Campus-IT

Vorlesen

Datenschutzerklärung zum Dienst PW-Reset (Passwort-Rücksetz-Portal)

Verantwortlich für dieses Portal ist die Hochschule Aalen, Beethovenstr. 1, 73430 Aalen

Weitere Kontaktdaten sowie die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten können dem Impressum und der Datenschutzerklärung der Webseiten der Hochschule Aalen entnommen werden.

Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an den Helpdesk der Hochschule: helpdesk@hs-aalen.de


Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Die Hochschule Aalen erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

  • Name und URL der aufgerufenen Webseite
  • Datei
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs
  • Meldung über fehlerhaften Aufruf (Error-Log)
  • Browsertyp nebst Version
  • Betriebssystem des Nutzers
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse

Erhebung weiterer Daten zur Nutzung des Services "PW-Reset"

Um diesen Dienst nutzen zu können, speichert die Hochschule Aalen zusätzlich die folgende Daten in einer geschützten Datenbank:

  • Benutzername,
  • IP-Adresse und
  • Datum/Uhrzeit des Aufrufs.


Löschfrist der oben genannten Daten

Die Löschung erfolgt automatisch nach 7 Tagen.


Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. e DSGVO (sicherer Betrieb des Dienstes, Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität)


Zweck der Datenspeicherung

Die Speicherung in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Website sicherzustellen. Zudem dienen uns die Daten zur Optimierung der Website und zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.


Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.
Die Nutzung der angegeben Dienste erfolgt freiwillig und ist als zusätzlicher Service für Mitglieder der Hochschule gedacht.



Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden, zu erhalten. Weiterhin hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten sowie auf Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.


Datenschutzbeauftragter

Für weitere Fragen und Auskünfte rund um das Thema Datenschutz steht Ihnen der Datenschutzbeauftragte der Hochschule Aalen zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an den Datenschutzbeauftragten
E-Mail: datenschutz@hs-aalen.de

Er ist auch Ansprechpartner für die Durchsetzung Ihrer Rechte als Betroffener.


Änderung der Datenschutzerklärung

Aufgrund fortlaufender rechtlicher Entwicklungen behält sich die Hochschule Aalen vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren.


Weitergehende Informationen

Für umfassendere Informationen verweisen wir an dieser Stelle auf die allgemeine Datenschutzerklärung der Hochschule Aalen