Ausgezeichnet mit dem Landeslehrpreis

Thumb jpf 171206 8735

Prof. Dr. Höfig (links) und Prof. Dr. Eichinger mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer


Für besonders innovative Ideen wurden die Mechatronik-Professoren Prof. Dr. Höfig und Prof. Dr. Eichinger von der Wissenschaftsministerin Theresia Bauer mit dem Landeslehrpreis ausgezeichnet. Die Professoren haben durch mehrere aufeinander abgestimmte Initiativen das Thema Industrie 4.0 in ihrem Studiengang Mechatronik fest verankert und darüber hinaus den intensiven Dialog der Hochschule mit der regionalen Wirtschaft gefördert. Eine dieser Maßnahmen ist der Makeathon, bei dem die Studierenden in Teams kreativ zusammenarbeiten und eine komplette Produktentwicklung innerhalb weniger Tage selbständig durchführen. 


Entwicklung intelligenter Systeme für eine bessere Zukunft!

Image 300 makeathon bildmotiv001

Intelligente Systeme und Maschinen erleichtern sowohl unseren beruflichen als auch privaten Alltag. Die heutige Produktentwicklung bietet vielseitige und spannende Herausforderungen. Maschinenbau und Elektrotechnik vernetzen sich mit Informatik und Optik. Alle Fachgebiete zusammen bilden die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts: die Mechatronik.
Autonome Fahrzeuge und moderne Industrieroboter brauchen eine präzise Mechanik, leistungsfähige Sensoren, kompakte Aktuatoren und intelligente Softwarefunktionen. Die Mechatroniker aus Aalen sind mit ihrem Studium breit aufgestellt und werden allen Anforderungen gerecht. Mit ihrem Wissen aus den verschiedenen Bereichen können sie bei der Entwicklung innovativer Produkte überzeugen. Viele Industriebereiche wie bspw. die Fahrzeugtechnik oder die Medizintechnik erleben nicht zuletzt durch die Digitalisierung einen fundamentalen Wandel und kommen heute ohne mechatronische Fachkompetenz nicht mehr aus.

Die Hochschule Aalen bietet seit über 50 Jahren den Studiengang Mechatronik an und bildet innovativ denkende Köpfe aus, die u.a. von der Deutschen Gesellschaft für Mechatronik ausgezeichnet werden. Für das zukunftsweisende Industrie 4.0 - Lehrkonzept wurde im Jahr 2017 der Landeslehrpreis an die Professoren des Studiengangs verliehen. Das CHERanking der Mechatronik bescheinigt die erstklassige und praxisnahe Ausbildung in Aalen bis hin zur Promotion. Vielseitige Angebote für Auslandsaufenthalte u.a. im Silicon Valley oder am renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge (USA) stellen eine ausgezeichnete Ergänzung zum Studium in Aalen dar.

Bewerben NC- Studienangebote

Zum Hochschulstartprofil:



So finden Sie Ihr Studienangebot auf Hochschulstart.de:

unter Hochschule:
Aalen
unter Studienfach:
Mechatronik


Allgemeine Informationen zur Bewerbung

Studienscouts beantworten eure Fragen

Studienscouts

Bewerben für...

... Studiengangswechsler
... höhere Semester

Direkt zum Bewerbungsportal

Alle Bewertungen lesen

Sekretariat

Melanie Faul
+49 7361 576-3103

Sonja Dambacher
+49 7361 576-4520

Gisela Weitzel-Huber
+49 7361 576-4521

E-Mail Sekretariat:
f.sekretariat@hs-aalen.de

Öffnungszeiten
Mo-Fr 9:00-12:00 Uhr

Infofilm