Technical Content Creation

(formerly Technische Redaktion) (Bachelor of Engineering)

Bulletin Board

22.01.2020 – FTC2 - Vorlesung Elektrotechnik am 28.01.2020 findet nicht statt

FTC2 - Die Vorlesung Grundlagen Elektrotechnik findet am 28.01.20 nicht mehr statt.

16.01.2020 – FR6/FR7/FUX4 - Prüfung Marketing - S. Merklin

Die Marketingprüfung für FR und FUX findet am 14.02.2020 um 11:00 Uhr in Raum 1.20 statt.

13.01.2020 – Lernräume im Prüfungszeitraum

Es stehen wieder diverse Lernräume frei von Prüfungen zu Verfügung. Diese sind…

 

Gebäude Beethovenstr.1: 120,121,122,124,222,223

Burren Gebäude 1: G1 0.01, 0.21, 1.23

Burren Gebäude 2: G2 0.01, 0.37 (Ausnahme: 14.02.), 2.01

News

Wegen fehlender Informationen: Marinehubschrauber der Bundeswehr darf nicht fliegen An der Hochschule Aalen lernen Studierende, wie man technische Inhalte zielgruppengerecht übermittelt

Thumb prof. dr. constance richter leitet an der hochschule den studiengang technical content creation

Prof. Dr. Constance Richter leitet an der Hochschule Aalen das Studienangebot „Technical Content Creation“.

Th, 28. November 2019 Bedienungsanleitungen sorgen bisweilen für Fragezeichen in Ihrem Gesicht? Dann geht es Ihnen genauso wie der Bundeswehr. Der neue Marinehubschrauber NH90 „SEA LION“ von Airbus muss vorerst auf dem Boden bleiben, weil es zu viele Lücken im Technischen Handbuch gibt. „In der Summe handelt es sich hierbei um erhebliche Fehler, die einen sicheren Flugbetrieb des Hubschraubers nicht erlauben", erklärte das Bundesverteidigungsministerium. Im Studiengang „Technical Content Creation“ an der Hochschule Aalen lernen Studierende alles, damit so etwas nicht passiert.

Wie man Kunden glücklich macht Vierter World Usability Day an der Hochschule Aalen

Thumb 191127 4. world usability day fotoalexanderhahn

Rund 400 Gäste waren beim vierten World Usability Day an der Hochschule Aalen zu Gast.

We, 27. November 2019 Die Ärmel hochgekrempelt, das Handy beiseitegelegt, stattdessen Schere, Malstift und bunte Post-its in den Händen: Der Anblick eifrig bastelnder Berufstätiger aus Industrie, Wirtschaft und Forschung an der Hochschule Aalen ließ manche Studierende ganz genau hinschauen. Am World Usability Day (WUD) waren die Teilnehmer aufgerufen, Anwendungen und Produkte zu entwickeln, die nicht nur die Erfinder, sondern auch die Nutzer glücklich machen.

Little sleep, lots of coffee and lots of creative ideas!Third "HackAAthon: ZEISS meets Aalen University"

Thumb dsc 4321 10x20cm s

An interdisciplinary team of 60 students took part in the third HackAAthon at Aalen University.

Tu, 26. November 2019 60 students from different faculties solve four tasks of ZEISS Vision Care at this year's HackAAthon. After almost 30 hours of work, some with longer, some with smaller breaks for sleeping and eating, the students present their results to the top-class ZEISS jury. With creative ideas, a great atmosphere and cool prizes the event comes to an end.

Appointments

subscribe to news rss
subscribe to appointments rss
subscribe to bulletin board rss