Fakultät Elektronik und Informatik

News

Hochschulen für angewandte Wissenschaften zeigen beeindruckende Stärke ihrer ForschungForscherinnen und Forscher der Hochschule Aalen bei Leistungsschau

Thumb 155 bw car forschungstag dsc 4165

Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider (dritter von rechts) bei der Vorstellung der Hochschule Aalen mit Ministerin Theresia Bauer (links).

Mo, 30. Juli 2018 Unter dem Motto „Neuland gestalten“ trafen sich die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Theresia Bauer und die erfolgreichsten Forscherinnen und Forscher der Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) Baden-Württembergs zu einer Leistungsschau in Stuttgart.

Impulse für die ForschungLebhafte Diskussionen mit regionalen Unternehmen, Forschungs- und Transferpartnern beim SmartPro-Treffen

Thumb 180726 smartpro partnerschaftstreffen fotokristinalakomek

Interdisziplinärer Austausch und Ideen für neue Projekte: Zum SmartPro-Partnerschaftstreffen kamen rund 80 Teilnehmer – hier ist Jochen Schanz vom LaserApplikationsZentrum (rechts) im Gespräch mit Dr. Rui Almeida vom Zentrum für optische Technologien.

Do, 26. Juli 2018 Rund 80 Teilnehmende waren der Einladung zum diesjährigen Treffen der SmartPro-Partnerschaft an die Hochschule Aalen gefolgt. In diesem Kooperati-onsnetzwerk forscht die Hochschule Aalen gemeinsam mit Partnern aus Wirt-schaft und Wissenschaft, um smarte Materialien und intelligente Technologien zu erarbeiten. Vier zentrale Anwendungsfelder werden erschlossen: Energie-wandler und Magnetmaterialien, Batterietechnologien, hybrider Leichtbau und Additive Fertigung für Industrie 4.0. Neben der Wirtschaftlichkeit stehen bei SmartPro insbesondere Energie- und Materialeffizienz im Mittelpunkt – Heraus-forderungen von hoher gesellschaftlicher Relevanz.

Jetzt anmelden zum Mathe-VorkursZwei Wochen vor Vorlesungsbeginn lernen, üben, Leute kennenlernen

Thumb 180710 epost  vorkursglz v02 zulassungsangebot

Wissen auffrischen im kostenlosen Mathe-Vorkurs.

Do, 19. Juli 2018 Der Erfolg eines Studiums entscheidet sich häufig bereits im ersten Semester. Eine solide Basis an mathematischen Grundfertigkeiten ist dabei für fast jedes Hochschulstudium unerlässlich. Zur Auffrischung und Erweiterung der mathematischen Kenntnisse bietet das Grundlagenzentrum der Hochschule Aalen deshalb im Vorgang zu jedem Semester einen kostenlosen zweiwöchigen „Mathe-Vorkurs“ für Studienanfänger an.

Die Erfolgsgeschichte „KarMen“ geht weiter Neuer Durchgang startet zum Wintersemester an der Hochschule Aalen

Thumb 180314 karmen abschluss auftaktveranstaltung fotobiancak hnle  4  ret

Bereits über 100 Frauen haben als Mentees das "KarMen"-Programm durchlaufen.

Di, 10. Juli 2018 „KarMen“ steht für Karriere und Mentoring und ist ein ganz besonderes Angebot für Studentinnen der Hochschule Aalen. In den vergangenen Jahren haben bereits über 100 Frauen am Projekt teilgenommen und blicken positiv auf ihre Erfahrungen und ihre persönliche Entwicklung zurück. Zum Wintersemester startet ein neuer Durchgang des „KarMen“-Programms. Interessierte können sich noch bis Ende September bewerben.

MINTor werden - Schülern und Studieneinsteigern helfenStudierende gesucht für das Projekt „MINToring“

Thumb 18027 mintoring

Jetzt mitmachen und MINTor werden!

Mi, 27. Juni 2018 Im Wintersemester geht an der Hochschule das Projekt „MINToring - Studierende begleiten Schüler und Studieneinsteiger“ in eine neue Runde. Das Projekt wird im Rahmen der Initiative Südwestmetall macht Bildung und der vector Stiftung durchgeführt. Die Idee des Projektes orientiert sich am „Mentorenprinzip“: Studierende dienen als MINToren und werden engagierten Schülern zur Seite gestellt. Vorrangiges Ziel ist es, falsche Vorstellungen zu entkräften und die Abbrecherquoten in MINT-Studiengängen zu senken.