Medieninformatik

Bachelor of Science

Schwarzes Brett

25.03.2019 – IN4/6/7 - Raumverlegung Dienstag, 26.03.2019 von G2 0.37 in G2 0.30 Labor Prof. Oberhauser


IN4 Software Project Management

Tue March 26 11:30-13:00 we meet in 0.30

IN6/7 Software Architecture

Tue March 26 9:45-11:15 we meet in 0.30

20.03.2019 – Vortragsreihe 10 Jahre IT-Sicherheit

10 Jahre IT-Sicherheit an der Hochschule Aalen  

Mehr Informationen


Dienstag, 26. März 2019

18:00 Uhr | Aula Hochschule Aalen

Oliver Köth | CTO NTT DATA Deutschland

IT-Sicherheit für die zweite Evolutionsstufe der Digitalisierung

Die erste Evolutionsstufe der Digitalisierung hat abseits des Silicon Valley vor allem auf Customer Experience Themen fokussiert und Zugang zu bestehende Produkte und Services über neue digitale Kanäle zur Verfügung gestellt. In der zweiten Evolutionsstufe der Digitalisierung ermöglich die fortschreitende Vernetzung der Welt auch in klassischen Industrien neue digitale Geschäftsmodelle. Anbieter, die sich diese neuen Geschäftsmodelle nicht erschließen können, werden vom Markt verschwinden. Neue Anbieter werden in den Markt eintreten. Gleichzeitig bedeutet die Vernetzung aber auch ein neue Herausforderung für die IT-Sicherheit, da neben dem digitalen nun auch zumeist ein physikalischer Schaden aus einem Cyber Angriff resultieren kann. Der Vortrag beleuchtet welche Herausforderungen und Lösungen der IT-Sicherheit im Bereich von vernetzten Produkten, künstlicher Intelligenz und Cloud Computing relevant sind.

Workload Studium Generale: 5h

11.03.2019 – Ausschreibung Baden-Württemberg-Stipendium

Ausschreibung zum Baden-Württemberg-Stipendium für Studienaufenthalte im Ausland im WS2019/20 oder SoSe2020.

Bewerbungsfrist: 31. März 2019

News

IT-Sicherheit, IT-Forensik und Automotive SecurityÖffentliche Vortragsreihe rund um IT-Sicherheit an der Hochschule Aalen

Thumb 190322 it sicherheit fotojanwalford

IT-Sicherheit ist an der Hochschule Aalen seit zehn Jahren ein wichtiges Thema in Lehre und Forschung. Daher hat Prof. Dr. Christoph Karg die Vortragsreihe rund um IT-Sicherheit, IT-Forensik und Automotive Security initiiert.

Fr, 22. März 2019 Beinahe täglich wird von Hackerangriffen berichtet. Jedes Unternehmen kann von Wirtschaftsspionage betroffen sein. Entsprechend groß ist die Nachfrage nach IT-Sicherheitsexperten. Bereits vor zehn Jahren erkannte die Hochschule Aalen diesen Bedarf und führte als eine der ersten Hochschulen bundesweit das Studienangebot IT-Sicherheit im Studiengang Informatik ein. Anlässlich des zehnjährigen Bestehens findet im Sommersemester 2019 eine öffentliche Vortragsreihe rund um die Themen Informationssicherheit, Automotive Security, IT-Sicherheit der Digitalisierung und IT-Forensik statt.

Do-it-yourself auf der Make MunichHochschule Aalen präsentiert sich in München mit Mitmach-Programm

Thumb 190313 makemunich fotohochschuleaalenpiaheusel

Der 3D-Stift kam auf der Make Munich bei den Kindern besonders gut an.

Mi, 13. März 2019 3D-Stifte zum Ausprobieren, einen Schokoladendrucker, 3D-Trickfilme drehen und eine Virtual-Reality-Brille – auf der fünften Make Munich bot die Hochschule Aalen gemeinsam mit der DHBW Heidenheim ein spannendes Programm für Groß und Klein. Außerdem stellten die Hochschulen aktuell­e Projekte aus der Forschung und den Studiengängen sowie die Region Ostwürttemberg vor.
Thumb img 5907

Studierende besuchen die Forma softwareinmotion GmbH

Um zu erfahren wie agile Software Projekte in der Industrie praktisch durchgeführt werden, besuchten 16 Studierende des Studiengangs Informatik die Firma softwareinmotion GmbH am 5. Dezember 2018 in Schorndorf.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren