Schwarzes Brett

Keine Einträge für das Schwarze Brett gefunden

News

Vorhersagen zu Schadens- und Alterungsvorgängen in der Antriebstechnik mittels KIKick-off zum BMBF-Kooperationsprojekt an der Hochschule Aalen

Mit den Industriepartnern von Kessler & Co. GmbH & Co. KG und der ETO Magnetic GmbH freuen sich alle Projektbeteiligten auf vielversprechende Forschungsergebnisse. Foto: Hochschule Aalen

Mo, 28. November 2022 Die Digitalisierung schreitet in der Antriebstechnik weiter voran und steht dadurch auch vor neuen Herausforderungen. Die Hochschule Aalen trägt mit dem BMBF-geförderten FH-KOOPERATIV Projekt SEED, das eine Fördersumme von 1,5 Millionen Euro hat, einen wesentlichen Teil zur Lösung dieser Herausforderungen bei. Geleitet wird es von Prof. Dr. Steffen Schwarzer und Prof. Dr. Markus Kley, die beide am Institut für Antriebstechnik forschen.

4. Aalener Kolloquium für antriebstechnische Anwendung (AKAA) 2022Das Institut für Antriebstechnik veranstaltete am 13. Und 14. Oktober 2022 das 4. Aalener Kolloquium für antriebstechnische Anwendung (AKAA) mit spannenden Vorträgen, Laborführungen und der offiziellen Einweihung des 4-Achsprüfstandes.

Professoren des Institut für Antriebstechnik am AKAA 2022 (v.l.n.r.): Prof. Dr.-Ing. Bernhard Höfig, Prof. Dr.-Ing. Markus Kley, Prof. Dr.-Ing. Moritz Gretzschel, Prof. Dr.-Ing. Heinrich Steinhart, Prof. Dr.-Ing. Steffen Schwarzer

Do, 20. Oktober 2022 Das Institut für Antriebstechnik veranstaltete am 13. Und 14. Oktober 2022 das 4. Aalener Kolloquium für antriebstechnische Anwendung (AKAA) mit spannenden Vorträgen, Laborführungen und der offiziellen Einweihung des 4-Achsprüfstandes.

KES 2022 in Verona Zwei Beiträge des Instituts für Antriebstechnik Aalen auf der 26th International Conference on Knowledge-Based and Intelligent Information & Engineering Systems

KES 2022 in Verona

Mi, 05. Oktober 2022 Die international bekannte Konferenz „26th International Conference on Knowledge-Based and Intelligent Information & Engineering Systems” fand vom 7. bis 9. September in Verona (Italien) statt. Das IAA hat auf der Konferenz zwei wissenschaftliche Vorträge präsentiert. Die Konferenzbeiträge werden in der Open-Access-Zeitschrift Procedia Computer Science von Elsevier veröffentlicht.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren