Applied Photonics

Master of Science

Bulletin Board

No entries for bulletin board found

News

Groß und starkStudierende der Hochschule Aalen patentieren neues 3D-Druckverfahren

Thumb img 4479

Michael Heel, Katja Schlichting und Dennis Herrmann, die Gründer von „Mammut 3D“ im Innovationszentrum an der Hochschule Aalen.

We, 29. August 2018 Denkt man an ein Mammut, fallen einem Attribute wie massiv, gewaltig und stark ein. Diese Assoziationen sind von den Gründern von „Mammut 3D“ durchaus gewollt – denn ihr 3D-Druckkopf soll später große und besonders bruchfeste Bauteile drucken. Die 26-jährige Katja Schlichting, der 31-jährige Michael Heel aus Oberkochen und Dennis Herrmann, 25 Jahre alt, haben sich während des Studiums an der Hochschule Aalen kennen gelernt. Katja Schlichting zog von Würzburg nach Aalen und auch Dennis Herrmann verließ seine Heimat Weinstadt. Derzeit entwickeln sie im Innovationszentrum an der Hochschule Aalen INNO-Z einen zum Patent angemeldeten, modularen Druckkopf, der sich als schnelles und kostensenkendes Werkzeug in einen bereits bestehenden Produktionsprozess einbinden lässt. Im Interview sprechen die Gründer über ihr Start-up.

Von Goldsuchern mit detektivischem Spürsinnbild der wissenschaft widmet Forschern der Hochschule Aalen eine gesamte Beilage

Thumb bdw cover web

Ab heute im Zeitschriftenhandel erhältlich: die Beilage in bild der wissenschaft über Forschungsaktivitäten im Rahmen von SmartPro.

We, 22. November 2017 Die Hochschule Aalen hat im vergangenen Jahr beim bundesweiten Wettbewerb „FH-Impuls“ einen großen Erfolg erzielt. Mit ihrem Konzept SmartPro zu smarten Materialien und intelligenten Produktionstechnologien konnte sie sich unter über 80 eingereichten Beiträgen durchsetzen. Zentrale Forschungsaktivitäten aus SmartPro werden jetzt erstmalig auf allgemein verständliche Weise einem breiten Publikum vorgestellt. In Zusammenarbeit mit der Redaktion der Zeitschrift bild der wissenschaft entstand eine informative 36-seitige Sonderbeilage, die der aktuellen Dezemberausgabe beigefügt ist. Das Themenspektrum reicht von Magnetwerkstoffen über Batterietechnologien bis hin zum Leichtbau und 3D-Druck.

Gespannte Gesichter bei der „LASER World of PHOTONICS“ Studiengänge Optical Engineering und Photonics besuchen Weltleitmesse der Photonik in München

Thumb dsc00682

Studierende zu Gast auf der "Laser World of Photonics"

Th, 29. June 2017 Mit über 32.000 Fachbesuchern und knapp 1.300 Ausstellern erreicht die Messe „LASER World of PHOTONICS“ in München dieses Jahr Rekordwerte und behauptet sich damit als Weltleitmesse der Photonik. Wieder zu Besuch war die Hochschule Aalen mit den Studiengängen Optical Engineering und Photonics.

Appointments

subscribe to news rss
subscribe to appointments rss
subscribe to bulletin board rss