Betriebswirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen

Bachelor of Arts

Unsere Förderer


Für Unterstützung bedanken wir uns herzlich bei den folgenden Unternehmen:

Kreisparkasse Ostalb, Bahnhofsstraße 4, 73430 Aalen

Die Kreissparkasse Ostalb ist in der Region ein verlässlicher und zukunftsweisender Partner. Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden steht im Mittelpunkt unseres Handelns gemäß unserem Leitsatz: „Gemeinsam mehr bewegen."

Darüber hinaus sehen wir uns als Förderer „weicher Standortfaktoren". Die Kreissparkasse Ostalb und die von ihr gegründete Sparkassenstiftung Ostalb engagieren sich für noch mehr Lebensqualität im Ostalbkreis.

Schon seit geraumer Zeit besteht zwischen der Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen und unserer Kreissparkasse eine sehr positive Partnerschaft. Diese Kooperation wurde erstmals zum Beginn des Sommersemesters 2002 weiter intensiviert. Im Studiengang „Betriebswirtschaftslehre für kleine und mittlere Unternehmen" übernahm die Kreissparkasse mit ihrer Sparkassenstiftung Ostalb für 5 Jahre die Finanzierung einer Stiftungsprofessur.

Mit der Einrichtung der Stiftungsprofessur wollen wir erreichen:

  • Förderung von Bildung, Wissenschaft und Forschung in der Region

  • Ausbau der Bedeutung des Hochschulstandorts Aalen

  • Stärkung des Praxisbezugs in der Lehre für die Studenten der Hochschule für Technik und Wirtschaft Aalen

  • Ausbildung von qualifiziertem Führungsnachwuchs, insbesondere für die kleinen und mittleren Betriebe im Ostalbkreis. Damit ist die Stiftungsprofessur auch ein wichtiger Baustein unserer Zukunftsoffensive für das Handwerk und den Mittelstand.

Als Professor für den Stiftungslehrstuhl „Existenzgründung, -sicherung und Betriebsübernahme" wurde Herr Prof. Dr. Holger Held berufen.

Auf Grund der äußerst positiven Entwicklung und guten Resonanz auf den Studiengang und die Stiftungsprofessur haben wir diese auf eine insgesamt 10 jährige Laufzeit verlängert.

Prof. Dr. Holger Held:
„Ein starker regionaler Bezug und die hohe Praxisorientierung sind zwei der wesentlichen Bausteine des so genannten „Aalener Modells" der Existenzgründung. Demnach sollen nicht allein die Bereiche Bildung, Wissenschaft und Forschung im Ostalbkreis und in der Region Ostwürttemberg gefördert werden, sondern auch ein konkreter Nutzen für die Betriebe durch eine Intensivierung des Praxisbezuges von Wissenschaft und Lehre geboten werden. Gerade diesem hohen Anspruch wurde u.a. mit zahlreichen Projekten Rechnung getragen."

Neben dieser gezielten Förderung trägt die Kreissparkasse Ostalb allgemein durch ihre Mitgliedschaft im Förderverein der Hochschule für Technik und Wirtschaft zur Möglichkeit der Weiterentwicklung über den „normalen" Standard bei.

Zudem können außerordentliche Leistungen der Hochschulabsolventen bei der jährlichen Hochschulpreisverleihung mit dem „Ostalb-Oskar" der Sparkassenstiftung Ostalb ausgezeichnet werden.

Weitere Informationen zur Stiftungsprofessur und Preisverleihungen finden Sie auf der Homepage der Kreissparkasse Ostalb unter www.ksk-ostalb.de , in der Rubrik „wir über uns".