Photonik, auch Optische Technologie genannt, befasst sich den Technologien zur Erzeugung, Verwendung, Formung oder Übertragung von Licht. Diese vielfältige und interdisziplinäre Branche gilt als Schlüsseltechnologie und Innovationstreiber des 21. Jahrhunderts. Optische Verfahren, Bild- und Datenübertragung, optische Informations- und Kommunikationstechnik, Lasertechnologie und vieles mehr sind Bestandteile des Studiums.

Der Master Photonics bietet den Studierenden die Wahl zwischen einem konventionellen Vollzeitstudium oder dem berufsintegrierenden Modell. Das berufsintegrierende Modell ist kein berufsbegleitendes Studium im herkömmlichen Sinne, da eine Berufstätigkeit keine Voraussetzung ist. Sie können an bis zu drei Tagen pro Wochen einer einschlägigen Industrietätigkeit nachgehen und haben an zwei Wochentagen Vorlesungen.



Sekretariat

Tanja Kolb
+49 7361 576-4747

E-Mail Sekretariat Optical Engineering

Öffnungszeiten
Di, Do 9:00-12:00 Uhr