News

California DreamingHochschule Aalen plant ab 2017 Austausch mit kalifornischen Universitäten

Image 678 mpm heilmann kalifornien r2d2

Dieser originalgetreue R2D2 wurde von einem Studenten der California Polytechnic State University während seines gesamten Studiums nebenher nachgebaut.

Th, 24. March 2016

Schon bald könnten Studierende der Hochschule Aalen ihr Auslandssemester an der Westküste der USA verbringen. Prof. Dr. Harro Heilmann, Studiendekan und Auslandsbeauftragter des Studiengangs Maschinenbau/Produktion und Management, reiste bereits zum zweiten Mal nach Kalifornien um dort mit der California State University Sacramento, der University of the Pacific Stockton und der California Polytechnic State University San Luis Obispo Kooperationen aufzubauen. 

„Nach meinem Erstbesuch 2014 bin ich äußerst herzlich empfangen worden und mit allen drei Universitäten im Grundsatz einig geworden, dass wir kooperieren werden und dafür mit einem Studentenaustausch beginnen wollen“, freut sich Professor Heilmann. Im nächsten Schritt werden jetzt Vereinbarungen getroffen, um Studierenden beider Länder einen Austausch zu ermöglichen. Es ist angedacht, dass jeweils zwei bis drei Studierende in beide Richtungen ausgetauscht werden. Dabei werden im Normalfall die Amerikaner im Sommersemester erwartet und die Studierenden der Hochschule Aalen werden im Wintersemester nach Kalifornien gehen. Professor Heilmann ist optimistisch, dass zum Wintersemester 2017/18 das Kooperationsprogramm steht und sich erste Austauschstudenten auf den Weg nach Kalifornien machen können.