Bibliothek

Schwarzes Brett

16.09.2018 – Vom 17.9 bis zum 29.9 gelten erweiterte Ferienöffnungszeiten

Montag 10 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr

Dienstag 10 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr

Mittwoch 10 - 13 Uhr und 14 - 16 Uhr

Donnerstag 10 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr

Freitag 10 - 13 Uhr

News

Neuer Service in der Bibliothek - der Gebührenbezahlautomat ist endlich da!Bargeldloses Zahlen über die Hochschulkarte auch in den Abendstunden und am Samstag

Thumb geb hrenautomat seite links
Di, 04. September 2018 Über Jahre hinweg hat die Bibliothek das Ziel verfolgt, einen Gebührenbezahlautomaten anzuschaffen. Nun ist es endlich soweit, der Automat wurde installiert und ist betriebsbereit. Er befindet sich im Erdgeschoß der Bibliothek neben dem Selbstverbucher. Studierende haben nun also die Möglichkeit ihre Gebühren auch während der Abendstunden oder am Samstag über den Automaten zu bezahlen und sind somit nicht mehr auf das Personal der Bibliothek angewiesen. In der Bibliothek befindet sich außerdem ein Aufwertautomat, so dass der Studierendenausweis auch aufgeladen werden kann, falls der auf der Karte vorhandene Betrag nicht ausreicht. Über den Gebührenautomaten können sowohl Fernleih- als auch Mahngebühren beglichen werden.

Dr. Holzbaur präsentiert "Mathematik für Manager"Neues Video in der Reihe "Click it, read it! Die Bib, mein Buch & ich"

Thumb 180704 aufsteller holzbaur bib
Mi, 15. August 2018 Zum Ende des Semesters stellt Prof. Dr. Holzbaur ein weiteres Buch in der Reihe "Click it, read it!" vor. Es handelt sich um das Buch Mathematik für Manager, welches er selbst geschrieben hat. Das Video zu diesem Buch, sowie den von Dr. Flottmann bereits im März empfohlenen Krimi, gibt es auf der Bibliothekshomepage oder direkt auf dem Youtube-Kanal der Hochschule. Beide Bücher sind in der Bibliothek ausleihbar. Die Bibliothek wünscht viel Spaß bei der Lektüre.

Citavi und das LiteraturverzeichnisNach Medientypen oder Primär- und Sekundärliteratur gruppieren? Das alles ist möglich!

Thumb citavi literaturverzeichnis
Do, 09. August 2018 Sie arbeiten mit Citavi und möchten, dass in Ihrem Literaturverzeichnis die Quellen getrennt nach Medientyp aufgeführt werden? Also zuerst die Printmedien und danach die Online-Quellen? Oder wünschen Sie eine Unterscheidung zwischen Primär- und Sekundärliteratur? Mit Citavi ist das kein Problem - in diesem Video wird erklärt wie das funktioniert. Falls Sie weitere Unterstützung zu Citavi benötigen, buchen Sie gerne einen der Beratungstermine, unter "Need help?". Ist kein passender dabei, beantragen Sie einfach einem Termin Ihrer Wahl. Am 25.9 findet außerdem bereits vor Beginn des Semesters ein Kurs zu Citavi statt und zwar der "Crashkurs wissenschaftliches Arbeiten mit Citavi und Word". Die Anmeldung erfolgt wie gewohnt über das Career Center und Studium Generale.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren