Bulletin Board

No entries for bulletin board found

News

"Inneo und ThingWorx bringen Studierende schnell in die IoT-Spur"EngineeringSpot interviewt Studiendekan Prof. Dr. Dieter Joenssen zu seinem Master-Studiengang

Thumb joenssen dieter  13

Prof. Dr. Dieter Joenssen, Studiendekan im Studiengang Datenmanagement in Produktentwicklung und Produktion im Interview

We, 21. October 2020 Die Hochschule Aalen bietet einen neuen Masterstudiengang „Datenmanagement in Produktentwicklung und Produktion“ an, der sich mit dem Datenmanagement im Kontext von Industrie 4.0 beschäftigt. Für die beiden studienbegleitenden Projektarbeiten nutzen die Studierenden die IoT-Plattform ThingWorx von PTC. Das Ellwangener Systemhaus Inneo unterstützt die Hochschule bei der Implementierung und Nutzung der Plattform. Studiendekan Prof. Dr. Dieter Joenssen spricht im Interview mit EngineeringSpot über die Vorteile und den Einsatz von ThingWorx.

ifm stellt 10 Starter-Kits für Internet-of-Things-Anwendungen zur VerfügungDie IoT-Kits finden im Masterstudiengang Datenmanagement in Produktentwicklung und Produktion Anwendung.

Thumb dsc 2008

Masterstudierende nutzen die Starter-Kits für Internet-of-Things-Anwendungen im Labor

Fr, 12. June 2020 Der Studiengang Datenmanagement in Produktentwicklung und Produktion wurde aufgrund eines Lehrbeauftragten auf die IoT-Aktivitäten von der ifm electronic GmbH aufmerksam. Der Studiengang hat sich sich mit der Bitte an ifm gewandt, ihn bei der Ausstattung der Labore bezüglich der Digitalisierung in der Automation zu unterstützen. Dieser Bitte ist ifm gerne nachgekommen und der Studiengang MDP erhielt für 10 Laborplätze Starter-Kits für Internet-of-Things-Anwendungen. Darin enthalten ist je ein IO-Link-Master DataLine, ein Netzteil, ein Ethernetkabel, ein Temperaturschalter mit IO-Link und eine Parametriersoftware. Damit soll den Studierenden ermöglicht werden, sich im Labor umfassend mit IO-Link-Technologie und IoT-Anwendungen auseinanderzusetzen. Mittlerweile sammeln die ersten Studierenden praktische Erfahrungen im Automationsumfeld unter IoT-Gesichtspunkten.

Hochschule Aalen zählt deutschlandweit zu den beliebtesten Hochschulen Größtes Bewertungsportal StudyCheck veröffentlicht neues Ranking

Thumb top hochschule 3x
Mo, 02. March 2020 Von Studierenden empfohlen: Die Hochschule Aalen gehört zu den „Top Hochschulen 2020“ von rund 500 auf StudyCheck.de gelisteten Hochschulen und Universitäten. Das ergab jetzt eine Auswertung des größten Studienbewertungsportal in Deutschland. Mit einer Weiterempfehlungsquote von 93 Prozent und 4 von 5 Sternen landete die Hochschule Aalen auf Platz sechs. Damit zählt sie bundesweit zu den beliebtesten Hochschulen und darf sich über den begehrten StudyCheck-Award 2020 freuen.

Appointments

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Studiendekan:
Prof. Dr. Dieter Joenssen

Studienberatung:
Gaby Keil

Sekretariat:
Christine Ziegler

E-Mail Sekretariat

mdp.sekretariat@hs-aalen.de
subscribe to news rss
subscribe to appointments rss
subscribe to bulletin board rss