Bulletin Board

No entries for bulletin board found

News

Innovatives Netzwerk für KlimaforschungHochschule Aalen beteiligt sich an Kooperation

Thumb theoadapt

„TheoAdapt – Theorizing Climate Adaptation“: Netzwerk-Initiatoren der Universitäten Ulm, Jena, Freiburg und der Hochschule Aalen. Foto: Simone Häußler

We, 14. October 2020 Das erste Mitgliedertreffen des neu gegründeten Netzwerks „TheoAdapt – Theorizing Climate Adaptation“ fand am 12. und 13. Oktober mit 26 teilnehmenden Wissenschaftlern an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena statt. Das Netzwerk bietet den Teilnehmenden eine Plattform, um sich über Theorien und Methoden in dem anwendungsbezogenen und interdisziplinären Forschungsfeld auszutauschen. Simone Häußler, Doktorandin für Klimaanpassung am Lehrstuhl für Erneuerbare Energien vertrat die Hochschule Aalen.

Erste Klimanacht in Waldstetten – kurz und knackig rund um‘s Klima!Mit dem Waldstetter Verein „Nachhaltige Zukunft Waldstetten e.V.“ und der Hochschule Aalen

Thumb 201005 plakat veranstaltung waldstetten 828x315

Vier Mitarbeitende der Hochschule Aalen halten bei der 1. Klimanacht in Waldstetten kurze Impulsvorträge zu aktuellen Themen.

Mo, 05. October 2020 Am Mittwoch, 07. Oktober 2020, ab 19.00 Uhr, findet die erste Klimanacht in Waldstetten in der Stuifenhalle statt. Sie bildet den Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen mit Informationen aus erster Hand zu allen Themen rund um Klimawende, Klimaschutz und Klimaanpassung. Dabei geht es auch um die Vermittlung ganz konkreter Ideen und Handlungsanleitungen. Mit Fabian Zippel, Florian Schirle, Eva Stengel und Kevin Jehle sind auch Mitarbeitende der Hochschule Aalen aus dem Lehrstuhl Erneuerbare Energien vor Ort und halten aktuelle Kurzvorträge. Zusatzangebote, wie eine kleine Ausstellung oder ein Klimaquiz, vermitteln weiteres Wissen rund um‘s Klima. Die Veranstaltung wird vom Waldstetter Bürgermeister eröffnet. Außerdem werden an diesem Abend die Gewinner des Waldstetter Stadtradelns bekanntgegeben, das vom 07. bis 27. September stattfand. Die Veranstaltungsreihe ist eine Initiative des Vereins „Nachhaltige Zukunft Waldstetten e.V.“, der an diesem Abend auch für die Bewirtung sorgt. Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der Corona-Hygienvorschriften durchgeführt. Eine Anmeldung ist jedoch nicht erforderlich.

#HSAAgreen: Klimaschutz schon im Master mitgestaltenNeues Mastermodul - Bewerbung jetzt möglich

Thumb klimaschutz praxis shmh

Simone Häußler (l.) und Prof. Martina Hofmann - Initiatorinnen und Projektbegleiterinnen

Th, 03. September 2020 Das neue Master-Modul „Klimaschutz-Praxis“ beinhaltet ein zukunftsorientiertes Lehrkonzept: Ein praktischer Teil ergänzt die wissenschaftlichen Theorien. Angeboten wird es als Wahlfach in den Masterstudiengängen Leadership in Industrial Sales and Technology, Industrial Management, Produktentwicklung und Fertigung und im Research-Master Advanced System Design. Die Studierenden erarbeiten alleine oder in einer Kleingruppe ein eigenes Projekt im Themenkomplex Klimaschutz- und Klimaanpassung. Dieses Projekt soll neben Kommunen auch Non-Profit-Kooperationspartner unterstützen. Die dadurch erworbene Praxiserfahrung können die Studierenden für ihre spätere berufliche Laufbahn nutzen.

Appointments

subscribe to news rss
subscribe to appointments rss
subscribe to bulletin board rss