Fakultät Optik und Mechatronik

Ausgehend vom Qualitätsverständnis der Hochschule Aalen versteht sich das Qualitätsmanagement der Fakultät Optik und Mechatronik als Schnittstelle zwischen der zentralen Stabsstelle für Qualitätsmanagement und den Studienangeboten der Fakultät.

Die Einhaltung und Weiterentwicklung der eingeführten Instrumente der Qualitätssicherung wie Gremienarbeit, KMK-konforme Modulhandbücher und turnusgemäß durchgeführte Evaluationen in den Studiengängen werden durch das fakultätsinterne QM unterstützt und überwacht.


Akkreditierte Studiengänge

Ingenieurpädagogikbis August 2019
Mechatronikbis August 2019
Optoelektronik / Lasertechnikbis Juni 2020
Technische Redaktionbis August 2019
Augenoptik / Optometriebis April 2021
Hörakustik / Audiologiebis April 2021
Photonicsbis Juni 2020
VSB bis Juni 2020
Augenoptik und Psychophysik bis Februar 2018
Mechatronik / Systems Engineering bis Januar 2021
Business Development und Startup Managementbis Juli 2021


Was ist das?

Akkreditierung bedeutet das Durchlaufen eines Begutachtungsverfahrens, wobei bei der Systemakkreditierung das Qualitätssicherungssystem der Hochschule im Bereich Studium und Lehre insgesamt akkreditiert wird .

Bei der Programmakkreditierung prüfen dazu berechtigte Akkreditierungsagenturen im Auftrag der Hochschule, ob ein Studiengang fachlich-inhaltlich und hinsichtlich seiner Berufsrelevanz bestimmten Mindestanforderungen genügt. Entscheidend ist dabei die Mitwirkung externer Gutachter sowohl aus der Fachwissenschaft als auch der Berufspraxis.

Hochschule hat Siegel für sechs Jahre erhalten

Die Hochschule Aalen ist unter den ersten 30 von knapp 430 Hochschulen in Deutschland, die das Verfahren der Systemakkreditierung erfolgreich durchlaufen haben.

Mit dem Siegel „systemakkreditiert“ wird der Hochschule ein sehr gutes und nachhaltiges Qualitätssicherungssystem bescheinigt, sowohl in den Studienprogrammen also auch in der Studienorganisation. Die Hochschule kann zukünftig ihre Bachelor- und Masterstudiengänge unter Einbeziehung externer Expertise selbst akkreditieren.


Ebenso gehört die Gremienarbeit zu den wesentlichen Bausteinen des QM-Systems der Fakultät Optik und Mechatronik, die wir hier kurz vorstellen möchten.

Fakultätsvorstand

Dem Fakultätsvorstand gehören die Studiendekane der einzelnen Studiengänge an

Wissenschaftlicher Beirat

Fakultätsrat

Der Fakultätsrat berät in allen Angelegenheiten der Fakultät von grundsätzlicher Bedeutung. Struktur- und Entwicklungspläne, Einrichtungen der Fakultät, Studien- und Prüfungsordnungen sowie Berufungsvorschläge gehören zu den zustimmungspflichtigen Entscheidungen.


Fakultätsrat

Studienkommission

Der Fakultätsrat bestellt für die mit Lehre und Studium zusammenhängenden Aufgaben eine Studienkommission.