Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Spitzenplätze für die Wirtschaftswissenschaften beim U-Multirank 2017/2018

Image 400 171108 scheuermann ingo fotojaninesoika  11  ret

Herzlich willkommen an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften! 

Als Dekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften begrüße ich Sie als Interessent, Student, Alumni oder Firmenvertreter herzlich an unserer Fakultät. Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften ist mit ca. 2000 Studierenden in vier Studienbereichen die größte Fakultät der Hochschule Aalen. In fünf Bachelor- und sechs Masterstudienprogrammen lehren momentan rund 50 Professoren. Die Studienangebote der Fakultät sind vor allem durch ihre interdisziplinäre Ausrichtung, die Verflechtung von Technik, Internationalität, Informatik und Wirtschaft gekennzeichnet. Internationales Lehrpersonal mit großer Praxiserfahrung, eine anwendungsorientierte Lehre sowie eine moderne Infrastruktur und Labore in Verbindung mit intensiver Betreuung garantieren hervorragende Studienbedingungen und damit ein erstklassiges Studium an der Fakultät.

Unsere Studierenden profitieren von engagierten Professoren und serviceorientierten Mitarbeitern, einer individuellen Betreuung und einer guten Lern- und Arbeitsatmosphäre durch Kleingruppenarbeiten. Eine enge Zusammenarbeit mit regionalen und internationalen Partnern aus der Wirtschaft ermöglicht einen hohen Anwendungsbezug und das Sammeln vielfältiger praktischer Erfahrungen während des Studiums. Wer an der Fakultät studiert profitiert auch von der ausgeprägten internationalen Ausrichtung infolge einer umfassenden Sprachausbildung mit hoch qualifizierten Dozenten und Muttersprachlern, der Möglichkeit eines Auslandstudiums oder Auslandspraxissemester. Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften gehört zu den Top-Adressen für eine praxisorientierte, wirtschaftswissenschaftliche Hochschulausbildung in Deutschland. Regelmäßig werden unsere Studienangebote internen Qualitätsbeurteilungen und externen Qualitätsprüfungen unterzogen und erzielen dabei exzellente Ergebnisse. Im Hochschulranking U-Multirank 2016/2017 haben sich die Fächer BWL und Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Aalen in der nationalen Spitzengruppe mit der höchsten Anzahl an A-Platzierungen (sehr gut) platziert. Im Fach BWL reichte es als einzigste Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) unter die Top 5, die Wirtschaftsingenieure schafften es sogar in die Top 3. Beim CHE-Hochschulranking 2017/2018 wurden die sehr guten Ergebnisse für die Wirtschaftswissenschaften nochmals bestätigt. Die Wirtschaftsingenieure haben sich in der absoluten Spitzengruppe der fünf besten HAW in Deutschland platziert. Auch die Betriebswirtschaft konnte mit herausragenden Ergebnissen aus Studierendensicht überzeugen und erreichte in fast allen Kriterien die Spitzengruppe. Dies ist Anspruch und Ansporn zugleich, unsere hervorragenden Studienbedingungen in den nächsten Jahren noch besser zu machen und weiterzuentwickeln.

Unsere Absolventinnen und Absolventen verfügen darüber hinaus über einen hervorragenden Ruf am Arbeitsmarkt. Unmittelbar nach Studienabschluss werden von unseren Absolventen sofort anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben übernommen. 80% unserer Absolventen finden innerhalb von drei Monaten eine Anstellung und mehr als 90% sind drei Jahre nach dem Studium unbefristet angestellt. Industriepartner und Personaler führender Wirtschaftsunternehmen bestätigen unseren Absolventen regelmäßig auch eine sehr hohe Beschäftigungsfähigkeit (Employability). 


Willkommen auf den Informationsseiten der Fakultät Wirtschaftswissenschaften – machen Sie sich ein Bild, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf SIE!


Prof. Dr. Ingo Scheuermann 


Dekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

News

Das Potential „guter“ Unternehmensführung wird nicht voll ausgeschöpftAAUF veröffentlicht erste Forschungsstudie zum Status Quo der Corporate Governance in deutschen Unternehmen

Thumb image 678 unbenannt

Band 1 der Studienreihe "Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung"

Di, 13. Februar 2018 Das in 2017 ins Leben gerufene Aalener Institut für Unternehmensführung (AAUF) an der Hochschule verfolgt das Ziel, Corporate Governance mit dem primären Fokus auf Wertorientierung in der Unternehmensführung innerhalb von Forschungs- und Transferprojekten zu etablieren. Das AAUF hat eine erste Forschungsstudie mit dem Titel „Corporate Governance – gute Unternehmensführung in der Praxis“ veröffentlicht, die zugleich Band 1 einer Studienserie mit dem Titel „Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung“ ist. Die Studie zeigt die zunehmende Bedeutung der Corporate Governance in deutschen Unternehmen auf, weist aber gleichzeitig auf Verbesserungspotentiale in den Strukturen und der Instrumentennutzung der Unternehmensführung hin.

Von Aalen ins Land der aufgehenden SonneAustauschprogramm der Hochschule Aalen mit der Osaka University startet

Thumb 18020 besuch koordinatorosaka

Tetsuya Doko (Mitte) von der Osaka University of Economics and Law besichtigte gemeinsam mit Prof. Dr. Ralf-Christian Härting (links) und Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider (rechts) das Zentrum Industrie 4.0 an der Hochschule.

Di, 06. Februar 2018 Um die internationalen Kontakte der Hochschule Aalen noch weiter auszubauen, hat die Hochschule ein Austauschprogramm mit der Osaka University of Economics and Law abgeschlossen. Tetsuya Doko, der Leiter des International Office an der Osaka University, besuchte kürzlich die Hochschule Aalen, um die Partnereinrichtung besser kennen zu lernen.

OneDay@Voith – Jetzt anmeldenEinen Tag mit IT-Experten verbringen und einen Einblick in die Digitalisierung bei Voith erhalten

Thumb plakat oneday voith v02

Jetzt anmelden zu OneDay@Voith

Di, 30. Januar 2018 OneDay@Voith soll IT-Studierenden innerhalb eines Tages einen Einblick in die Berufswelt und in die Division „Digital Solutions“ bei Voith verschaffen und die Möglichkeit geben, wertvolle Kontakte zu knüpfen. IT-Studierende werden dazu am Mittwoch, 21.03.2018 nach Heidenheim zum Stammsitz von Voith eingeladen. Vor Ort wird jedem Teilnehmer jeweils ein Mentor zugewiesen. Mit diesem wird der gesamte Vormittag am IT-Arbeitsplatz verbracht und man wird in die alltäglichen Aufgaben und aktuellen Projekte involviert. Nach dem gemeinsamen Mittagessen gibt es für alle Teilnehmer eine Werksführung sowie einen IT-Fachvortrag. Sie möchten beim OneDay@Voith teilnehmen? Jetzt anmelden per E-Mai: hr@voith.com. Weitere Informationen….

Neueste Elektroniktrends hautnah in Las VegasWirtschaftsinformatik-Student der Hochschule Aalen bei der CES vertreten

Thumb 180122 wi ces lasvegas drudik

Wirtschaftsinformatik-Student Lukas Drudik auf der Consumer Electronics Show.

Mo, 22. Januar 2018 Im Rahmen seiner Bachelorarbeit bei der Carl Zeiss AG hat der Wirtschaftsinformatik-Student Lukas Drudik bei der CES (Consumer Electronics Show) in Las Vegas kürzlich die ZEISS VR ONE Connect, die neue Streaming-Lösung für mobile VR-Brillen von ZEISS, vorgestellt.

Bald kann's losgehenBachelor-Zulassungsangebote und Masterzulassungen sind verschickt

Thumb 1706 imagebilder beethovenstra e  42

Das Sommersemster 2018 steht in den Startlöchern: Die Bachelor-Zulassungsangebote, die Zulassungen fürs Orientierungssemester sowie den Master sind verschickt.

Fr, 19. Januar 2018 Aktuelle Info aus der Studentischen Abteilung: Die Bachelor-Zulassungsangebote sowie die Zulassungen für das Orientierungssemester und die Masterzulassungen sind bereits verschickt. Damit die Studienbewerber ihre neue Hochschule und ihren Studiengang näher kennenlernen können, lädt die Hochschule Aalen am Freitag, 26. Januar 2018, ab 14 Uhr zum Bewerberinfotag ein.


Spitzenplatzierung
Hochschulranking

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren