Studien- und Abschlussarbeiten

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Projektarbeit, Status: Offenes Thema
Studienangebote: Mechatronik Mechatronik / Systems Engineering
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Schlagworte: Servomotor; Motion Control


Entwurf und Implementierung Feldorientierter Regelung auf einem FPGA mittels Rapid Prototyping.

Ermittlung Frequenzgang.

Entwurf und Implementierung Diagnosefunktionen zur online Parameteridentifikation.

Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Schlagworte: Li-Ionen Zuverlässigkeit Big data


Der Einzug von Big Data in die Mechatronik erfordert neue Datenablage Modelle.

Speziell für die Anwendung von Machine Learning ist es wichtig gesammelte Daten sinnvoll abzulegen.

Dies ermöglicht einen einfachen Zugriff auf die Daten zur Verwendung als Testdaten und Verifikationsdaten für die Modell Generierung.


Die Ziel der Bachelorarbeit sind

  • die Analyse der generierten Daten

  • die Entwicklung eines Ablagemodells der Daten

  • die Speicherung der Daten in einer Datenbank

  • die Generierung der Datenbank in einer Cloud

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Studienarbeit, Status: Offenes Thema
Studienangebote: Mechatronik Mechatronik / Systems Engineering
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Schlagworte: LiIon Batterie SoC


Die Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung einer Methodik für die Ermittlung des State of Charge für eine hochzuverlässige LiIon Batterie.

Eine Bestimmung des SoC ist typbedingt nicht über die Zellspannung zuverlässig realisierbar.

Hierfür soll ein neuer Ansatz entwickelt werden. Die Ermittlung soll modelbasiert auf Basis relevanter Parameter erfolgen.

Das Modell soll über Messreihen abgeglichen und verifiziert werden.

Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser


Konzeptionierung und Durchführung von Zuverlässigkeitsuntersuchungen.

Entwicklung von Testaufbauten.

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Studienarbeit, Status: Offenes Thema
Studienangebote: Mechatronik Mechatronik / Systems Engineering
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Schlagworte: sofware fpga nios toolchain IEC 61508


Für sicherheitsrelevante mechatronische Systeme ist die Software von zentraler Bedeutung. Neben den primären Funktionen werden umfangreiche Diagnosen durch die integrierte Software autonom ausgeführt.

Im Rahmen des Projekts sollen Schlüsselfunktionen eines intelligenten Antriebssystems konzipiert, implementiert und verifiziert werden. Hierzu gehört die Entwicklung einer Toolchain für die Entwicklung und Integration der Module. 

Als Zielplattform kommt ein FPGA mit Softcore (NIOS) zur Anwendung.

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Studienarbeit, Status: Offenes Thema
Studienangebote: Mechatronik Mechatronik / Systems Engineering
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Schlagworte: Embedded Programmierung CANopen safety


Modern, state of the art mechatronic systems require multiple Interfaces for good connectivity in the intended environment.


The subject includes the following activities:

- Evaluation of different Modbus TCP/IP communication stacks

- Integration of the selected stack in the system controller

- Setup of the verification, including the test harness


Bachelorarbeit, Masterarbeit, Status: Offenes Thema
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

bei Karl Storz

Schlagworte: Medizintechnik Verifikation Endoskope Validierung


Parametrisches, numerisches Patientenmodell zur Verifikation/ Validierung von Insufflatoren. Erhebung von in-vivo-Daten, Entwicklung d. math. Modells u. Programmierung mit Matlab-Simulink .

Im Rahmen der Thesis ist eine solches numerisches Patientenmodell zu erstellen, dessen Parameter veränderlich sind zur Anpassung an individuelle Gegebenheiten (z.B. Geschlecht, Körpergröße, Köpergewicht). Beginnend mit einer Literaturrecherche sind zunächst Bestandsdaten zu erheben, die dann durch Mitschnitte im OP ergänzt werden. Eine rationelle Methode zur Registrierung der relevanten Daten ist zuvor zu entwickeln. Aufbauend auf die Datenanalyse wird ein Konzept erstellt, dem dann die Realisierung folgt. 

Die Aufgabe teilt sich in folgende Teilaspekte: 

 Literaturrecherche zu bereits bestehenden Modellen und Bestandsdaten 

 Entwicklung eines Verfahrens zur rationellen Datenerhebung im OP. 

 Aufbereitung und Analyse der Daten 

 Entwicklung eines Konzeptes und Aufstellen des Parametersatzes 

 Herleitung der Algorithmen zur Abbildung der gefundenen Abhängigkeiten 

 Programmierung mit Matlab-Simulink 

 Verifikation des Modells anhand des Datenbestandes 

Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Schlagworte: Sensor Wasser


In Forschungsprojekten entwickeln wir mechatronische Antriebssysteme, die in 3000 m Wassertiefe 25 Jahre wartungsfrei arbeiten können.

Ein besondere Herausforderung besteht in der Detektion von Wasser im Antrieb. Im Rahmen der Arbeit sollen verschiedene Sensorprinzipien evaluiert werden. Hierzu sollen Sensorprototypen (inkl. Elektronik und Software) entwickelt und in einer Versuchsumgebung verifiziert werden. Weiterhin sollen mögliche Folgen eines Wassereinbruches in einen Aktuator untersucht werden.

Bachelorarbeit, Studienarbeit, Projektarbeit, Status: In Bearbeitung
Studienangebote: Mechatronik Mechatronik / Systems Engineering
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser, Zweitbetreuer: Julian Popp

Bearbeitungszeit ab 22.03.2018 bis 28.02.2019

Schlagworte: Motorprüfstand Labview


Entwicklung einer Prüfstandssoftware um Permanentmagnet erregte Synchronmaschinen automatisiert charakterisieren zu können.

Hierzu gehört:

- Wirkungskennlinienfeld

- Erwärmungsverhalten

- Nominalleistung

- Maximalleistung


Dazu muss der 3-Achsenprüfstand um folgende Funktionen erweitert werden:

- Schnittstellen zu externen Geräten

- Leistungsmessung


Bachelorarbeit, Studienarbeit, Projektarbeit, Status: In Bearbeitung
Studienangebote: Informatik Mechatronik Technical Content Creation (Technische Redaktion)
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Schlagworte: Biomechanik web


In der Arbeitsgruppe Medizintechnik wird an neuartigen Geräten zur Erfassung von biomechanischen Bewegungsdaten geforscht. Hierzu werden mittels Sensoren Daten erfasst und in einer Cloud gespeichert.

Innerhalb dieser Arbeit sollen die gespeicherten Daten aus der Cloud ausgelesen, verarbeitet und in einer browserlesbaren Form dargestellt werden.

Das Projekt umfasst:

  • Verbindung mit einer Datenbank

    Darstellung der Daten in grafischer Form

    Entwicklung und Implementierung von Analysealgorithmen

    Implementierung von Kurznachrichten

    Implementierung von Datenschutzstandards


2018

Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Bearbeitungszeit ab 01.04.2018 bis 30.09.2018


Inhalt:

- Materialkompatibilitätsuntersuchung

- Integration von Elektronikmodulen (Thermische und Schwinungstechnische Simulation)

- Entwurf und Auslegung Linearaktuator

Bachelorarbeit, Status: Thema abgeschlossen
Studienangebote: Mechatronik
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

bei Daimler

Bearbeitungszeit ab 01.09.2018

Schlagworte: Positioniersysteme


Einbindung Positioniersystem.

Studienarbeit, Status: Thema abgeschlossen
Studienangebote: Mechatronik
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Bearbeitungszeit ab 02.10.2018 bis 28.02.2019

Schlagworte: Motorprüfstand


Aufbau Prüfstand

2017

Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser

Bearbeitungszeit ab 01.03.2017 bis 01.09.2017


Folgende Teilarbeitspakete sind geplant:

- Anforderungsdefinition an den Prüfstand

- Konzeptionierung des Prüfstands, Bestimmung und Auswahl geeigneter Komponenten

- Erstellung eines virtuellen Prüfstandsmodells (Digital Twin)

- Simulation des Prüfstands (mechanisch / elektrisch / dynamische Simulation)

- Aufbau / Integration der Komponenten

- Verifikation des Prüfstands

- Vergleich der Messdaten mit den Simulationsdaten

Bachelorarbeit, Status: Thema abgeschlossen
Studienangebote: Mechatronik kompakt durch Anrechnung (MekA)
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser, Zweitbetreuer: Simon Schoch

Bearbeitungszeit ab 01.09.2017

Schlagworte: Lithium-Ionen-Batterien - moderne Energiespeicher



Analytische und empirische Untersuchung der Zuververlässigkeit eines Li-Ion Batteriesystems.

2016

Bachelorarbeit, Masterarbeit, Projektarbeit, Status: Thema abgeschlossen
Studienangebote: Mechatronik Mechatronik / Systems Engineering
Hauptbetreuer: Prof. Dr. Markus Glaser, Zweitbetreuer: Prof. Dr. Arif Kazi

bei Hochschule Aalen

Bearbeitungszeit ab 01.03.2017 bis 01.07.2017

Schlagworte: Medizintechnik Orthese regelung


Zur Regelung einer aktiven Knieorthese werden vielfältige physikalische Größen benötigt.

Eine vielversprechende Möglichkeit stellt die Regelung mit Hilfe der Bodenreaktionskraft und den EMG Signalen dar.

Das Projekt umfasst:

  • Erstellung Systemkonzept

    Systematische Auswahl geeigneter Komponenten

    Integration der Komponenten

    Implementierung notwendiger Schnittstellen

    Implementierung Signalverarbeitung

    Verifikation des Systems





Glaser markus web

Prof. Dr. Markus Glaser

+49 7361 576-3308
G1 1.12
Sprechzeiten
nach Absprache