Internet der Dinge

Bachelor of Engineering

Vorlesen

Schwarzes Brett

Keine Einträge für das Schwarze Brett gefunden

News

IT-Sicherheit 2.0Erfolgreicher Auftakt der Jubiläums-Vortragsreihe an der Hochschule Aalen

Thumb img 7505

v.l.n.r.: Prof. Dr. Heinz-Peter Bürkle (Prorektor der Hochschule Aalen), Prof. Dr. Christoph Karg, Oliver Köth, Frank Balow und Prof. Dr. Marcus Liebschner (Dekan der Fakultät Elektronik und Informatik)

Anlässlich des zehnjährigen Bestehens findet im Sommersemester 2019 eine öffentliche Vortragsreihe rund um die Themen Informationssicherheit, Automotive Security, IT-Sicherheit der Digitalisierung und IT-Forensik an der Hochschule Aalen statt. In der Auftaktveranstaltung am vergangenen Dienstag, den 26. März, beleuchten Oliver Köth und Frank Balow von NTT DATA Deutschland, welche Herausforderungen und Lösungen der IT-Sicherheit im Bereich von vernetzten Produkten, künstlicher Intelligenz und Cloud-Computing relevant sind.
Thumb 1

IoT-Studenten präsentieren am Digital Education Day

Am Freitag fand an der Hochschule Aalen der Digital Education Day statt. Ziel der gemeinsamen Initiative von ZEISS, Microsoft, VOITH und der Hochschule ist es, die digitale Aus- und Weiterbildung in Deutschland und insbesondere in der Region Ost-Württemberg nachhaltig zu stärken. In den am Nachmittag zum Thema "Digitale Geschäftsmodelle" stattfindenden Workshops präsentierten auch die IoT-Studenten Christoph Wolf, Florian Maier und Patrick Schuster kurz das von ihnen in der Vorlesung "Innovative Geschäftsmodelle" bei Prof. Dr. Anna Nagl im Wintersemester ausgearbeitete Geschäftsmodell "SmaFi-One". Mit diesem Geschäftsmodell haben die drei Studenten bereits beim STAART-up Wettbewerb in der Kategorie "Renditekönig" den 1. Platz geholt. Auch bei den Teilnehmern der Workshops kam die verständliche Erläuterung der Entwicklung eines digitalen Geschäftsmodells mit dem Business Model Builder sehr gut an. Und es hat sich auch gezeigt, dass der "Internet der Dinge"-Bachelorstudiengang Studierende ausbildet, die in Zukunft sehr dringend von den Unternehmen benötigt werden.

IT-Sicherheit, IT-Forensik und Automotive SecurityÖffentliche Vortragsreihe rund um IT-Sicherheit an der Hochschule Aalen

Thumb 190322 it sicherheit fotojanwalford

IT-Sicherheit ist an der Hochschule Aalen ein wichtiges Thema in Lehre und Forschung. Zum zehnjährigen Bestehen hat Prof. Dr. Christoph Karg eine Vortragsreihe initiiert.

Fr, 22. März 2019 Beinahe täglich wird von Hackerangriffen berichtet. Jedes Unternehmen kann von Wirtschaftsspionage betroffen sein. Entsprechend groß ist die Nachfrage nach IT-Sicherheitsexperten. Bereits vor zehn Jahren erkannte die Hochschule Aalen diesen Bedarf und führte als eine der ersten Hochschulen bundesweit das Studienangebot IT-Sicherheit im Studiengang Informatik ein.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren