WiWi-Erstsemester-Mentoringprogramm

Image 1170 190627 imagebilder fotojanwalford  131

Das Erstsemester-Mentoring-Programm wurde in den Wirtschaftswissenschaften ins Leben gerufen, um neuen Bachelor-Studierenden an der Hochschule Aalen einen optimalen Einstieg in das Studium zu ermöglichen. Durch die Zuteilung eines Mentors oder einer Mentorin zu einer Kleingruppe von Mentees kann eine individuelle Betreuung und eine konkrete Ansprechperson gewährleistet werden.

Für Erstsemester: Warum sollte ich am Mentoring-Programm teilnehmen?

Thumb 190627 imagebilder fotojanwalford  132

Vor allem im ersten Studiensemester gibt es häufig Fragen oder Unklarheiten zu formellen Abläufen und Regelungen, zu Studiumsinhalten, dem Ablauf des (digitalen) Studiensemester und zum studentischen Leben in Aalen. Hierbei können dir die Mentoren und Mentorinnen mit Rat und Erfahrung aus ihrem eigenen Studium zur Seite stehen.

Das Programm bietet Unterstützung bei folgenden Themen:

  • (Vor-)praktika
  • Finden von Ansprechpartner an der Hochschule
  • Studienablauf und -organisation (Prüfungen, Rückmeldungen, Nutzung Online-Portale)
  • Lerntechniken und Zeitmanagementstrategien für die Prüfungsvorbereitung
  • Vernetzungsmöglichkeiten von Studierenden
  • Hochschulsport

Außerdem bietet das Erstsemester-Mentoringprogramm zahlreiche Möglichkeiten für Aktivitäten außerhalb der Vorlesungen. Um auch Aalen und die Umgebung besser kennenlernen zu können, sind unter anderem eine Gruppen-Kneipentour, der Besuch des Tiefen Stollens oder ein gemeinsamer Besuch des Weihnachtsmarktes nicht wegzudenken. Auch in Zeiten von COVID-19 finden verschiedene Socializing-Events statt, jedoch meist in digitaler Form. Diese Veranstaltungen bieten auch die Chance weitere Kontakte im Studiengang zu knüpfen oder Studierende aus anderen Studiengängen näher kennenzulernen.

Zu Beginn werden die Erstsemesterstudierenden in Gruppen aufgeteilt und einem Mentor oder einer Mentorin zugewiesen, welche*r sich dann bei dir meldet. Diese*r vereinbart dann direkt ein Termin mit euch zu einem gemeinsamen Kennenlernen. Dein Mentor*in wird mehrere (Online)-Treffen und Aktivitäten anbieten, an denen du gerne teilnehmen kannst. Im Allgemeinen gibt es pro Semester zwei bis vier feste Termine bei denen es um formelle Vorgänge, wie zum Beispiel das Anmelden zu Prüfungen oder um gemeinsame soziale Aktivitäten geht. Im Laufe des Semesters kannst du aber auch jeder Zeit außerhalb der Gruppe eine Frage an deine*n Mentor*in stellen. 

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit an größeren Gruppentreffen oder an sozialen Aktivitäten des Studiengangs oder der Fakultät teilzunehmen. Als Erstsemesterstudierender wirst du so vom ersten Tag an beim Einstieg ins Studium durch erfahrene Studierende aus dem gleichen Studiengang unterstützt.

Das Erstsemester-Mentoring wird in allen Bachelor-Studienprogrammen der Fakultät Wirtschaftswissenschaften angeboten. Es wird immer bei der Erstsemesterbegrüßung in den jeweiligen Studiengängen vorgestellt. Hier erfahrt ihr alles rund um die Inhalte und die Teilnahme am Mentoring-Programm.
Wichtig hierbei ist, dass bei einzelnen Studiengängen eine Anmeldung notwendig ist. Diese könnt ihr schnell und einfach unter folgenden Links vornehmen:

Bachelor Internationale Betriebswirtschaft (Link)

Bachelor Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (Link)


Mentor werden: Welche Aufgaben habe ich als Mentor*in?

Thumb  dsc9753

Als Mentor*in begleitest du deine eigene Gruppe von Studierenden durch ihr erstes Semester an der Hochschule Aalen und stehst ihnen bei Fragen rund um das Studium und das studentische Leben mit Rat und Tat zur Seite.
Du gibst wertvolle Hilfestellung zu verschiedensten Themen und formellen Anliegen wie beispielsweise dem Anmelden von Prüfungen, der Vorbereitung auf Klausuren oder auch dem dem Zugriff auf Online-Tools. Auch die Organisation von Meetings oder persönlichen Treffen (sofern möglich), bei welchen Themen von allgemeiner Relevanz besprochen oder gemeinsame Aktivitäten gemacht werden, gehören zu deinen Aufgaben.

  • Du stärkst dein Auftreten und deine Selbstsicherheit, sowie deine sozialen Kompetenzen
  • Du lernst Verantwortung für deine Mitmenschen zu übernehmen
  • Nette Leute - auch Studierende aus höheren Semestern - kennenlernen
  • 20h Workload für das Studium Generale oder
  • Zertifikat über deine Tätigkeit als Mentor*in für deinen Lebenslauf 
  • Du bist Studierender der Wirtschaftswissenschaften und bist mindestens im 3. Fachsemester eingeschrieben? 
  • Du solltest ein selbstbewusstes Auftreten haben, gut organisiert und hilfsbereit sein
  • Du solltest dich im Studiengang gut auskennen


Dann bewirb dich formlos per Mail für das Sommersemester 2021 bei deinem Studiengang:

Bachelor Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen

Bachelor Internationale Betriebswirtschaft

Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen