Technical Content Creation (Technische Redaktion)

Bachelor of Engineering

Schwarzes Brett

12.02.2020 – >>> Termine für Nachholprüfungen <<<

Termine für Nachholprüfungen stehen fest - Die neuen Prüfungspläne sind online


Sehr geehrte Studierende, Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Lehrbeauftragte,

aufgrund des Sturmtiefs mussten die Prüfungen am Montag, den 10.02.2020, verschoben werden. Die neuen Prüfungstermine stehen jetzt fest. Sie können diese ab sofort online abrufen. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen: https://www.hs-aalen.de/pages/pruefungsplan

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Studentische Abteilung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

13.01.2020 – Lernräume im Prüfungszeitraum

Es stehen wieder diverse Lernräume frei von Prüfungen zu Verfügung. Diese sind…

 

Gebäude Beethovenstr.1: 120,121,122,124,222,223

Burren Gebäude 1: G1 0.01, 0.21, 1.23

Burren Gebäude 2: G2 0.01, 0.37 (Ausnahme: 14.02.), 2.01

20.11.2019 – PRÜFUNGSANMELDUNG!!! - ab sofort möglich!

Liebe Studierende,


im Zeitraum vom 18.11. bis 29.11.2019 ist die Online-Prüfungsanmeldung über die Online-Tools freigeschaltet.


Nachfolgende Leistungen können nicht über die Online-Tools angemeldet werden.

  • Genehmigte Drittversuche
  • Zusatzfächer (Prüfungen aus anderen Studiengängen oder dem Sprachenzentrum)

Hierzu verwenden Sie bitte dieses Formular: https://www.hs-aalen.de/uploads/mediapool/media/file/2939/pruefungsanmeldung-zusatzfaecher.pdf

Geben Sie das Anmeldeformular bitte bis spätestens 29.11.2019 in Ihrem Studiengangsekretariat ab.


WICHTIG:

  • Bitte achten Sie auf die richtige Prüfungsnummer (= 1. Fachnummer, NICHT DIE MODULNUMMER!!!
  • Anmeldeformulare mit falschen Prüfungsnummern können leider nicht verbucht werden!
  • KONTROLLIEREN SIE BITTE IHRE PRÜFUNGSANMELDUNGEN!!!
  • Speichern Sie sich die Übersicht der angemeldeten Prüfungen zum Nachweis als .pdf ab und drucken Sie sich dieses aus!
  • Bringen Sie den pdf-Nachweis Ihrer angemeldeten Prüfungen zum Prüfungstermin mit!!!



Weitere Termine zu den Prüfungen:

  • 18.11.2019 - 29.11.2019 Prüfungsanmeldung
  • 10.01.2020 Veröffentlichung Prüfungsplan
  • 20.01.2020 Letzter Termin zur Prüfungsabmeldung
  • 03.02.2020 – 22.02.2020 Prüfungszeitraum
  • 03.03.2020 Veröffentlichung der Noten im Internet

News

Wegen fehlender Informationen: Marinehubschrauber der Bundeswehr darf nicht fliegen An der Hochschule Aalen lernen Studierende, wie man technische Inhalte zielgruppengerecht übermittelt

Thumb prof. dr. constance richter leitet an der hochschule den studiengang technical content creation

Prof. Dr. Constance Richter leitet an der Hochschule Aalen das Studienangebot „Technical Content Creation“.

Do, 28. November 2019 Bedienungsanleitungen sorgen bisweilen für Fragezeichen in Ihrem Gesicht? Dann geht es Ihnen genauso wie der Bundeswehr. Der neue Marinehubschrauber NH90 „SEA LION“ von Airbus muss vorerst auf dem Boden bleiben, weil es zu viele Lücken im Technischen Handbuch gibt. „In der Summe handelt es sich hierbei um erhebliche Fehler, die einen sicheren Flugbetrieb des Hubschraubers nicht erlauben", erklärte das Bundesverteidigungsministerium. Im Studiengang „Technical Content Creation“ an der Hochschule Aalen lernen Studierende alles, damit so etwas nicht passiert.

Wie man Kunden glücklich macht Vierter World Usability Day an der Hochschule Aalen

Thumb 191127 4. world usability day fotoalexanderhahn

Rund 400 Gäste waren beim vierten World Usability Day an der Hochschule Aalen zu Gast.

Mi, 27. November 2019 Die Ärmel hochgekrempelt, das Handy beiseitegelegt, stattdessen Schere, Malstift und bunte Post-its in den Händen: Der Anblick eifrig bastelnder Berufstätiger aus Industrie, Wirtschaft und Forschung an der Hochschule Aalen ließ manche Studierende ganz genau hinschauen. Am World Usability Day (WUD) waren die Teilnehmer aufgerufen, Anwendungen und Produkte zu entwickeln, die nicht nur die Erfinder, sondern auch die Nutzer glücklich machen.

Wenig Schlaf, viel Kaffee und jede Menge kreative Ideen!Dritter „HackAAthon: ZEISS meets Aalen University“ an der Hochschule Aalen

Thumb dsc 4321 10x20cm s

Ein interdisziplinäres Team aus 60 Studierenden nahm am dritten HackAAthon der Hochschule Aalen teil.

Di, 26. November 2019 Innerhalb von 36 Stunden mussten Studierende der Hochschule Aalen beim dritten „HackAAthon: ZEISS meets Aalen University“ verschiedene Problemstellungen lösen. Insgesamt 60 Studierende nahmen an der Veranstaltung Ende November teil. Von einer App, einer Website bis hin zu einem Prototyp – von den Studierenden wurden jede Menge kreative Ideen und Lösungen entwickelt.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren