Augenoptik / Optometrie

Bachelor of Science

Schwarzes Brett

21.08.2020 – Wir freuen uns auf das persönliche Kennenlernen vor Ort an der Hochschule Aalen mit allen neuen Studierenden ab Montag, 12. Oktober 2020

Für Rückfragen aller Art stehen Ihnen wie immer in bewährter kompetenter und sehr freundlicher Art und Weise unsere Sekretärin, Frau Beate Schön, beate.schoen@hs-aalen.de, gemeinsam mit unserem super Fach-, Organisations- und Kommunikationsgenie (immer gut drauf) Herrn Ralf Michels, ralf.michels@hs-aalen.de, sowie die neue akademische Mitarbeiterin Marie Kirner, marie.kirner@hs-aalen.de, zur Verfügung.

News

Erfolgreicher Start ins neue StudienjahrIntensive Laborveranstaltungen im Aalener Optometrie-Masterstudiengang

Thumb 200928 mvsb september 2020 hands up

Freude auch bei den Studierenden, dass es nun wieder vor Ort los geht.

Mo, 28. September 2020 Die Hochschule Aalen freut sich, endlich wieder Studierende vor Ort zu haben. Der international ausgerichtete berufsbegleitende Masterstudiengang Vision Science und Business (Optometry) machte den Anfang und ist ins Wintersemester gestartet. Die Studierenden erwerben ein fundiertes Wissen, das in den modern ausgestatteten Laboren vor Ort praktisch umgesetzt und eingeübt werden kann. Dabei werden sie intensiv von praxiserfahrenen Augenoptikern/Optometristen betreut.

Zulassungsangebote sind versendetJetzt annehmen und ab Herbst in Aalen studieren

Thumb 200821 zulassungsangebote web

Unsere Zulassungsangebote sind versendet. Jetzt annehmen, einschreiben und ab Herbst in Aalen studieren.

Sa, 22. August 2020 Wer sich für ein Studium zum Wintersemester an der Hochschule Aalen beworben hat, hat nun die Gewissheit, ob es mit dem Studienplatz geklappt hat. Die Zulassungsangebote für alle Bachelorangebote sowie die Zulassungen für das Orientierungssemester und die meisten Masterangebote wurden ausgesprochen und die Bewerberinnen und Bewerber informiert. Für sie heißt es jetzt: Schnell das Angebot annehmen und sich einschreiben, damit dem Studienstart im Oktober nichts mehr im Wege steht!

Studentin der Hochschule Aalen erhält den Rupp + Hubrach- Wissenschaftspreis 2020Asu Rayamajhis Masterarbeit eröffnet neue Perspektiven für die Früherkennung einer durch Diabetes hervorgerufenen Netzhauterkrankung

Thumb 200810 rupphubrachpreis asu rayamajhi fotoprivat

Für ihre herausragende Masterarbeit wurde Asu Rayamajhi mit dem Rupp + Hubrach-Wissenschaftspreis 2020 ausgezeichnet.

Mo, 10. August 2020 Die diabetische Retinopathie ist eine Erkrankung der Netzhaut des Auges, die Diabetiker betrifft. Die Zuckerkrankheit schädigt auf Dauer die Blutgefäße der Netzhaut und kann die Gefäßwände verändern und sogar zerstören – bis hin zur Erblindung. Mit ihrer wegweisenden Masterarbeit eröffnet Asu Rayamajhi, die an der Hochschule Aalen „Augenoptik und Psychophysik“ studiert hat, neue Perspektiven für die Früherkennung dieser Netzhauterkrankung. Dafür wurde sie jetzt mit dem Rupp + Hubrach-Wissenschaftspreis 2020 ausgezeichnet, der mit 1.500 Euro dotiert ist.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren