Allgemeiner Maschinenbau Plus

Bachelor of Engineering plus IHK-Zeugnis

Studienformat und didaktisches Konzept

Im Studiengang Allgemeiner Maschinenbau Plus steht im Grundstudium die methodische Ausbildung in Grundlagenfächern im Vordergrund. Im Hauptstudium wird über die Vertiefungsfächer die Allgemeinbildung im Maschinenbau verfolgt. Die Koppelungen der Facharbeiterausbildungen mit den Vertiefungs- und Wahlpflichtfächern gehen die Themen Entwicklung und Industrie 4.0 an. D.h. Simulationen, CAD/CAM-Datenübertragungen sowie CNC- und Additive Fertigungsverfahren werden transparenter und lassen die „Digitalisierungswelle" handwerklich nachvollziehen. Über 15 freiwillige Wahlvorlesungen bieten Ihnen die Möglichkeit individuelles Branchenwissen zu Ihrem Traumarbeitsplatz zu erwerben.

Da Sie aus der dualen Ausbildung Nomenklaturen und viele Funktionen des Maschinenbaus kennengelernt haben, wird Ihnen das Studieren an der Hochschule Aalen über dieses Studienmodell leichter fallen. Das Studium kann fundierter verarbeitet und aufgenommen werden, was sich oft auch notenmäßig widerspiegelt. Manche Fächer werden gegenseitig anerkannt.