News und Presse

Digital dem Virus trotzenHochschule Aalen sichert die Lehre durch virtuelle Lehrformate

Thumb 200327 digitale hochschule

Die Professoren Dr. Constance Richter und Dr. Holger Schmidt arbeiten gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen am „Online-Campus“ der Hochschule Aalen. Denn die Hochschule bereitet sich in Zeiten der Corona-Pandemie mit Hochdruck auf ein digitales Sommersemester vor.

Fr, 27. März 2020 Wo normalerweise rund 6000 Studierende den Campus der Hochschule Aalen bevölkern, herrscht Leere. Keine Grüppchen Studierender, die lachend und schwatzend zur Cafeteria schlendern. Die Hörsäle und Seminarräume sind verlassen, die langen Gänge verwaist. Doch der Schein trügt. Denn die Hochschule bereitet sich in Zeiten der Corona-Pandemie mit Hochdruck auf ein digitales Sommersemester vor. Trotz Notbetrieb wird vom Homeoffice aus an allen Ecken und Enden an einem Online-Campus gearbeitet. „Wir wollen sicherstellen, dass unsere Studierenden bestmöglich weiterstudieren können und unsere rund 640 Erstsemester gut an der Hochschule ankommen“, sagt Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider.

Qualitativ hochwertige Physiklehre entwickeln GHD-Seminar „Physik vermitteln und verstehen“ an der Hochschule Aalen

Thumb 191108 l ffler ghd workshop

Beim Workshop "Physik vermitteln und verstehen" standen aktuelle Themen zur fachbezogenen Didaktik auf dem Programm.

Di, 12. November 2019 Unter Leitung von Prof. Dr. Axel Löffler, Leiter des Grundlagenzentrums und Co-Leiter des E-Learning und Didaktikzentrums der Hochschule Aalen, fand am vergangenen Freitag ein Workshop der Studienkommission für Hochschuldidaktik zum Thema „Physik vermitteln und verstehen“ an der Hochschule statt. Im Blickpunkt standen dabei vor allem Themen zur fachbezogenen Physikdidaktik, wie beispielsweise neue Formen und Möglichkeiten des Lehrens und Lernens durch die Digitalisierung der Physiklehre oder die Beleuchtung des Spannungsfeld Theorie-Experiment-Simulation als Teil der Physiklehre an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW).

Mathe OK in der Digital Learning MapOnline-Kurs des Grundlagenzentrums der Hochschule Aalen in Digital Learning Map eingetragen

Thumb 180627 logo matheok

Im Online-Kurs "Mathe OK" können alle Studierende ihre Mathe-Kenntnisse trainieren.

Mi, 27. Juni 2018 Mit Mathe OK hat das Grundlagenzentrum einen Online-Kurs für Mathe-Grundlagen auf Moodle entwickelt, den alle Studierenden nutzen können. Nun wurde dieser Kurs in die Digital Learning Map aufgenommen.

Erlebnis Lernen und LehrenErster Planspieltag Ostwürttemberg an der Hochschule Aalen war ein voller Erfolg

Mo, 20. Juni 2016 Spielend wirtschaftliche Zusammenhänge begreifen – im wahrsten Sinne des Wortes: Als erlebnis- und handlungsorientierte Methode gewinnen Planspiele in der Lehre für die Vermittlung komplexer Kontexte in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft immer mehr Bedeutung. Beim ersten Planspieltag Ostwürttemberg an der Hochschule Aalen, zu dem auch Landeslehrpreisträger Niels Högsdal kam, wurde nun die Vielfalt dieser Methode vorgestellt. Organisiert wurde die Veranstaltung von Studierenden.

Kooperation mit dem Landesgymnasium für HochbegabteSchüler können Vorlesungen an der Hochschule Aalen besuchen

Thumb lhg gm nd

Über den gelungenen Start des Schülerstudiums freuen sich (v. l.) Lutz Häcker, stellvertretender Schulleiter des Landesgymnasiums für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd, Prof. Dr. Stefan Fetzer, Jonas Ballweg, Gu Ding sowie Prof. Dr. Axel Löffler.

Di, 14. Juni 2016 Seit dem Sommersemester 2016 besteht eine Kooperation mit den Studienbereichen Gesundheitsmanagement und Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Aalen und dem Landesgymnasium für Hochbegabte in Schwäbisch Gmünd (LHG). Diese ermöglicht interessierten und hochbegabten Schülern, bereits während ihrer Schulzeit Vorlesungen zu besuchen und Prüfungen abzulegen.

L ffler axel

Prof. Dr.-Ing. Axel Löffler

+49 7361 576-2472
263
Sprechzeiten
nach Absprache