Wirtschaftsinformatik

Master of Science

Schwarzes Brett

13.01.2020 – Krankmeldung bei Prüfungsverhinderung

Bei Prüfungsverhinderung wegen Krankheit muss unverzüglich (innerhalb von 3 Tagen nach Prüfungstermin) ein ärztliches Attest vorgelegt werden, woraus eindeutig hervorgeht, dass Sie prüfungsunfähig sind.


Auf der Rückseite des Attestes müssen folgende Angaben aufgeführt werden:

- Studiengang und Semester

- Matrikel-Nr.

- Fach-Nr. mit Prüfungsfach

- Prüfer und Prüfungstag


Anbei das offiziellen Formular der Hochschule Aalen zum Download (im Reiter Prüfungsamt. Prüfung/ Krankmeldung- was ist zu tun?)

Krankmeldung (Persönliche Daten zur Prüfung)

Krankmeldung (Ärtzliches Attest)


Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen zur Vorlage beim Arbeitgeber werden nicht anerkannt.


Auszug aus der SPO 31

§ 22 Rücktritt und Versäumnis

(4) Die krankheitsbedingte Prüfungsunfähigkeit ist durch ein ärztliches Attest nachzuweisen, dass auf einer Untersuchung beruht, die grundsätzlich am Tag der versäumten Prüfung erfolgt ist. Das Attest ist beim zuständigen Prüfungsausschuss vorzulegen. In diesem ärztlichen Attest müssen sowohl die Prüfungsunfähigkeit als auch die Dauer der Prüfungsunfähigkeit vermerkt sein. Beim Versäumnis von mehreren Prüfungsleistungen während eines Prüfungszeitraums sind die Gründe für jedes einzelne Versäumnis nach der jeweiligen Prüfungsleistung unverzüglich anzuzeigen. Ist allerdings bei Ausstellung des Attests bekannt, dass innerhalb des Zeitraums der Prüfungsunfähigkeit mehrere Prüfungsleistungen versäumt werden, so ist in diesem Fall die Entschuldigung für alle betroffenen Prüfungsleistungen vorab gemeinsam einzureichen. In Zweifelsfällen kann ein Attest eines von der Hochschule benannten Arztes verlangt werden. Der Prüfungsausschuss kann kurzfristig einen neuen Prüfungstermin anberaumen.

10.01.2020 – Lernräume während des Prüfungszeitraumes

In der Beethovenstraße und im Burren stehen während des gesamten Prüfungs­zeitraumes wieder verschiedene Räume zur Verfügung, die zur Prüfungsvorbereitung genutzt werden können. 

Im kommenden Prüfungszeitraum stehen die Räume 120, 121, 122, 124, 222 und 223 im Hauptgebäude Beethovenstraße sowie die Räume G1 0.01, G1 0.21, G1 0.23, G2 0.01, G2 0.37 (nicht am 14.02.) und G2 2.01 im Campusteil Burren als Lernräume zur Verfügung. Diese Räume dürfen Sie während des kompletten Prüfungszeitraumes als Rückzugsort zum Lernen und zur Prüfungsvorbereitung nutzen. Bitte nehmen Sie in diesen Räumen Rücksicht auf Andere und verhalten Sie sich entsprechend ruhig.

Bei Bedarf besteht die Möglichkeit weitere zur Verfügung zu stellen. Eine entsprechende Anfrage kann unter stunden-pruefungsplan@hs-aalen.de gestellt werden.

09.01.2020 – WIC "IT-Compliance & Governance" bei Prof. Dr. Ulrich und Herr Krull

Bitte beachten Sie die Vorlesungstermine:

Mittwochstermine (13:30 bis 18:30 in Raum AH -1.02):

16. Oktober 2019

23. Oktober 2019 bei Prof. Dr. Ulrich entfällt!!! Neue Termine: 04.11.19 von 08:00-09:30 Uhr und am 08.11.19 von 14:00-15:30 Uhr RAUM 225

30. Oktober 2019

13. November 2019

27. November 2019

04. Dezember 2019

11. Dezember2019

08. Januar 2020

15. Januar 2020 entfällt Ersatztermin ist der Donnerstag 23. Januar 2020 in Raum G2 1.44 von 13:30 bis 18:30 Uhr

Donnerstagstermine (13:30 bis 18:30 Raum G2 1.44):

12. Dezember 2019

09. Januar 2020

News

Kreative IT-KöpfeStudierendenteam um Professor Büttner der Hochschule Aalen erhält Best Paper Award auf renommierter IT-Konferenz

Thumb 20190121 preistr ger bestpaperaward wic

Mit dem Best Paper Award: Marius Hitzler, Thilo Rieg, Prof. Dr. Ricardo Büttner und Janek Frick (von links).

Mo, 21. Januar 2019 Die Masterstudierenden Thilo Rieg, Janek Frick, Marius Hitzler und ihr Profes-sor Ricardo Büttner von der Hochschule Aalen haben für ihre wissenschaftliche Veröffentlichung einen Best Paper Award bei der Hawaii International Conference on System Sciences 2019 (HICSS) erhalten. Das Forscherteam stellte einen neuartigen Machine-Learning-Ansatz (Maschinelles Lernen/Künstliche Intelligenz) vor, mit dem eine Alkoholabhängigkeit aus der Aufzeichnung von Daten menschlicher Gehirnaktivität mit großer Zuverlässigkeit festgestellt werden kann. Die HICSS ist die bei Google Scholar weltweit am meisten zitierte Wirtschaftsinformatik-Konferenz und erzielt eine erstklassige wissenschaftliche Qualitätseinstufung (CORE A Ranking).

Absolventen der Studiengänge Wirtschaftsinformatik feiern AbschlussProf. Dr. Manfred Rössle und Prof. Dr. Marc Fernandes verabschieden die Absolventen der Studiengänge Wirtschaftsinformatik.

Thumb abschlussfeier wic

Jahrgangsbester Herr Nicolas Macho wird von Prof. Dr. Fernandes geehrt

Mo, 19. November 2018 Gemeinsam mit Freunden und Familien der Absolventen haben die Studiengänge Wirtschaftsinformatik an diesem Samstag ihre Bachelor- und Masterabsolventen verabschiedet. Eröffnet wurde die Absolventenfeier durch Prof. Dr. Manfred Rössle mit einer Zeitreise durch die sechszehnjährige Geschichte der Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Aalen...

Erste Absolventen des Studiengangs Wirtschaftsinformatik verabschiedetNach 4 Jahren verabschieden Prof. Dr. Manfred Rössle und Prof. Dr. Marc Fernandes die ersten WIrtschaftsinformatiker der Fakultät Wirtschaftswissenschaften

Thumb er ffnung r ssle
Sa, 17. November 2018, 20:00 Uhr Der Studiengang Wirtschaftsinformatik hat am 17.11.2018 seine ersten eigenen Absolventen verabschiedet. Prof. Dr. Manfred Rössle eröffnete die Absolventenfeier mit einer Zeitreise in dem er die vergangenen Jahre seit Start des Studiengangs WS 2002 Revue passieren lies. Im Rahmen der feierlichen Veranstaltung erhielten die 21 Absolventen und Absolventinnen Ihre Zeugnisbriefe.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren