News und Presse

Mo, 17. Juni 2019 In den kommenden Wochen werden Lena Bischoff, Absolventin des Bachelor-Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesens im Jahr 2019, und Andreas Salmen, Absolvent im selben Studiengang im Jahr 2018, je ein Forschungsprojekt, das auf ihren Bachelorarbeiten fußt, zusammen mit Prof. Dr. Ingmar Geiger (Professur für Marketing und Statistik) auf zwei internationalen Forschungskonferenzen vorstellen. Beide haben im Anschluss an ihr Studium an der Hochschule Aalen ein Masterstudium an der Technischen Universität Berlin begonnen.

Neuer Forschungsbeitrag von Prof. Geiger zum Thema Komplexität von B2B-Verhandlungen erschienenDisentangling complexity: How negotiators identify and handle issue-based complexity in business-to-business negotiation

Do, 01. März 2018 Am 23. Februar 2018 ist ein neuer Forschungsbeitrag von Prof. Dr. Ingmar Geiger, Professor für Marketing und Statistik im Studienbereich Wirtschaftsingenieruwesen, im Journal of Business Economics erschienen: „Disentangling complexity: How negotiators identify and handle issue-based complexity in business-to-business negotiation.” Zusammen mit seinem Co-Autor, Dr. Christoph Laubert von der Freien Universität Berlin, geht Prof. Geiger in diesem Beitrag den beiden Fragen nach, welche Aspekte Business-to-Business-Verhandlungen komplex machen und wie erfahrene Verhandler mit dieser Komplexität umgehen.

60. Berliner Science Slam mit Aalener BeteiligungProfessor Geiger engagiert sich als "Featured Scientist" beim 60. Science Slam in Berlin

Thumb image 678 teilnehmer 60. science slam so 36

Prof. Dr. Ingmar Geiger (v.l.) beim 60. Science Slam in Berlin

Mi, 06. Dezember 2017 Wo sich Legenden der Rockgeschichte wie David Bowie, Iggy Pop, die Ärzte oder die Toten Hosen die Klinke in die Hand gaben, im legendären Berliner Punkrockclub SO 36, stand am 4. Dezember 2017 der Aalener Professor Ingmar Geiger auf der Bühne. Beim 60. Science Slam war es als außer Konkurrenz laufender „Featured Scientist“ in Berlin seine Aufgabe, das zahlreich erschienene Publikum in Stimmung zu bringen. Im Anschluss bewarben sich dann fünf reguläre Slammer um den Hauptpreis des Abends, ein Paar rote Boxhandschuhe für den Sieger. Bei diesem Science Slam hat jeder Wettbewerber zehn Minuten Zeit, mit allen verfügbaren Hilfsmitteln seine Forschung für die Allgemeinheit aufzubereiten und möglichst unterhaltsam vorzutragen. Länge und Lautstärke des Applauses für jeden Vortrag werden genau gemessen und bestimmen schließlich den Sieger des Abends.

Outstanding Leadership Award für Prof. Dr. Ingmar Geiger International Association for Conflict Management (IACM) ehrt Prof. Dr. Ingmar Geiger für seine Bemühungen in Berlin

Thumb img 6182 geiger
Mo, 17. Juli 2017 Im Rahmen der 30. Jahrestagung der International Association for Conflict Management (IACM) vom 9. bis zum 12. Juli dieses Jahres in Berlin wurde Prof. Dr. Ingmar Geiger mit dem Outstanding Leadership Award der IACM ausgezeichnet. Der Professor für Marketing und Statistik im Studienbereich Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Aalen wurde geehrt für seine Bemühungen, diese prestigeträchtige Veranstaltung nach 1997 zum zweiten Mal überhaupt nach Deutschland geholt zu haben.

Neu berufene Professoren stellen sich vorÖffentliche Antrittsvorlesungen an der Hochschule Aalen

Fr, 21. April 2017 Auch in diesem Semester gibt es an der Hochschule Aalen wieder die Gelegenheit, neu berufene Professoren und deren Fachgebiete näher kennenzulernen. Den Auftakt macht Prof. Dr.-Ing. Jürgen Trost aus der Fakultät Maschinenbau und Werkstofftechnik am Mittwoch, 26. April, um 18.00 Uhr.

Geiger ingmar web

Prof. Dr. Ingmar Geiger

+49 7361 576-2451
218
Sprechzeiten
nach Absprache