Internationale Betriebswirtschaft

Bachelor of Arts

Schwarzes Brett

10.07.2017 – Prüfungsverhinderung durch Krankheit

Bei Prüfungsverhinderung muss unverzüglich (innerhalb von 3 Tagen nach Prüfungstermin) ein ärztliches Attest vorgelegt werden, woraus eindeutig hervorgeht, dass Sie prüfungsunfähig sind.


Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen zur Vorlage beim Arbeitgeber werden nicht anerkannt.


Angabe von Zusatzdaten:

    Studiengang und Semester

    Matrikel-Nummer

    Fach.-Nr. und Prüfungsfach

    Prüfername

    Prüfungstag


Siehe Studienprüfungsordnung § 12 Versäumnis, Rücktritt, Täuschung, Ordnungsverstoß

29.06.2017 – Auslandsaufenthalt in Kapstadt mit fester Arbeitsmöglichkeit für Studierende

BRIP AFRICA - DIE JOBVERMITTLUNG FÜR KAPSTADT

Wir bieten Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, längerfristig in Kapstadt zu arbeiten und damit einen echten Eindruck vom Leben in Südafrika zu erhalten und nebenbei den Aufenthalt zu fi nanzieren. Von der Stellenvermittlung über das Bewerbungs- und Visumprocedere begleiten wir die Bewerberinnen und Bewerber. Flug, Wohnungssuche, Auto … wir unterstützen!

28.06.2017 – Praktikum im Bereich Event-Management bei albamy in Berlin

Praktikum in einer Incoming Agentur (w/m) – Vollzeit (40Stunden pro Woche)

Ort: Berlin, Prenzlauer Berg

News

Vertrauen gewinnen mit Wertorientierung und GovernanceAuftaktveranstaltung des Aalener Instituts für Unternehmensführung (AAUF) an der Hochschule Aalen

Fr, 23. Juni 2017 Am Mittwoch, 28. Juni 2017 wird an der Hochschule Aalen ein neues, von der Carl-Zeiss-Stiftung und der Carl Zeiss AG unterstütztes Forschungsinstitut, das Aalener Institut für Unternehmensführung (AAUF), eröffnet. Unter Leitung von Prof. Dr. Ingo Scheuermann und Prof. Dr. habil. Patrick Ulrich nimmt sich das AAUF des Themas einer sauberen, verantwortungsvollen Unternehmensführung und Selbstregulierung an. Am Mittwoch, 28. Juni 2017 wird an der Hochschule Aalen ein neues, von der Carl-Zeiss-Stiftung und der Carl Zeiss AG unterstütztes Forschungsinstitut, das Aalener Institut für Unternehmensführung (AAUF), eröffnet. Unter Leitung von Prof. Dr. Ingo Scheuermann und Prof. Dr. habil. Patrick Ulrich nimmt sich das AAUF des Themas einer sauberen, verantwortungsvollen Unternehmensführung und Selbstregulierung an.

Digitale Assistenten im AlltagstestHochschule Aalen testet in einer Studie verschiedene Lösungen

Thumb artificial intelligence 2167835 640

Was können die neuen digitalen Sprachagenten?

Fr, 23. Juni 2017 Aktuell in aller Munde sind Alexa, Siri, Now und Cortana – die neuen digitalen Sprachagenten in Mobilgeräten. Als persönlicher Assistent für den Alltag eingeführt, werden diese auch gern Bots oder digitale Butler genannt. Auf dem deutschen Markt stehen verschiedene Lösungen der großen Tech-Firmen zur Verfügung. Doch wie bewähren sich diese im Alltag bei unterschiedlichen Anfragen? Die Hochschule Aalen hat dies gemeinsam mit dem Digital-Dienstleister diva-e Digital Value Enterprise GmbH mittels einer Vergleichsstudie getestet.

Neues bei der Rechnungslegung und im SteuerrechtFinanzexperten referierten an der Hochschule Aalen über aktuelle Herausforderungen

Mo, 12. Juni 2017 Bereits zum 14. Mal referierten renommierte Experten aus dem Finanz- und Rechnungswesen im Rahmen der Praxisreihe Rechnungslegung. Bei der Vortragsveranstaltung diskutieren Fachkräfte aktuelle Herausforderungen in der Rechnungslegung und im Steuerrecht. Prof. Dr. Reinhard Heyd, Professor für Rechnungswesen und Leiter der Vortragsreihe an der Hochschule in Aalen, hieß auf der hochkarätigen Praxisveranstaltung zahlreiche Fachkräfte und interessierte Studierende willkommen.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren