News

Zwei neue Geräte für die Batterie-ForschungHochschule Aalen baut wissenschaftliche Infrastruktur weiter aus

Christian Weisenberger und Prof. Dr. Volker Knoblauch von der Hochschule Aalen (auf dem Bild von links) freuen sich über die Förderungszusage in Höhe von rund 834.000 Euro für zwei neue Analyse-Geräte. Foto: © Hochschule Aalen | Thomas Klink

Th, 17. November 2022 Die Hochschule Aalen baut im Forschungsgebäude ihre wissenschaftliche Infrastruktur weiter aus und plant derzeit die Anschaffung zweier Analysegeräte. Diese sollen in speziellen Experimenten in der Batterieforschung eingesetzt werden. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit rund 834.000 Euro die Anschaffung.

Das Licht der Zukunft beeinflussenPhotonik der Hochschule Aalen erhält Förderzusage der Carl-Zeiss-Stiftung

Prof. Dr. Anne Harth forscht gemeinsam mit ihren Kollegen an berührungsloser und verlustarmer Manipulation von Licht und wird nun dafür von der Carl-Zeiss-Stiftung gefördert. | Foto: Hochschule Aalen/Nina Schaible

Fr, 21. October 2022 Nach weniger als einem Jahr an der Hochschule Aalen verzeichnet Prof. Dr. Anne Harth mit der Teilnahme an der ersten Ausschreibung von CZS Wildcard, einem neuen Förderprogramm der Carl-Zeiss-Stiftung, einen großen Erfolg. Das Programm unterstützt unkonventionelle Ideen im MINT-Bereich in einem sehr frühen Stadium mit 750.000 Euro. Das Ziel des von der Hochschule Aalen eingereichten Antrags ist: Die berührungslose Manipulation von Licht ohne Interaktion mit Festkörpern unter Einsatz von Ultraschallwellen.

Überfachliche Qualifizierung und Vernetzung für Nachwuchswissenschaftler:innenResearch Academy stellt neues Programm für das Wintersemester vor

Dr. Nils Gottschling und Andrea Bläsing stellen das aktuelle Programm der Research Academy im Wintersemester 2022/2023 vor. Foto: © Hochschule Aalen | Tim Burkhardt

Th, 13. October 2022 Workshops, Lunchbreak Sessions, Promovierendencafé und persönliche Beratung – mit dem Start ins Wintersemester 2022/2023 bietet die Research Academy allen Promovierenden und Forschungsinteressierten ein umfangreiches Programm zur Unterstützung ihrer Forschung und zur Vernetzung.

Mitglied der EUA



Als forschungsstarke Hoch- schule sind wir Mitglied der European University Association (EUA).

› http://www.eua.be

Hochschule Aalen als Impulsgeber für die Region
Hochschule und Landkreis fördern Transfer und regionale Innovation mit dem Projekt T-REGIO
Regionaler Transfer