News und Presse

Hochschule Aalen präsentiert neues Betriebssystem für die Industrie 4.0 an der TU ChemnitzWie moderne Technologien in kleinen und mittleren Unternehmen eingesetzt werden können

Thumb thomasburghardt pr sentiert betriebssystem an der tu chemnitz fotoprivat bearb

Dr. Thomas Burghardt präsentierte die Vorteile des ScaleIT-Betriebssystem in Chemnitz.

Mo, 25. November 2019 Auf der Tagung „Vernetzt planen und produzieren in Chemnitz“ an der Technischen Universität Chemnitz tauschten sich Experten unter dem Motto „Die hybride Fabrik – menschliche und Künstliche Intelligenz im Einklang" aus. Es wurden unter anderem die Themen Mensch-Roboter-Kollaboration, vernetzte Produktion, Künstliche Intelligenz in der Anwendung, Identifikation und Lokalisierung sowie Datenmanagement diskutiert. Dr. Thomas Burghardt, Mitarbeiter im Zentrum Industrie 4.0 der Hochschule Aalen, stellte dort die Vorteile des Internet-of-Things-Betriebssystem ScaleIT vor, das im Rahmen des Transferprojekts ScaleX entwickelt wurde. Auf dem von Anwendern einfach erweiterbaren Betriebssystem können beispielsweise Messwerte und Informationen aus der Produktionsumgebung und IT-Systemen in Echtzeit gesammelt, verarbeitet und visualisiert werden.

Sicherheitstechnologie in China präsentiertMitarbeiter der Hochschule besucht Universitäten und Unternehmen in Chengdu und Peking

Thumb 180816 china reise1

Dr. Thomas Burghardt (hinten links) war Teil einer deutsch-chinesisch-taiwanesischen Delegation, die das Forschungslabor von Huawai besuchte.

Th, 16. August 2018 Eine Delegation mit Experten zum Thema Industrie 4.0 der Hochschulen Aalen und Furtwangen, der Hochschule für Technik Stuttgart und der DHBW Mannheim tauschten sich während eines Workshops mit Wissenschaftlern der University of Electronic Science and Technology of China (UESTC) in Chengdu und der National Chiao Tung University in Taiwan aus. Thema der Gespräche waren Verfahren, Technologien und Einsatzmöglichkeiten der Digitalisierung in der Industrie.

Burghardt thomas web

Dr. rer. pol. Thomas Burghardt

+49 7361 576-6710
289
Office hours
Upon request