Deutschlandstipendium

Die Hochschule Aalen vergibt 1 x jährlich Deutschlandstipendien für besonders begabte Studierende oder Studienbewerber. Die ausgewählten Studierenden aus Bachelor- und Masterstudiengängen der Hochschule Aalen werden zwei Semester lang mit 300 Euro monatlich (150 € vom Bund und 150 € vom privaten Förderer) unterstützt. Am Ende des 2. Semesters erfolgt eine Prüfung der Unterlagen mit der Möglichkeit der weiteren Förderung (max. Förderdauer ist die Regelstudienzeit des jeweiligen Studiengangs).

ACHTUNG! Der Bewerbungszeitraum für das Deutschlandstipendium zum Studienjahr 2017/18 findet vom 2. bis 16. August 2017 statt.

Die zur Bewerbung notwendigen Unterlagen können Sie während des online-Bewerbungsverfahrens an die Hochschule Aalen übermitteln.

Folgende Unterlagen müssen zur Bewerbung an der Hochschule Aalen eingereicht werden:

  • Motivationsschreiben im Umfang von höchstens 2 Seiten, aus dem das Interesse am Studienfach und die weiteren Pläne für Studium und Berufstätigkeit hervorgehen,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Zeugnis über die Hochschulzugangsberechtigung, bei ausländischen Zeugnissen eine auf das deutsche System übertragbare Übersetzung und Umrechnung in das deutsche Notensystem,
  • ggf. Nachweise über bisher erbrachte Studienleistungen,
  • Bewerbern um einen Masterstudienplatz das Zeugnis über einen ersten Hochschulabschluss sowie ggf. weitere Leistungsnachweise entsprechend den Zulassungs- und Auswahlbestimmungen für den Masterstudiengang,
  • ggf. der Nachweis über eine besondere Qualifikation, die zum Studium in dem jeweiligen Studiengang an der Hochschule Aalen berechtigt,
  • ggf. Praktikums- und Arbeitszeugnisse sowie Nachweise über besondere Auszeichnungen und Preise, sonstige Kenntnisse und weiteres Engagement.

Falls die Bewerbungsunterlagen nicht in deutscher oder englischer Sprache abgefasst sind, ist eine amtlich beglaubigte Übersetzung in deutscher Sprache beizufügen.


Wichtige INFORMATIONEN:

  • Für das Studienjahr 2017/18 ist die Anzahl der zu vergebenden Stipendien noch nicht bekannt.
  • An der Hochschule Aalen werden im Sommersemester 2017 insgesamt 33 Stipendiaten gefördert.
  • Das Deutschlandstipendium wird erstmalig für max. 1 Jahr bewilligt
  • 2 Jahre nach der ersten Prüfung werden die Voraussetzungen zur Bewilligung des Deutschlandstipendiums nochmals überprüft und ggf. die Verlängerung des Bewilligungszeitraums ausgesprochen.
  • Die maximale Förderdauer ist auf die Regelstudiendauer des jeweiligen Studiengangs begrenzt.

Bitte halten Sie zum Login der Online-Bewerbung Ihren Benutzernamen (Matrikelnummer) und Ihr Passwort bereit (für neue Studierende an der Hochschule Aalen: Daten wurden Ihnen mit der Zulassung als Dokument übersandt "Benutzeraccount zur Nutzung der IT-Dienste").