Beratung und Kurse

Haben Sie Fragen zur Literaturrecherche, zum wissenschaftlichen Arbeiten oder zu Citavi? Möchten Sie Ihren Studierenden diese Themen vermitteln? Sprechen Sie uns an – wir helfen Ihnen gerne weiter: entweder über Beratungsgespräche oder in Form von Seminaren. Immer im Sommersemester findet außerdem die Lange Nacht der Projektarbeit statt.

Lernen Sie die Services und Angebote Ihrer Bibliothek kennen:

Sind noch Fragen offen? Sprechen Sie uns an - wir helfen Ihnen gerne weiter: per E-Mail bibliothek@hs-aalen.de oder per Telefon: 0736-576-1919

Müssen Sie eine Projekt- oder schon Ihre Abschlussarbeit schreiben und haben Fragen zur Literaturrecherche, zum wissenschaftlichen Arbeiten oder zu Citavi? Wir helfen Ihnen gerne weiter, entweder persönlich oder über Seminare.

Sie finden keine Literatur zu Ihrer Projektarbeit oder haben Fragen zu Citavi? Dann buchen Sie gerne einen Beratungstermin über bibliothek@hs-aalen.de und nennen Sie uns Ihr Anliegen sowie ein bis zwei Wunschtermine. Die Termine können entweder in der Bibliothek stattfinden oder online über Zoom.

Die Bibliothek bietet über Studium Generale jedes Semester verschiedene Seminare an. Es gibt Anfängerkurse für Studierende, die gerade ihre ersten Projektarbeiten bearbeiten und Seminare für Studierende, die ihre Abschlussarbeit schreiben. Die Seminare beinhalten Themen zur Literaturrecherche, zum wissenschaftlichen Arbeiten und zu Citavi. Die Anmeldung erfolgt über das Career Center. Für jedes Seminar gibt es Workload-Stunden.

Möchten Sie sich selbständig in Themen einarbeiten, finden Sie hier einige Angebote:

  • Der Onlinekurs Recherchekompetenzen, welcher im Rahmen des Projektes helpBW unter Federführung des KIT entwickelt wurde, vermittelt Methoden und Kompetenzen für eine erfolgreiche Literaturrecherche. Die Anmeldung zu dem Kurs erfolgt über den Button Anmeldung und den Shibboleth-Login. Wählen Sie die Hochschule Aalen aus und registrieren Sie sich mit den Kennungen der Campus-IT.


  • Der Selbstlernkurs Citavi in Canvas beinhaltet Videos, Aufgaben, Quizzes und andere Informationen, so dass Sie sich selbständig und in Ihrem Tempo in Citavi einarbeiten können. Möchten Sie dem Kurs beitreten, melden Sie sich bitte beim Bibliotheksteam über bibliothek@hs-aalen.de.


  • Der Canvas Kurs Lernen Lernen ist ein Angebot des Zentrums für Grundlagen und digitale Lehre, der Zentralen Studienberatung und der Bibliothek. Hier geht es um Themen des Lern- und Selbstmanagements. Möchten Sie dem Kurs beitreten, melden Sie sich bitte bei bibliothek@hs-aalen.de

Die Bibliothek beantwortet gerne Fragen zu folgenden Themen:

  • Übernahme von Publikationskosten bei Open Access Publikationen (DEAL-Verträge etc.)
  • Zum Open Access Publizieren über Zeitschriften oder das hauseigene Repositorium
  • Zur ORCID-ID (Autorenidentifikator)
  • Zur Recherche in den Datenbanken Web of Science und Scopus

Sprechen Sie uns gerne an: openaccess@hs-aalen.de.

Toolbox für wissenschaftliches Schreiben und Publizieren – Dieses Angebot der Bibliothek und Research Academy informiert über verschiedene forschungsrelevante Themen. Für den Einschreibelink melden Sie sich bitte über openaccess@hs-aalen.de

Möchten Sie Ihren Studierenden im Rahmen Ihrer Vorlesung die Literaturrecherche, das wissenschaftliche Arbeiten oder Citavi näher bringen sprechen Sie uns gerne an. Wir bieten 90 minütige Veranstaltungen, die wir Ihren Wünschen anpassen. Kontakt: silke.egelhof@hs-aalen.de.

In einer 60 minütigen Veranstaltung werden zunächst das Gebäude und die wichtigsten Services der Bibliothek vorgestellt. Es folgt eine Einführung in die Literaturrecherche. Das Angebot richtet sich an Schulklassen der Oberstufe und wird an Ihre Wünsche angepasst.  Bei Interesse wenden Sie sich direkt an silke.egelhof@hs-aalen.de.