Bulletin Board

20.04.2021 – Bewerbertraining AAA / Studierende des 3. und 4. Semesters 2021

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich fit für eine erfolgreiche Bewerbung im englisch-sprachigen Ausland zu machen. 

Sollten Sie in dieser Zeit Vorlesung haben, sprechen Sie mit Ihrem Professor oder Ihrer Professorin. Sie werden bestimmt Verständnis dafür bekommen, an dieser Veranstaltung teilnehmen zu dürfen.

 

 

Jobhunting the Anglo-American Way 29.04. & 30.04.


Teil 1: Überblickveranstaltung: Arbeitserlaubnis und Visum, Versicherungen und Lebenshaltungskosten,

Unterschiede im Bewerbungsprozess zwischen angelsächsischen Ländern, Do. 29.04. 16.00 bis 20.00 Uhr.


Teil 2: Bewerber- und Interviewtraining (begrenzte Teilnehmerzahl): Erkennung eigener beruflich-akademischer

Stärken, präsentieren in Englisch, Optimierung des Lebenslaufs, am Fr. 30.04. von 10 - 18 Uhr.

Teilnahme an Teil 1 wird dringend empfohlen. Zoom-ID wird nach Anmeldung beim Career Center ausgegeben.

News

SmartSaw: Hochschule Aalen macht alte Maschinen mit Künstlicher Intelligenz zukunftsfähigProf. Dr. Marcus Liebschner und Moritz Benninger erhalten Förderungszuschlag vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Thumb 20210318 smartsaw marcusliebschner moritzbenninger

Prof. Dr.-Ing. Marcus Liebschner und Moritz Benninger (rechts) mit selbst entwickeltem Monitoring System auf KI-Basis. Foto: Hochschule Aalen / Valentin Nagengast

We, 24. March 2021 Wie kann man vorhandene Ressourcen in der Produktion digitalisieren, damit sie auch in Zukunft nutzbar bleiben? Dieser Frage geht das Forschungsprojekt „SmartSaw“ der Hochschule Aalen ab April 2021 nach. Viele ältere Verarbeitungsmaschinen in der Industrie bieten in ihrem Zustand aktuell keine Chance zu einer digitalen Vernetzung oder der Einbindung in eine Digitalisierungsstrategie. Um beispielsweise den Zustand von Maschinen besser überwachen oder Wartungszyklen vorausschauend planen zu können, wird dies jedoch immer wichtiger. Prof. Marcus Liebschner und Moritz Benninger wollen dafür mithilfe von Künstlicher Intelligenz Lösungen entwickeln. Gefördert wird das Vorhaben vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Zentralen Innovationsprogramm Mittelstad (ZIM).

Von der Idee zur GründungAktuelle Angebote der Gründungsinitiative stAArt-UP!de

Thumb staart up de angebote
Tu, 02. March 2021, 14:15 Uhr Von Gründer-Talks, über Design Thinking bis hin zum Bootcamp - Die Gründungsinitiative stAArt-UP!de bietet auch im Sommersemester 2021 viele Möglichkeiten das Studium zu ergänzen und sich in Sachen Gründung zu informieren.
We, 27. November 2019 Das Paper „ A Deterministic Parallel Algorithm for Bipartite Perfect Matching“ von Steve Fenner, Rohit Gurjar, Thomas Thierauf ist in den Communications of the ACM in der Rubrik Research Highlights erschienen. Die Rubrik CACM Research Highlights widmet sich den wichtigsten aktuellen Forschungsergebnissen, die in der Informatik veröffentlicht wurden. Die Beiträge in diesem Abschnitt werden zunächst von einem Redaktionskomitee oder einem Auswahlkomitee der ACM SIG nominiert und dann durch Abstimmung mit der CACM-RH-Redaktion ausgewählt. Eine Veröffentlichung in dieser Rubrik bietet eine unübertroffene Sichtbarkeit und gilt als bedeutende Auszeichnung.

Appointments

subscribe to news rss
subscribe to appointments rss
subscribe to bulletin board rss