News und Presse

Thumb 20180706 100908
Im Rahmen des Semesterabschlusses ging es für die Studierenden des Masterstudiengangs Business Development auf Exkursion in Europas größte Startup-Metropole nach Berlin. Gastgeber war der Berliner Startup-Experte Thibault Heck von der Avance Academy. Als Partner und Mitgründer der Avance Group ist dieser seit fast 20 Jahren in den Bereichen Management und Unternehmertum unterwegs. Sein Hauptaugenmerk liegt dabei auf dem Thema Kultur und Aktivierung von Potenzialen was bei den einzelnen Firmen- und Produkt-Pitches sowie in den Gesprächen mit seinen Schützlingen in Form von Startups sehr deutlich wurde.
Thumb img cz smt linse

v. l. n. r.: Prof. Dr. Rainer Börret, Roland Molz, Prof. Dr. Harry Bauer, Dr. Jaane Seehusen

Prof. Dr. Rainer Börret, Dekan Fakultät Optik & Mechatronik, und Prof. Dr. Harry Bauer, Studiendekan Optical Engineering, freuen sich über das Prachtexemplar von Linse, das Roland Molz, Vice President Operations, und Dr. Jaane Seehusen, Head of Industrial Excellence von der Carl Zeiss SMT GmbH, als Anschauungsobjekt an den Studiengang Optical Engineering übergeben haben. Linsen dieser Genauigkeit und Größe haben immerhin den Wert eines Eigenheims. Das Know-how zum Design und der Herstellung solch großer Präzisionselemente und der Abbildungsobjektive hat Carl Zeiss zum Weltmarktführer in der Lithographie-Optik gemacht. Viele unserer Absolventen aus Optical Engineering arbeiten hierbei erfolgreich mit.

Israelische Start-up Kultur hautnah erleben Business Development zu Besuch im Silicon Wadi in Tel Aviv

Thumb 1 mbd in jerusalem

Grubbenbild der Teilnehmer in Jerusalem

Fr, 09. März 2018 Jedes Semester unternimmt der Masterstudiengang MBD eine Reise in eine andere Start-up Metropole. So sollen die Studierenden die verschiedenen Kulturen der Start-ups hautnah miterleben und sich mit erfolgreichen Gründern austauschen. Dieses Jahr ging es nach Tel Aviv in Israel.

Business Development zu Gast in Tel AvivIm Rahmen der Start-up Week besichtigt der Studiengang vom 18. - 26. Februar die Start-up Region in Tel Aviv

Thumb img 5031

Studiengang MBD zu Gast bei "wework"

Mo, 19. Februar 2018 Der Studiengang Business Development erkundet Die Start-up Region „Silicon Wadi“ rund um Tel Aviv. Das ecomotion Konsortium im coworking space "wework" bringt internationale Spieler aus VC, staatlich geförderten Programmen, Industrie, Akademia, öffentliche Verkehrsbetriebe und Start-ups zusammen.

Arbeit von Studierenden ist zukunftsschaffendSparkassenstiftung zeichnet Studentin der Hochschule Aalen aus

Thumb 180116 ksk hochschulpreis2017 fotobiancak hnle  20

Strahlende Gewinnerin: Stephanie Speidel erhält für ihre Bachelorarbeit den Hochschulpreis 2017 der Sparkassenstiftung Ostalb.

Di, 16. Januar 2018 Weil sie eine der besten ist, hat Studentin Stephanie Speidel den begehrten „Ostalb-Oscar“ für ihre Bachelor-Arbeit verliehen bekommen. Mit dem Preis zeichnet die Kreissparkassenstiftung herausragende Abschlussarbeiten aus.
Thumb dsc00848

Erstsemester Optical Engineering im Wintersemester 2017

Di, 10. Oktober 2017 Prof. Dr. Harry Bauer begrüßt 28 neue Studentinnen und Studenten im Studiengang Optical Engineering zum Wintersemester 2017.

From Rags To Riches – Der Traum im Silicon Valley durchzustartenDie Hochschule Aalen zu Besuch im Mekka der Start-Ups

Thumb 20170926 120336

MBD zu Gast bei Google im Silicon Valley

Di, 10. Oktober 2017 Zumindest ein kleiner Traum wurde für die Studierenden aus dem 2. Semester des Masterprogramms Business Development (MBD) wahr: Einmal zu Besuch im Silicon Valley, dem Ort an dem Firmen wie Google, Ebay und Intel groß wurden und in den Alltag der milliardenschweren Unternehmen „schnuppern“.
Thumb dsc00834

Schülerinnen und Schüler des Ostalb Gymnasiums zu Gast beim Studiengang Optical Engineering

Mi, 26. Juli 2017 Zum zweiten Mal dieses Jahr zu Besuch: die Schülerinnen der Klasse 7 des Ostalb Gymnasiums aus Bobfingen. Der Studiengang Optical Engineering stellt sich vor.

Die besondere Faszination der optischen TechnologienForum "Optical Engineering" am Mittwoch

Thumb 130410 optoelektronik  4  ret

An der Hochschule Aalen wird der technologische Fortschritt mitgestaltet.

Mo, 24. April 2017 Das Licht ist eine Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Ein breites Spektrum von Branchen und Geschäftsfeldern beschäftigt sich mit der Photonik und ihren Anwendungen. Was sich dahinter verbirgt, was die Faszination der optischen Technologien ausmacht und wie die Region den Fortschritt vorantreibt – darüber informiert das Forum „Optical Engineering“ am Mittwoch, 26. April 2017, von 16 Uhr 18 Uhr im ZEISS Forum in Oberkochen.
Thumb 170321 erstsemesterbegr  ung rathaus aalen  43
Di, 21. März 2017 Begleitet von Prof. Dr. Harry Bauer und Prorektor Prof. Dr. Harald Riegel wurden die Erstsemester der Studiengangs Master Business Development von OB Thilo Rentschler begrüßt.
Thumb 20170315 erstsemester begr  ung mbd
Fr, 17. März 2017 27 Erstsemester starten im Studiengang Master Business Development / Produkt- und Start-up-Management

Weiterbildung in ZukunftstechnologieStudiengang Optical Engineering veranstaltet Bildverarbeitungstage

Thumb bildverarbeitungstage 3

Prof. Dr. Harry Bauer begrüßte über 60 Teilnehmer.

Do, 23. Februar 2017 Die Bildverarbeitung ist eine wichtige Zukunftstechnologie, die im Fertigungsprozess eine entscheidende Rolle bei der Qualitätssicherung spielt. Der Studiengang Optical Engineering war bereits zum dritten Mal Gastgeber der Bildverarbeitungstage.
Thumb dsc00431
Fünf Optoelektronik-Studierende erhöhen ihre Chancen am Arbeitsmarkt und bestehen die Prüfung zum GPM-Basiszertifikat!
Thumb optoelektronik dsc 1001 1logo
Tolle Leistungen - 30 Absolventen im Bachelor-Studiengang Optoelektronik und 19 Master Absolventen bei Photonics verabschiedet

OB Thilo Rentschler begrüßt ErstsemesterEmpfang im Foyer des Aalener Rathauses

Thumb 161103 erstsemesterbegr  ung rathaus aalen  31

Prof. Dr. Harry Bauer (hinten links) mit seinem Masterstudiengang Business Development / Produktmanagement & Start-up-Management beim Come together. Mit dabei: Oberbürgermeister Thilo Rentschler (vorne links) und Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider (vorne rechts).

Fr, 04. November 2016 Oberbürgermeister Thilo Rentschler hat im Foyer des Aalener Rathauses die neuen Studierenden der Hochschule Aalen empfangen. Als Willkommensgeschenk erhielten sie das Couponheft „Aalen – your choice“ mit Gutscheinen und Rabatten verschiedener Aalener Institutionen und Unternehmen.

Große Chancen, mehr Absolventen25 Jahre Forschungsstärke und Innovationskraft - Studiengang Optoelektronik/Lasertechnik, neu: Optical Engineering, startet in eine neue Ära

Thumb 161028 25jahreo  3

Begeistert von Optoelektronik (v. re.): Prof. Dr. Harry Bauer, Prof. Dr. Rainer Börret, Prof. Dr. Herbert Schneckenburger, Dr. Hermann Gerlinger, Wolfgang Weiß und Prof. Dr. Harad Riegel.

Fr, 04. November 2016 25 Jahre Forschungsstärke und Innovationskraft bewiesen - der Studiengang Optoelektronik an der Hochschule Aalen startet jetzt unter dem Namen „Optical Engineering“ in eine neue Ära. Das Jubiläum „25 Jahre Studiengang Optoelektronik/Lasertechnik“ und „15 Jahre Photonics“ zog zahlreiche Gäste an die Hochschule Aalen und endete mit einer fantastischen Lasershow der Gmünder Firma HB-Laser, deren Geschäftsführer Lutz Bartl selbst ein Optoelektronik-Absolvent der ersten Stunde ist.

25 Jahre Optoelektronik an der Hochschule AalenJubiläum mit großer Lasershow und Kolloquium

Di, 25. Oktober 2016 Das Studienangebot Optoelektronik wurde im Wintersemester 1991/92 zum ersten Mal an der Hochschule Aalen angeboten. Ein Grund zu feiern und zurückzublicken auf ein viertel Jahrhundert mit vielen Lichtblicken in der Lehre und Forschung. Gleichzeitig läutet das Jubiläum den Auftakt in eine neue Ära ein – jetzt unter dem Namen Optical Engineering.

25 Jahre Optoelektronik an der Hochschule AalenJubiläum mit großer Lasershow

Thumb 25 logo

25 Jahre Optoelektronik an der Hochschule Aalen

Das Studienangebot Optoelektronik wurde im Wintersemester 1991/92 zum ersten Mal an der Hochschule Aalen angeboten. Ein Grund zu feiern und zurückzublicken auf ein viertel Jahrhundert mit vielen Lichtblicken in der Lehre und Forschung. Gleichzeitig läutet das Jubiläum den Auftakt in eine neue Ära ein – jetzt unter dem Namen Optical Engineering.

Neuer Name = mehr Studierende? Beim Studienangebot Optical Engineering hat´s funktioniert!

Thumb  dsc0004
Zum Start des Wintersemester 2016/17 begrüßt das neue Studienangebot Optical Engineering 35 Erstsemester. Wir wünschen allen Studienanfängern einen guten Start und freuen uns auf sieben spannende Semester mit euch!

Mit dem Masterstudium zum gefragten ExpertenStartschuss für drei neue Masterstudienangebote an der Hochschule Aalen

Thumb neue masterangebote

Sehen in den neuen Masterangebote der Hochschule Aalen attraktive Karrier-echancen: die Studierenden Saskia Kochendörfer, Elisabeth Klöpfer und Diego Bodek de los Cobos (von links).

Di, 14. Juni 2016 Mit Beginn des Wintersemesters 2016/ 17 gibt es drei neue, attraktive Master-angebote an der Hochschule Aalen: Für angehende Auditoren, Risiko- und Fi-nanzmanager gibt es den Master „Auditing, Finance & Governance“, für zu-künftige Geschäftsentwickler und Gründer den Master „Business Develop-ment/ Produkt- und Start-up-Management sowie für spätere IT-Sicherheitsspezialisten den berufsbegleitenden Master „IT-Sicherheitsmanagement“.

Fachbeirat der Studiengänge Optoelektronik/Lasertechnik und Phtonics Informationsaustausch zwischen Hochschulen und Wirtschaft wird immer wichtiger

Thumb fachbeirat 160413

Fachbeirat Optoelektonik/Lasertechnik und Photonics

Der enge Austausch zwischen den Studiengängen Optoelektronik/Lasertechnik und Photonics mit namhaften Vertretern aus der Wirtschaft war schon immer ein Garant dafür, dass unsere Absolventen hervorragende Karrierechancen haben. Die Neuausrichtung des Fachbeirats bringt zusätzlich neue Impulse für die Studiengangsorganisation.
Thumb dozenten legen auf
Für alle Studenten der Hochschule Aalen und Feierwütigen, die Lust auf eine ganz andere Art an „Vorlesung“ haben! Zum zweiten Mal tauschen Dozenten und Professoren für eine Nacht ihr Redner- gegen ein DJ-Pult und zeigen euch wie man richtig feiert! Mit dabei sind auch zwei Professoren der Studiengänge Optoelektronik/Lasertechnik und Photonics: Prof. Dr. Andreas Heinrich - der bereits bei Vol. 1 Erfahrung sammeln konnte - und neu dabei Prof. Dr. Harry Bauer.

Mit Lego-Steinen ins „magische Dreieck“Managementseminar an der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen

Thumb prof. bauer bearbeitet

Aktuelles Interview mit Prof. Dr. Harry Bauer.

Do, 17. März 2016 Prof. Dr. Harry Bauer ist seit vier Jahren Professor für Produktmanagement an der Fakultät Optik und Mechatronik der Hochschule Aalen. An der Weiterbildungsakademie der Hochschule bietet er zudem ein Seminar zum Thema Projektmanagement an. Im Interview berichtet er jetzt über seine Erfahrungen damit.

Vom Gründergeist und dem Gold des 21. JahrhundertsAn der Hochschule Aalen entstehen zwei neue Masterstudiengänge

Thumb 130613 05 fotoshooting besprechunggespr chbusiness  38

Zum Wintersemester 2017/18 starten die Masterangebote "Business Development" und "Datenmanagement/Industrie 4.0".

Fr, 22. Januar 2016 An der Hochschule Aalen entstehen zwei neue Masterstudiengänge. Grünes Licht gab es jetzt vom Wissenschaftsministerium in Stuttgart: Zum Wintersemester 2016/17 starten „Business Development (Produktmanagement und Start-up-Management)“ und „Datenmanagement/Industrie 4.0“.
Thumb  bergabe rank
Mi, 18. November 2015 Die Studiengänge Optoelektronik/Lasertechnik und Photonics feierten am 14.11.2015 Ihre Absolventen 2015. Top Chancen am Arbeitsmarkt eröffnen sich den neuen Ingenieuren!

Optoelektronik-Award und Photonics-Award Die Preisträger stehen fest!

Optoelektronik- und Photonics-Award (0.04 MB) Zum ersten Mal wurden der Optoelektronik-Award und der Photonics-Award an der Absolventenfeier der Hochschule Aalen verliehen. Yannick Bauckhage und Andre Sigel sind die Preisträger!
Thumb iyl logo colorvert

Logo Jahr des Lichts

Der Studiengang Optoelektronik/Lasertechnik stellt aktuelle Projekte im Hochschulmagazin Limes vor!

Exkursion zur World of Photonics Messe-Highlight im Jahr des Lichts

Thumb dsc 0198
Am 23. Juni haben sich um 6:30 Uhr 100 Studierende, Professoren und Mitarbeiter der Studiengänge Optoelektronik/Lasertechnik und Photonics auf den Weg nach München gemacht, um die wichtigste Messe für Optoelektroniker zu besuchen. Nach zahlreichen Standbesuchen und einem Alumni-Treffen konnte der Besuch im Biergarten bei strahlendem Sonnenschein genossen werden.
Thumb 20150515 rosenstein gymnasium

Prof. Dr. Harry Bauer zeigt praktische Anwendungen aus dem Studiengang Optoelektronik

Fr, 15. Mai 2015 Das Rosenstein-Gymnasium in Heubach organisierte in Eigeninitiative eine schulinterne Berufsinformationsveranstaltung, bei der sich über 200 SchülerInnen ab Klasse 9 gezielt über mögliche Berufswege informieren konnten.
Thumb optoelektronik erstsemester sose 2015

Die Erstsemester der Optoelektronik/Lasertechnik im Sommersemester 2015

Do, 19. März 2015 Am Mittwoch, den 18.03.2015 wurden die Erstsemester im Studienangebot Optoelektronik / Lasertechnik begrüßt.

Bildverarbeitungstage an der Hochschule AalenVeranstaltung des Studiengangs Optoelektronik/Lasertechnik und der Firma Matrix Vision

Di, 17. Februar 2015 Prof. Dr. Harry Bauer, Studiendekan der Optoelektronik/Lasertechnik, begrüßte die Teilnehmer der Bildverarbeitungstage an der Hochschule Aalen. Er freute sich, die Bildverarbeitungstage zusammen mit MATRIX VISION veranstalten zu können.

Bauer harry

Prof. Dr. Harry Bauer

+49 7361 576-3404
G1 2.20
Sprechzeiten
nach Absprache