Schwarzes Brett

Keine Einträge für das Schwarze Brett gefunden

News

Bei ihr haben nicht nur die Haferflocken BissChristina Schwarz hat an der Hochschule Aalen „Business Development“ studiert und präsentiert ihr Start-up bei der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“

Christina Schwarz ist mit ihrem Start-up „FitOaty“ am 7. Juni 2021, 20:15 Uhr bei der VOX-Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ zu Gast. Foto: © photo ONE | Arek Sawko

Mi, 02. Juni 2021 „Make Hafer sexy again“, sagt Christina Schwarz und lacht. Tatsächlich wirken Haferflocken auf den ersten Blick wenig spannend. Doch die farbenfrohen Becher mit ihren verschiedenen Schichten aus Haferflocken, Fruchtpüree und Chiapudding, die vor ihr auf dem Tisch stehen, sehen alles andere als langweilig aus – und außerdem ziemlich lecker. Die Absolventin der Hochschule Aalen hat die Haferflocke nicht nur zum Mittelpunkt ihres täglichen Frühstücks gemacht, sondern baut auf dem Getreide auch ihr Start-up auf: Mit „FitOaty“ setzt sie im Innovationszentrum der Hochschule Aalen (INNO-Z) ihre langgehegte Geschäftsidee um und wurde dafür sogar in die quotenträchtige Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ eingeladen. Am kommenden Montagabend, 7. Juni 2021, 20:15 Uhr – wenn bei VOX die nächste Folge ausgestrahlt wird – ist Mitfiebern angesagt: Kann sie die „Löwen“ von ihrer Geschäftsidee überzeugen?

120 Teams von rund 30 Universitäten und Hochschulen aus ganz Baden-Württemberg haben im Laufe des Wintersemesters von zuhause aus in fünf Challenges ihre Start-up Ideen zu validierten Geschäftsmodellen weiterentwickelt. Die besten 28 Teams präsentieren ihre Ideen am 18.02.2021 von 16:00 -18:00 virtuell und live vor Publikum und einer Jury. Die Studierenden vom Studiengang Business Development haben intensiv an ihren Geschäftsideen im Rahmen des Moduls „Geschäftsidee im Beschleuniger“ gearbeitet und viel Zeit und Herzblut in das Projekt investiert. Drei Teams aus dem Studiengang konnten die Jury mit ihren innovativen Ideen zu Digitalisierung im Handwerk, online Marktplatz für nachhaltige Produkte und individuelle Reiseplanungs -und Buchungstool überzeugen und haben sich für das virtuelle Finale qualifiziert. In insgesamt neun Kategorien werden Preise vergeben - eine Einladung zum Launchday der Meisterklasse #5 des Gründermotors, ein Platz in der Sandbox, ein Arbeitsplatz und Unterstützung im Social Impact Lab, Exist- und Crowdfunding-Beratungen oder Plätze im NextShed Inkubator von Eberspächer.


Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung an unsere Studierenden!

"Wie sagt man so schön? "Wenn der Prophet nicht zum Berg kommt, kommt der Berg zum Propheten.“ Also bringen wir die diesjährige Feier zu euch nach Hause.“, so waren die Einleitungsworte unserer MBD Einladung zur Absolventenfeier.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren