Auslandspraxissemester. Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften gehört zu den Top-Adressen für eine praxisorientierte, wirtschaftswissenschaftliche Hochschulausbildung in Deutschland. Regelmäßig werden unsere Studienangebote internen Qualitätsbeurteilungen und externen Qualitätsprüfungen unterzogen und erzielen dabei exzellente Ergebnisse. Hochschulrankings U-Multirank 2016/2017 haben sich die Fächer BWL und Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Aalen in der nationalen Spitzengruppe mit der höchsten Anzahl an A-Platzierungen (sehr gut) platziert. Im Fach BWL reichte es als einzigste Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) unter die Top 5, die Wirtschaftsingenieure schafften es sogar in die Top 3. Beim CHE-Hochschulranking 2017/2018 wurden die sehr guten Ergebnisse für die Wirtschaftswissenschaften nochmals bestätigt. Die Wirtschaftsingenieurwese haben sich in der absoluten Spitzengruppe der fünf besten HAW in Deutschland platziert. Auch die Betriebswirtschaft konnte mit herausragenden Ergebnissen aus Studierendensicht überzeugen und erreichte in fast allen Kriterien die Spitzengruppe. Dies ist Anspruch und Ansporn zugleich, unsere hervorragenden Studienbedingungen in den nächsten Jahren noch besser zu machen und weiterzuentwickeln.

Unsere Absolventinnen und Absolventen verfügen darüber hinaus über einen hervorragenden Ruf am Arbeitsmarkt. Unmittelbar nach Studienabschluss werden von unseren Absolventen sofort anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben übernommen. 80% unserer Absolventen finden innerhalb von drei Monaten eine Anstellung und mehr als 90% sind drei Jahre nach dem Studium unbefristet angestellt. Industriepartner und Personaler führender Wirtschaftsunternehmen bestätigen unseren Absolventen regelmäßig auch eine sehr hohe Beschäftigungsfähigkeit (Employability). 


Willkommen auf den Informationsseiten der Fakultät Wirtschaftswissenschaften – machen Sie sich ein Bild, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf SIE!


Prof. Dr. Ingo Scheuermann 


Dekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

News

Hochkarätige Unternehmensführer tragen in Aalen vor„View from the Top“-Vortragsreihe wird an der Hochschule Aalen fortgesetzt

Do, 23. November 2017 Die bereits im Herbst 2015 gestartete Vortragsreihe „View from the Top“ bietet Studierenden der Hochschule Aalen und interessierten Bürgern die Möglichkeit, Einblicke in die Tätigkeit erfolgreicher Unternehmensführer zu erhalten und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Im Wintersemester gibt es nun am 28. November wieder die Chance, mit einem Vortrag der NÜRNBERGER Versicherung hinter die Kulissen einer der 15 größten Versicherungen Deutschlands zu schauen. Während des Vortrags kann man die aktuellen Herausforderungen und Chancen in der Versicherungswirtschaft kennenlernen.

Hochkarätige Unternehmensführer tragen im Studium Generale vorSpeaker Series „View from the Top“: Aktuelle Veränderungen in der Versicherungswirtschaft, Dienstag, 28. November 2017, 17:30 Uhr, Aula

Mi, 22. November 2017 Die bereits im Herbst 2015 gestartete die Vortragsreihe „View from the Top“ bietet Studierenden der Hochschule Aalen und interessierten Bürgern die Möglichkeit, Einblicke in die Tätigkeit erfolgreicher Unternehmensführer zu erhalten und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Im Wintersemester gibt es nun am 28. November 2017 wieder an der Hochschule Aalen die Chance, mit einem Vortrag der NÜRNBERGER Versicherung hinter die Kulissen einer der 15 größten Versicherungen Deutschlands zu schauen und die aktuellen Herausforderungen und Chancen in der Versicherungswirtschaft kennenzulernen.

Zu Besuch beim Erfinder des FernsehensExkursion des Bachelor IBW und Master MAG zur Loewe Technologies GmbH in Kronach

Thumb img 11

Exkursion von IBW und MAG zur Loewe Technologies GmbH

Di, 21. November 2017 Studierende der Studienangebote Internationale Betriebswirtschaft mit Vertiefung Finance, Accouting, Controllig, Taxation (FACT) sowie des Masters Auditing, Finance und Governance (MAG) der Hochschule Aalen besuchten am diese Woche unter Leitung von Prof. Dr. habil. Patrick Ulrich und Prof. Dr. Robert Rieg die Firma Loewe Technologies GmbH in Kronach. Die Loewe Technologies GmbH ist der führende deutsche Hersteller von Audio- und TV-Systemen im High-End-Segment und – was viele nicht wissen – der Erfinder des Fernsehers.

Partnerschaft mit französischer Business SchoolHochschule Aalen und ESC Clermont-Ferrand wollen Partnerschaft vertiefen.

Thumb  dsc9132

Zum Studieren nach Frankreich: Die Partnerschaft mit der ESC macht es bald möglich.

Di, 21. November 2017 Seit fast zwanzig Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen dem Studienbereich „Internationale Betriebswirtschaft“ und der École Supérieure de Commerce (ESC) in Clermont-Ferrand. Es haben bereits zahlreiche Besuche von Professoren und Studierendengruppen (study tours) stattgefunden. Regelmäßig absolvieren Studierende ein Auslandssemester an der jeweiligen Partnerhochschule.

Experten für ZukunftsthemenAbsolventenfeier an der Hochschule Aalen

Thumb 171118 tn absolventenfeier0103

"Die Hüte hoch" hieß es bei der Absolventenfeier am Samstag.

Mo, 20. November 2017 1.254 Absolventinnen und Absolventen haben im vergangenen Jahr ihr Studium an der Hochschule Aalen abgeschlossen. Mit einer großen Feier wurden sie vom Rektorat und allen Hochschulangehörigen am Samstag verabschiedet. Zudem wurden 58 Jahrgangsbeste und acht Preisträger besonders geehrt.


Spitzenplatzierung
Hochschulranking

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren