Liebe Alumni,

wir begrüßen Sie herzlich auf den Alumni-Webseiten der Fakultät Wirtschaftswissenschaften!

Sie alle verbindet ein gemeinsamer Abschnitt in Ihrem persönlichen Werdegang – ein erstklassiges Studium an der forschungsstärksten Hochschule Baden-Württembergs mit ausgezeichnet gerankten betriebswirtschaftlichen Studienangeboten. Darauf können Sie stolz sein!

Für die meisten von Ihnen bleibt diese Zeit nachhaltig in Erinnerung. Unvergesslich für Sie werden dabei gemeinsame Lernstunden oder auch persönliche Begegnungen und Freundschaften, spannende Diskussionen und neue Erkenntnisse sowie gesellige Exkursionen gewesen sein.

Wir möchten mit Ihnen in Kontakt bleiben und Sie in Ihrem beruflichen Werdegang unterstützen. Wir freuen uns daher Ihnen an dieser Stelle weitere Informationen und Services anbieten zu können. Nutzen und pflegen Sie dieses Netzwerk - wir möchten mit Ihnen in Kontakt bleiben und Sie in Ihrem beruflichen Werdegang unterstützen.

Gestalten Sie mit uns Ihre Alumni-Community aktiv mit!

News

Neue Big Player auf dem KI-TechnologiemarktProf. Dr. Gentsch im Interview zum Thema Generative Künstliche Intelligenzen

KI-Experte Prof. Dr. Peter Gentsch spricht über Chancen und Risiken von neuen künstlichen Intelligenz Systemen.

KI-Experte Prof. Dr. Peter Gentsch spricht über Chancen und Risiken von neuen künstlichen Intelligenz Systemen (© Hochschule Aalen | Foto: privat).

Mi, 25. Januar 2023 Der Chatbot „ChatGPT“ ist in aller Munde und hat zu Jahresbeginn ein Hype entfacht. Er erfreut sich immer größerer Anwendungsbeliebtheit, im privaten wie auch im geschäftlichen Umfeld, aufgrund seiner Fähigkeit menschenähnliche Texte und Antworten zu liefern. Die dahintersteckende Technologie der Generativen Künstlichen Intelligenz (KI) hat ein neues Zeitalter in der KI-Vermenschlichung eingeläutet und wird bereits als neue Grundlagentechnologie für die Allgemeinheit gehandelt. Prof. Dr. Peter Gentsch hat kürzlich ein Experteninterview zu wirtschaftlichem Nutzen, Gefahren und Grenzen der neuen künstlichen Intelligenz-Systeme im Südwestrundfunk gegeben.

Für die Leader von morgenNeuer Master „Nachhaltige Unternehmensführung“ startet zum Sommersemester 2023

Prof. Dr. Patrick Ulrich leitet das neue Masterstudienangebot. Foto: Hochschule Aalen | Simone Häußler

Di, 29. November 2022 Nachhaltige Unternehmensführung, Nachhaltigkeitscontrolling und nachhaltiges Lieferkettenmanagement sind Schlüsselthemen für Unternehmen und unsere Gesellschaft. Zum Sommersemester 2023 startet nun ein neues Studienangebot an der Hochschule Aalen, das Studierende anwendungsorientiert in diesen Disziplinen ausgebildet. Der vertiefende Master Nachhaltige Unternehmensführung richtet sich vor allem an Studieninteressierte mit einem einschlägigem wirtschaftswissenschaftlichen Studienabschluss.

Mit innovativen Technologien dem Erfolg auf der SpurStudierende der Hochschule Aalen entwickeln Zukunftsstrategien für zwissTEX GmbH

Die Studierenden der Hochschule Aalen arbeiteten gemeinsam mit der Firma zwissTEX GmbH an der Zukunftsstrategie des Unternehmens.

Mo, 22. Februar 2021 Heute schon an morgen denken: Studierende der Hochschule Aalen wirkten bei der Entwicklung der Firmenstrategie bis 2025 der zwissTEX GmbH aktiv mit. Im Rahmen eines Praxisprojektes unterstützen die Studierenden aus dem Studienbereich Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) den Hersteller innovativer Hightech-Textilien bei der Ausarbeitung von Vertriebs-, Vermarktungs- und Strategiekonzepten für die Zukunftsvision und strategische Ausrichtung. Die Studierenden konnten einen wesentlichen Beitrag zur zwissTEX-Strategie 2025 leisten und für zwei neu einzuführende Produktgruppen innovative Vermarktungswege aufzeigen.