Industrial Management

Master of Engineering

Schwarzes Brett

26.05.2015 – Bericht zum Reallabor: Zukunft Stadt Aalen vom 11.05.2015

IDM-Studenten gestalten die Zukunft der Stadt Aalen


Am Montag, den 11.05.2015, veranstalteten Studenten des Studiengangs Industrial Management einen Workshop zum Thema: „Zukunftsstadt Aalen“. Der Workshop fand im Rahmen eines Nachhaltigkeitsprojektes, das von Herrn Prof. Dr. Holzbaur betreut wurde, statt und wurde nach dem Prinzip einer Zukunftswerkstatt durchgeführt.


Es konnten insgesamt 32 Teilnehmer zum Workshop begrüßt werden. Durch die fleißige Zusammenarbeit zwischen Bürgern der Stadt Aalen und den IDM-Studierenden konnten Anregungen und Ideen aufgenommen werden, wie sich die Stadt Aalen in Zukunft attraktiver gestalten lässt. Zugleich wurden Lösungsmaßnahmen erarbeitet, aus denen in naher Zukunft ein Forschungsprojekt des ESPRESSO-Teams generiert werden kann. Die Hochschule Aalen bewirbt sich für eine Ausschreibung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur Baden-Württemberg, die es ermöglicht ein „Reallabor Stadt“ durchzuführen. Bei erfolgreichem Zuschlag erhält die Hochschule Aalen ein mit 1 Million Euro dotiertes Budget zur Durchführung und Abwicklung des „Reallabors Stadt“.












News

Alumni on Campus – Karriere ist mehr als nur ein JobStudium Generale am Dienstag, 24. Oktober 2017 um 17:30 Uhr in der Aula (neues Hörsaalgebäude)

Thumb 20171017 poster alumnivortrag ws1718
Do, 12. Oktober 2017 Wie geht es nach dem Studium weiter? Wie nutze ich Praktika am besten für einen gelungenen Berufseinstieg? Welche Herausforderungen erwarten mich im Berufsalltag? Diese und viele weitere spannende Fragen beantworten am Dienstag (24. Oktober 2017, 17:30 Uhr) wieder fünf WiWi-Alumni bei der Veranstaltung "Alumni on Campus" im Studium Generale. In den Gastvorträgen stellen WiWi-Alumni ihre Karrierewege in namhaften Unternehmen vor.

„Ein herrlicher Tag für die Hochschule“Entscheidung im Waldcampus-Wettbewerb: Preisgericht kürt Architekten aus Zimmern ob Rottweil

Thumb image 678 1. preis 1 klein

Der Waldcampus bekommt ein Gesicht. (Bild: Vermögen und Bau Baden-Württemberg)

Di, 18. Juli 2017 Der Planungswettbewerb für den Waldcampus an der Hochschule Aalen ist entschieden. Das Büro Broghammer.Jana.Wohlleber aus Zimmern ob Rottweil mit den Landschaftsarchitekten Planstatt Senner aus Überlingen haben mit ihrem Entwurf den 1. Preis erhalten. Weitere Preise gingen an CODE UNIQUE Architekten GmbH aus Dresden und Birk Heilmeyer und Frenzel aus Stuttgart. Anerkennungen erhielten Baumschlager Eberle Architekten und Hascher Jehle Planen und Beraten GmbH aus Lustenau, Österreich und München.

„Wirtschaftswissenschaften in Aalen sind spitze“Hochschule Aalen mit exzellenten Ergebnissen im aktuellen CHE-Ranking

Thumb 170510 cheranking 1718

Tolle Ergebnisse im Ranking: die BWL in der Spitzengruppe - bundesweit sogar Platz 2 in der Kategorie Studierbarkeit - und eine Top 5-Platzierung für die Wirtschaftsingenieure.

Mi, 10. Mai 2017 Die Studienprogramme des Wirtschaftsingenieurwesens der Hochschule Aalen – Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen und Master Industrial Management – haben beim diesjährigen CHE-Hochschulranking exzellente Ergebnisse erzielt. Das Fach Wirtschaftsingenieurwesen ist in der absoluten Spitzengruppe der fünf besten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland platziert. Auch die Betriebswirtschaft konnte mit herausragenden Ergebnissen aus Studierendensicht überzeugen und erreichte in fast allen Kriterien die Spitzengruppe. Beide Fachbereiche haben damit die sehr guten Ergebnisse aus dem renommierten, internationalen U-Multirank Hochschulranking nochmals bestätigt.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren