Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Spitzenplätze für die Wirtschaftswissenschaften beim U-Multirank 2017/2018

Image 400 171108 scheuermann ingo fotojaninesoika  11  ret

Herzlich willkommen an der Fakultät Wirtschaftswissenschaften! 

Als Dekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften begrüße ich Sie als Interessent, Student, Alumni oder Firmenvertreter herzlich an unserer Fakultät. Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften ist mit ca. 2000 Studierenden in vier Studienbereichen die größte Fakultät der Hochschule Aalen. In fünf Bachelor- und sechs Masterstudienprogrammen lehren momentan rund 50 Professoren. Die Studienangebote der Fakultät sind vor allem durch ihre interdisziplinäre Ausrichtung, die Verflechtung von Technik, Internationalität, Informatik und Wirtschaft gekennzeichnet. Internationales Lehrpersonal mit großer Praxiserfahrung, eine anwendungsorientierte Lehre sowie eine moderne Infrastruktur und Labore in Verbindung mit intensiver Betreuung garantieren hervorragende Studienbedingungen und damit ein erstklassiges Studium an der Fakultät.

Unsere Studierenden profitieren von engagierten Professoren und serviceorientierten Mitarbeitern, einer individuellen Betreuung und einer guten Lern- und Arbeitsatmosphäre durch Kleingruppenarbeiten. Eine enge Zusammenarbeit mit regionalen und internationalen Partnern aus der Wirtschaft ermöglicht einen hohen Anwendungsbezug und das Sammeln vielfältiger praktischer Erfahrungen während des Studiums. Wer an der Fakultät studiert profitiert auch von der ausgeprägten internationalen Ausrichtung infolge einer umfassenden Sprachausbildung mit hoch qualifizierten Dozenten und Muttersprachlern, der Möglichkeit eines Auslandstudiums oder Auslandspraxissemester. Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften gehört zu den Top-Adressen für eine praxisorientierte, wirtschaftswissenschaftliche Hochschulausbildung in Deutschland. Regelmäßig werden unsere Studienangebote internen Qualitätsbeurteilungen und externen Qualitätsprüfungen unterzogen und erzielen dabei exzellente Ergebnisse. Im Hochschulranking U-Multirank 2016/2017 haben sich die Fächer BWL und Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Aalen in der nationalen Spitzengruppe mit der höchsten Anzahl an A-Platzierungen (sehr gut) platziert. Im Fach BWL reichte es als einzigste Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) unter die Top 5, die Wirtschaftsingenieure schafften es sogar in die Top 3. Beim CHE-Hochschulranking 2017/2018 wurden die sehr guten Ergebnisse für die Wirtschaftswissenschaften nochmals bestätigt. Die Wirtschaftsingenieure haben sich in der absoluten Spitzengruppe der fünf besten HAW in Deutschland platziert. Auch die Betriebswirtschaft konnte mit herausragenden Ergebnissen aus Studierendensicht überzeugen und erreichte in fast allen Kriterien die Spitzengruppe. Dies ist Anspruch und Ansporn zugleich, unsere hervorragenden Studienbedingungen in den nächsten Jahren noch besser zu machen und weiterzuentwickeln.

Unsere Absolventinnen und Absolventen verfügen darüber hinaus über einen hervorragenden Ruf am Arbeitsmarkt. Unmittelbar nach Studienabschluss werden von unseren Absolventen sofort anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben übernommen. 80% unserer Absolventen finden innerhalb von drei Monaten eine Anstellung und mehr als 90% sind drei Jahre nach dem Studium unbefristet angestellt. Industriepartner und Personaler führender Wirtschaftsunternehmen bestätigen unseren Absolventen regelmäßig auch eine sehr hohe Beschäftigungsfähigkeit (Employability). 


Willkommen auf den Informationsseiten der Fakultät Wirtschaftswissenschaften – machen Sie sich ein Bild, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und sprechen Sie uns an – wir freuen uns auf SIE!


Prof. Dr. Ingo Scheuermann 


Dekan der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

News

Neue Untersuchungen zur Digitalisierung im Tourismus Studien der Hochschule Aalen auf der renommierten Konferenz KES International 2018 vorgestellt

Thumb keslogo

Die Hochschule Aalen war mit zwei Beiträgen auf der KES-Konferenz vertreten, die dieses Jahr in Belgrad stattfand.

Fr, 19. Oktober 2018 Die International Conference on Intelligent Decision Technologies (KES) gehört zu den führenden internationalen Konferenzen der Wirtschaftsinformatik und ist besonders in den Bereichen Intelligente Systeme und Entscheidungstechnologien, Intelligente/Interaktive Multimediasysteme und -services als auch im Innovations- und Wissenstransfer sowohl für Wissenschaft als auch für die Praxis von hoher Bedeutung. Forschern der Hochschule Aalen ist es gelungen, dort auch wieder mit zwei Konferenzbeiträgen vertreten zu sein. In diesem Jahr wurden auf der KES-Konferenz in Belgrad (Serbien) interessante Ergebnisse zu den Themen Digitalisierung im Tourismus und Digitale Geschäftsmodelle durch Prof. Dr. Ralf-Christian Härting und Christopher Reichstein präsentiert.

Studienbotschafter gesucht Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst

Mo, 15. Oktober 2018 Das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst entsendet Studienbotschafter an Schulen in Baden-Württemberg, um Oberstufenschüler rund um das Thema Studium zu informieren. Studienbotschafter informieren u.a. über die Hochschullandschaft Baden-Württembergs, die Bewerbung, die Zulassung und die Studienfinanzierung. Sie berichten über ihren ganz persönlichen Weg zum Studium, eigene Erfahrungen, Hürden und zeigen Lösungswege auf. Sie haben Interesse an einer Tätigkeit als Studienbotschafter? Dann wenden Sie sich bitte an Frau Rettenmeier: eveline.rettenmeier@hs-aalen.de.

10 Jahre WiWi-Master - SAVE THE DATEDie Studiengänge IDM, MIB, MIM und MMM feiern Geburtstag!

Thumb 20181004 10 jubil um master karten std

10-Jahre-WiWi-Master - SAVE THE DATE

Fr, 12. Oktober 2018 Unsere Masterprogramme Industrial Management, International Marketing & Sales und Mittelstandsmanagement (früher: Management/International Business) feiern in diesem Jahr ihren 10. Geburtstag. Gerne möchten wir Sie zum Festakt herzlich einladen. Wir feiern das Jubiläum am Freitag, 7. Dezember 2018 ab 18:00 Uhr an der Hochschule Aalen mit Vorträgen, Musik und einem Umtrunk. Wir bitten Sie, sich den Termin vorzumerken. Eine Einladung mit der Möglichkeit zur Anmeldung folgt in Kürze.

Gesundheitswirtschaft der Region gut aufgestelltIHK und Hochschule Aalen präsentieren dritte Standortstudie zur Gesundheitswirtschaft

Mi, 26. September 2018 Die die IHK Ostwürttemberg und die Hochschule Aalen veröffentlichen die dritte Auflage der Studie „Unternehmen Gesundheit“. Neben aktuellen Fakten zur Gesundheitswirtschaft in Ostwürttemberg steht das Thema Digitalisierung im Fokus der Studie. Weitere Themen sind die Fachkräftesicherung sowie Aus- und Weiterbildungsangebote in der Region.

Campus Days OstwürttembergSchnupper-Studium in den Herbstferien: 29. Oktober – 31. Oktober 2018

Thumb 180815 flyer campusdays2018

Campus Days Ostwürttemberg 2018

Di, 25. September 2018 Willst du wissen, was dich in einer Vorlesung genau erwartet? Stehst du vor der Entscheidung dual oder traditionell zu studieren? Hast du nur eine grobe Vorstellung, in welche Richtung dein Studium gehen soll, aber noch keine Ahnung, welcher Studiengang genau der richtige für dich ist? Das Angebot an Studiengängen und die Vielfalt an beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten wächst seit Jahren. Das macht die Entscheidung für einen Studiengang nicht einfach. Die Hochschule Aalen und die DHBW Heidenheim bieten Schülern und Studieninteressierten der Region deswegen in den Herbstferien am 29. Oktober, 30. und 31. Oktober mit den Campus Days Ostwürttemberg ein Schnupperstudium an. Es gibt die Möglichkeit Vorlesungen zu besuchen, Studierende zu fragen, wie es ihnen im Studium ergeht und auf welchem Weg sie an die jeweilige Hochschule gekommen sind. Die Mitarbeiter der Zentralen Studienberatung und die Fachstudienberater bieten Gespräche an, in denen ebenfalls brennende Fragen rund ums Studium beantwortet werden können. Das Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du in Kürze hier: ​www.hs-aalen.de/de/facilities/111​​​.


Spitzenplatzierung
Hochschulranking

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren