Vision Science and Business (Optometry) (berufsbegleitend)

Master of Science

Wollen Sie Ihre Studienentscheidung in die Tat umsetzen?

Dann müssen Sie die Zulassungsvoraussetzung erfüllen und eine Reihe von Fristen und Terminen einhalten.

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über den Ablauf Ihrer Bewerbung an der Hochschule Aalen.

Eine Zulassung zum Aalener Masterkurs "M.Sc. in Vision Science and Business" kann erhalten, wer die folgenden Voraussetzungen nachweisen kann:

  • Erster Abschluss in einem einschlägigen Studium (B.Sc. Augenoptik/Optometry, Dipl. Ing. (FH) Augenoptik, Diplom Optometrist, ... ) oder eidgenössisches Diplom oder Augenoptikermeister
  • Zusätzlich ein Jahr Berufspraxis nach dem ersten (Studien-)Abschluss


Änderungen vorbehalten

1. Der Antrag auf Zulassung ist auf dem von der Hochschule Aalen vorgesehenem Bewerbungsformular/Immatrikulationsformular zu stellen. Beide Formulare finden Sie hier zum Download: Link


2. Dem Antrag sind folgende Unterlagen beizufügen:

  • Persönlich unterschriebenes Antragsformular
  • Nachweis über ein mindestens einjähriges einschlägiges berufspraktisches Jahr nach dem ersten Studienabschluss, z. B. schriftliche Bescheinigung des Arbeitgebers
  • Kopie des ersten Abschlusses in einem einschlägigen Studium inkl. Notenübersicht (Dipl.-Ing. (FH) Augenoptik, Diplom Optometrist, B.Sc. in Optometry, ...)
  • Kopie der Exmatrikulationsbescheinigung
  • Persönlich unterschriebener Immatrikulationsantrag /
  • Krankenversicherungsnachweis (z. B. Kopie des Krankenversicherungsausweises)
  • Passfoto
  • Lebenslauf


3. Sind die dem Antrag beigefügten Unterlagen nicht in deutscher oder englischer Sprache ausgestellt, ist darüber hinaus eine amtlich beglaubigte deutsche oder englische Übersetzung beizufügen.


Weitere Informationen erhalten Sie von:

Email: anna.nagl@hs-aalen.de oder dietmar.kuemmel@hs-aalen.de


Hochschule Aalen

M. Sc. Vision Science and Business (Optometry)

Beethovenstr. 1

73430 Aalen

Infofilm

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Studiendekan
Prof. Dr. Anna Nagl

Studienberatung:
Prof. Dr. h.c. Dietmar Kümmel