Advanced Materials and Manufacturing (Research Master)

Master of Science

Fachbeirat



Image 100 thomas engert

Thomas Engert

Thomas Engert

Umicore Galvanotechnik GmbH, Schwäbisch Gmünd

Geschäftsführer, Leitung Business Unit Umicore Electroplating (seit 2010)

Akademischer und beruflicher Werdegang

  • Studium Werkstoffkunde & Oberflächentechnik an der HTW Aalen, Abschluss Dipl.-Ing. (FH) (1980 – 1984)
  • Degussa Präzisionstechnik - Schwäbisch Gmünd & Niefern, Verfahrensingenieur, Abteilungsleiter (1984 – 1990)
  • Degussa Galvanotechnik - Schwäbisch Gmünd, Verfahrensingenieur, Produktionsleiter (1990- 2001)
  • Degussa Galvanotechnik - Schwäbisch Gmünd, Geschäftsführer (2001 – 2002)
  • OMG Galvanotechnik - Schwäbisch Gmünd & Newark/USA; Geschäftsführer & Vice President Sales and Marketing Electronic Chemicals (2002 – 2003)
  • Umicore Galvanotechnik - Schwäbisch Gmünd; Geschäftsführer & Leitung Business Line Umicore Electroplating (2003 – 2010)

Tipps für Studierende

neugierig sein… Dinge hinterfragen und verstehen… ein fundiertes Grundlagenwissen aufbauen… Chancen suchen und nutzen… neue Erfahrungen sammeln… sich Herausforderungen stellen… sich frühzeitig ein Netzwerk innerhalb der Zielbranche aufbauen… sich Branchenkenntnisse erarbeiten… sich mit Veröffentlichungen oder Vorträgen in der Branche exponieren…



Image 100 leyendecker

Frank Leyendecker

Frank Leyendecker

Beratung und Consulting Frank Leyendecker, 53909 Zülpich
Geschäftsführer seit 2016

Akademischer und beruflicher Werdegang

  • Studium an der Fachhochschule Aalen mit Abschluss zum Dipl.- Ing, (FH) Fachrichtung Oberflächentechnik und Werkstoffkunde (1985 – 1989)
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in Stuttgart (1990 – 1997)
  • mehrere leitende Funktionen (1998 – 2011) 
  • ab 2006 Geschäftsführer für nationale und internationale Oberflächen- und Wärmebehandlungsstandorte bei der AHC Oberflächentechnik GmbH in Kerpen
  • ab 2016 Beratung und Consulting Frank Leyendecker, selbstständige Beratung und Consulting in allen Bereichen der Oberflächentechnologie und Management für die Klein- und mittelständische Industrie

Tipps für Studierende

Mutig und interessiert sein für neue Dinge und neben den Spezialvorlesungen auch die Grundlagen nicht vergessen!


Image 100 thiergarten  frank

Frank Thiergarten

Frank Thiergarten

KVT Kurlbaum AG, Osterholz Scharmbeck
Vorstand (seit 2014)

Akademischer und beruflicher Werdegang

  • Studium: Dipl.-Ing.(FH) Oberflächentechnik/Werkstoffkunde FH Aalen, Abschluss 1990
  • technisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter am fem Forschungsinstitut für Edelmetalle + Metallchemie (1990-1992)
  • Leiter Beschichtung Stocko-France S.A. (1992-1995)
  • Leiter Produktion und Logistik Gramm Technik GmbH (1995-1995)
  • Betriebsleiter AHC-Oberflächentechnik GmbH (1995-2010)
  • Technischer Leiter KVT Kurlbaum GmbH (2010-2014)



Image 100 zielonka

Dr. Andreas Zielonka

Dr. Andreas Zielonka

Institutsleiter fem Forschungsinstitut Edelmetalle und Metallchemie, Schwäbisch Gmünd

Akademischer und beruflicher Werdegang

  • Ausbildung zum Galvaniseur
  • Abitur
  • Studium an der TU Ilmenau (1978-1983) Elektrotechnik, Elektrochemie und Galvanotechnik
  • 1987 Promotion TU Ilmenau
  • 1983 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Technologiezentrum Oberflächentechnik und Umweltschutz Leipzig
  • seit 1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter Forschungsinstitut Edelmetalle & Metallchemie (fem), Schwäbisch Gmünd Abteilungsleiter Elektrochemie
  • seit 1995 Institutsleiter und Geschäftsführer fem Forschungsinstitut Edelmetalle + Metallchemie, Schwäbisch Gmünd

Tipps für Studierende

Immer ein realistisches Ziel vor Augen haben und dieses Ziel beharrlich verfolgen. Neugierig bleiben und Ideen in die Tat umsetzen. Mutig sein und berufliche Chancen zur Weiterentwicklung nutzen.