Den Anerkennungsantrag finden Sie hier in der Rubrik Prüfungsamt (Anerkennung)


Folgende Unterlagen sind für die Anrechnung von Prüfungsleistungen im Sekretariat abzugeben:

- Vollständig, mit Fachnummern, ausgefülltes Formular auf Anrechnung

- Modulbeschreibung der gewünschten bzw. anzurechnenden Fächer

- Zeugnisse / Transcript of Records


Weitere Informationen für Masterstudierende finden SIe hier






Die Checkliste für den Masterstudiengang WIC finden Sie hier unter Informationenzur Imamtrikulation

Die Zulassungssatzung und Zulassungssatzung-Änderungen finden Sie hier




Den Exmatrikulationsantrag finden Sie hier allg. Studierendenverwaltung; 

Für Rückerstattungen den Antrag auf Rückerstattung ausfüllen, der unter der Rubrik Gebühren zu finden ist, diesen bitte der Studentischen Abteilung zukommen lassen.



Alles rund um das Thema Prüfungsanmeldung finden Sie hier (Prüfungsamt)


Studium Generale ist die Voraussetzung zur Anmeldung der Master-Thesis.


Bitte reichen Sie den Bericht (inkl. Eidestattliche Erkärung) mit eigenständiger Unterschrift

sowie mit dem PDF-Auszug Ihrer Workloads beim Praktikantenamtsleiter

Patrick.Ulrich@hs-aalen.de rechtzeitig ein.


Bei weitere Fragen wenden Sie sich an das Career Center

Das Büro des Career Centers finden Sie im OG des VFR-Sparkassenforums (Stadionweg 5).
career@hs-aalen.de

Den aktuellen Terminplan der Hochschule Aalen finden Sie hier.


Online-Tools für Studierende

Im Online-Portal findet Sie den Online-Antrag auf Beurlaubung sowie den Urlaubsbescheid.

Klickanleitung

Bei Rückfragen und Anmerkungen wenden Sie sich bitte an die Studentische Abteilung
 servicecenter@hs-aalen.de 
+49 7361 576-1267 oder -1264


Bitte legen Sie dem Antrag entsprechende Nachweise bei

Auf Ihren Antrag können Studierende beurlaubt werden, die 

  • an einer ausländischen Hochschule oder einer Sprachschule studieren wollen,
  • wegen Krankheit keine Lehrveranstaltung besuchen können und bei denen die Krankheit die Erbringung der erwarteten Studienleistungen verhindert,
  • einen Freiwilligen Wehrdienst bzw. einen Bundesfreiwilligendienst absolvieren,
  • ihren Ehegatten oder einen in gerader Linie Verwandten oder ersten Grades Verschwägerten, der hilfsbedürftig im Sinne des Bundessozialhilfegesetzes ist, pflegen oder versorgen,
  • wegen ihrer bevorstehenden Niederkunft und der daran anschließenden Pflege des Kindes keine Lehrveranstaltung besuchen können,
  • eine Freiheitsstrafe verbüßen,
  • eine praktische Tätigkeit aufnehmen, die dem Studienziel dient oder
  • sonstige Gründe für eine Beurlaubung geltend machen.

Die Zeit der Beurlaubung soll in der Regel zwei Semester nicht übersteigen.

Der Antrag für das kommende Semester ist vor Beginn der Vorlesungszeit zu stellen, in anderen Fällen ist die Beurlaubung unverzüglich zu beantragen, nachdem der Beurlaubungsgrund eingetreten ist.

Beurlaubte Studierende nehmen an der Selbstverwaltung der Hochschule nicht teil. Sie sind nicht berechtigt, Lehrveranstaltungen zu besuchen und Hochschuleinrichtungen zu benutzen. Ausgenommen hiervon sind die bibliothekarischen Einrichtungen. Sie sind nicht berechtigt, Modul- bzw. Modulteilprüfungen abzulegen.

Studierende können Schutzzeiten entsprechend § 3 Abs. 1 und § 6 Abs. 1 des Gesetzes zum Schutz der erwerbstätigen Mutter (MuSchG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 20. Juni 2002 (BGBl. IS. 2318) in der jeweils geltenden Fassung und Elternzeit entsprechend § 15 Abs. 1 bis 3 des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes vom 5. Dezember 2006 (BGBl.IS. 2748) in der jeweils geltenden Fassung in Anspruch nehmen; hierfür sind sie auf Antrag zu beurlauben. Nach Satz 1 beurlaubte Studierende sind berechtigt, an Lehrveranstaltungen teilzunehmen, Studien- und Prüfungsleistungen zu erbringen und Hochschuleinrichtungen zu nutzen. Zeiten nach Satz 1 werden nicht auf die Beurlaubung nach Absatz 1 Satz 2 angerechnet.

Den aktuellen Vorlesungsplans des Studiengangs finden Sie hier.


Den aktuellen Vorlesungsplan der Hochschule Aalen finden Sie hier.


Online-Umfrage-Tool "Unipark" 

Es handelt sich dabei um eine webbasierte Software, mit der sich online Umfragen erstellen und anschließend exportieren oder im mitgelieferten Reporting-Tool auswerten lassen.

Die Ausgabe und Verwaltung der Lizenzen erfolgt über Frau Vanessa Frank vom AAUF. Bitte wenden Sie sich an Frau Frank, wenn Sie einen User-Account benötigen.

Vanessa.Frank@hs-aalen.de


Online Survey Tool "Unipark"

It is a web-based software with which online surveys can be created and then exported or evaluated in the reporting tool provided.

The licenses are issued and managed by Vanessa Frank of AAUF. Please contact Mrs. Frqank if you need a user account.

Vanessa.Frank@hs-aalen.de

Alle Studien- u. Prüfungs-
ordnungen (SPO) Master

www.hs-aalen.de/spo