Faculty Management and Business Science

News

Das Potential „guter“ Unternehmensführung wird nicht voll ausgeschöpftAAUF veröffentlicht erste Forschungsstudie zum Status Quo der Corporate Governance in deutschen Unternehmen

Thumb image 678 unbenannt

Band 1 der Studienreihe "Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung"

Tu, 13. February 2018 Das in 2017 ins Leben gerufene Aalener Institut für Unternehmensführung (AAUF) an der Hochschule verfolgt das Ziel, Corporate Governance mit dem primären Fokus auf Wertorientierung in der Unternehmensführung innerhalb von Forschungs- und Transferprojekten zu etablieren. Das AAUF hat eine erste Forschungsstudie mit dem Titel „Corporate Governance – gute Unternehmensführung in der Praxis“ veröffentlicht, die zugleich Band 1 einer Studienserie mit dem Titel „Erfolgsfaktoren der Unternehmensführung“ ist. Die Studie zeigt die zunehmende Bedeutung der Corporate Governance in deutschen Unternehmen auf, weist aber gleichzeitig auf Verbesserungspotentiale in den Strukturen und der Instrumentennutzung der Unternehmensführung hin.

Von Aalen ins Land der aufgehenden SonneAustauschprogramm der Hochschule Aalen mit der Osaka University startet

Thumb 18020 besuch koordinatorosaka

Tetsuya Doko (Mitte) von der Osaka University of Economics and Law besichtigte gemeinsam mit Prof. Dr. Ralf-Christian Härting (links) und Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider (rechts) das Zentrum Industrie 4.0 an der Hochschule.

Tu, 06. February 2018 Um die internationalen Kontakte der Hochschule Aalen noch weiter auszubauen, hat die Hochschule ein Austauschprogramm mit der Osaka University of Economics and Law abgeschlossen. Tetsuya Doko, der Leiter des International Office an der Osaka University, besuchte kürzlich die Hochschule Aalen, um die Partnereinrichtung besser kennen zu lernen.

OneDay@Voith – Jetzt anmeldenEinen Tag mit IT-Experten verbringen und einen Einblick in die Digitalisierung bei Voith erhalten

Thumb plakat oneday voith v02

Jetzt anmelden zu OneDay@Voith

Tu, 30. January 2018 OneDay@Voith soll IT-Studierenden innerhalb eines Tages einen Einblick in die Berufswelt und in die Division „Digital Solutions“ bei Voith verschaffen und die Möglichkeit geben, wertvolle Kontakte zu knüpfen. IT-Studierende werden dazu am Mittwoch, 21.03.2018 nach Heidenheim zum Stammsitz von Voith eingeladen. Vor Ort wird jedem Teilnehmer jeweils ein Mentor zugewiesen. Mit diesem wird der gesamte Vormittag am IT-Arbeitsplatz verbracht und man wird in die alltäglichen Aufgaben und aktuellen Projekte involviert. Nach dem gemeinsamen Mittagessen gibt es für alle Teilnehmer eine Werksführung sowie einen IT-Fachvortrag. Sie möchten beim OneDay@Voith teilnehmen? Jetzt anmelden per E-Mai: hr@voith.com. Weitere Informationen….

Termine