Liebe Besucher,

willkommen auf der Internetseite des Bachelor-Studiengangs Process Engineering und Management mit seinem Studienschwerpunkt Produktions- und Prozesstechnologie der Hochschule Aalen.

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unseren Studiengang interessieren, und den Weg auf unsere Internetseite gefunden haben. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über das Studium selbst, das Bewerbungsverfahren und vieles mehr.

Der Studiengang Process Engineering und Management nimmt unter diesem Namen zum Wintersemester 2024/2025 erstmalig den Betrieb auf. Doch so ganz neu ist er nicht. Er geht hervor aus dem etablierten Studiengang Maschinenbau / Produktion und Management (eingeführt 2011/2012). Sein Vorgänger ("Maschinenbau/ Fertigungstechnik") wiederum zählt zu den erfolgreichsten Studiengängen an der Hochschule Aalen, der im Jahr 2010 sein 40-jähriges Jubiläum feierte. Jedoch hat die kontinuierliche Weiterentwicklung und Modernisierung dieses Studiengangs, die wir seit Jahren konsequent betrieben haben, nun eine Namensänderung erforderlich gemacht.

Der Studienschwerpunkt Produktions- und Prozesstechnologie steht auf drei tragenden Säulen:

  1. auf grundsolidem Ingenieurwissenschaften
  2. auf praxisnahen Produktionsmethoden (Industrie 4.0 inklusive) und 
  3. auf modernen Managementmethoden.

Das Grundstudium legt ein tragfähiges Fundament für umfangreiches technisches Wissen.

Im Hauptstudium lernen Sie wichtige Produktionstechnologien intensiv kennen. Hierbei bieten die zahlreichen Labore des Studiengangs ideale Möglichkeiten, diese Technologien praxisnah von der Simulation bis zur Anwendung zu erlernen und anzuwenden, wie beispielsweise in unseren Laboren für Gießerei-, Zerspanungs-, Roboter- oder Lasertechnik. Neben dieser praxisnahen technologischen Ausbildung lernen Sie auch die Methoden des modernen Managements (Produktions-, Supply Chain-, Qualitäts-, Projekt-, Value- und Allgemeines Management) kennen.

Unsere Absolventen und Absolventinnen werden den verschiedensten Bereichen im komplexen produzierenden Gewerbe oder von Unternehmen für Ingenieurs- und Beratungsdienstleistungen aufgrund Ihrer praxisnahen Ausbildung stark nachgefragt.

Sollten Sie auf der Internetseite des Studiengangs nicht die gewünschten Informationen finden, können Sie sich gerne persönlich mit uns in Verbindung setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr.-Ing. Harro Heilmann
Studiendekan Process Engineering und Management



Kein Video zu sehen? Schade, aber leicht zu ändern.
Bitte aktivieren Sie Marketing-Cookies, um das Video anzusehen.
Wir wünschen viel Spaß (und werden Sie nicht mit Werbung verfolgen).

Das Studium „Produktions- und Prozesstechnologie“ ist ein moderner technischer Studiengang für den ingenieurswissenschaftlichen Karriereerfolg im Produktions- und Fertigungsbereich.

Nach Ihrem Grundstudium haben Sie die Wahl, verschiedene Fächer aus den Bereichen Technologie (Laserbearbeitung, Robotik, 3D-Druck/Additive Manufacturing, Zerspanung, Innovative Metal Forming/Leichtbau und Gießen) und Management (Produktions-, Supply Chain-, Qualitäts-, Projekt-, Value- und Allgemeines Management) zu vertiefen.

Als Absolvent:in mit breiter Produktions- und Prozessexpertise ist ein Berufseinstieg insbesondere in folgenden Bereichen möglich:

  • Industrial Engineering
  • Produktionsplanung oder -management
  • Qualitätsmanagement und Lean Management 
  • Prozessentwicklung
  • Produktionssteuerung


Was macht dieses Studium so besonders?

Highlights: 

  • Die Möglichkeit mit einem „Internationalen Semester“ eine globale Perspektive und Erweiterung des persönlichen Profils um interkulturelle Kompetenzen, ohne die Studiendauer zu verlängern.
  • Die Zertifizierung in „Green Technology and Economy“ vermittelt Expertise in Energieeffizienz, nachhaltiger Mobilität und Rohstoffeffizienz.
  • Die enge Zusammenarbeit mit Laboren bietet einzigartige Erlebnisse und erste praktische Erfahrungen 

Zudem ist es modular aufgebaut und in den ersten Semestern eng verzahnt mit dem StudiumProcess Design and Management und Digital Processes and Systems Innovation

Weitere Informationen zu unserer Fakultät findet ihr unter folgendem Link Fakultät Maschinenbau/Werkstofftechnik


Bei Interesse kann aufgrund der engen Verzahnung unproblematisch ein Studiengangwechsel vorgenommen werden. 


Folgen Sie uns auf Instagram

Instagram Logo

Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Studiendekan:
Prof. Dr. Harro Heilmann

Studienbereichsmanager:
Simon Frey

Studienberatung für Studieninteressierte:
Prof. Dr. Harro Heilmann

Sekretariat für Studiengangswechsler:
Nadine Schmid

Academic Service Center der Fakultät M/W

mb.sekretariat@hs-aalen.de

Öffnungszeiten
Mo - Mi 8:00-12:00 Uhr
Do - Fr 8:00-12:00 Uhr (nur telefonisch oder per E-Mail erreichbar)

Vorlesungsfreie Zeit

Nur nach Vereinbarung