Ingenieurpädagogik (Fertigungs-, Energie-/Automatisierungstechnik, Physik)

Bachelor of Engineering

Schwarzes Brett

16.01.2018 – F3 / GF3 / MekA3 - Statik und Elastomechanik / Prof. Schmitt

Achtung: Am Montag, 22.01.2018 14:00 - 15:30 Uhr  findet die Vorlesung in Raum 1.23 statt!!!

29.06.2017 – *** Wichtig für die Prüfungen ab dem 03.07.2017 ***


Liebe Studenten,


das Semester ist wieder fast geschafft. Am Montag, 03.07.2017 beginnen die Prüfungen.


Hierzu wünschen wir Ihnen viel Erfolg!


Wichtige Infos:



https://www.hs-aalen.de/uploads/mediapool/media/file/13610/Handreichung_zum_Pr_fungsablauf_Studierende-End.pdf


Sie müssten an einer Prüfung teilnehmen und sind krank. Was ist zu tun?


Um sich für eine Prüfung krank zu melden, können Sie folgendes Formular verwendet:


https://www.hs-aalen.de/uploads/mediapool/media/file/13608/Krankmeldung-1.pdf


https://www.hs-aalen.de/uploads/mediapool/media/file/13609/Krankmeldung-2.pdf


Im ersten Dokument geben Sie bitte Ihre personenbezogenen Daten sowie die zugehörigen Prüfungen an.

Das zweite Dokument ist für den Arzt zum Ausfüllen bestimmt. (Es kann jedoch vom Arzt auch ein anderes Attest ausgestellt werden. Achten Sie jedoch bitte darauf, dass es sich um eine Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit handelt und nicht nur um eine Krankmeldung (gelber Zettel)).

Bitte geben Sie beide Dokumente im Krankheitsfall innerhalb von 3 Werktagen nach Prüfung bei uns im Sekretariat ab.


Bitte beachten Sie die weiteren nachstehenden Informationen zur Thematik Krankmeldung:


Der Studierende hat eine Bring- und Nachweispflicht. Der Rücktritt im Krankheitsfall von einer Prüfungsleistung ist schriftlich mitzuteilen. Hierbei ist zu beachten, dass folgende Daten angegeben werden:

Name, Matrikelnummer, betroffene Prüfungsleistung mit Fach-Nr. sowie Tag der Prüfungsleistung.

Was ist zu tun?


    • Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Sekretariat des Studiengangs in Verbindung und teilen Sie mit, dass Sie krank sind und welche Prüfung betroffen ist.
    • gehen Sie am Tag der Prüfung zum Arzt (nicht später, da hier der Arzt keine entsprechende Bescheinigung mehr ausstellen kann, bzw. eine solche Bescheinigung nicht akzeptiert wird!)
    • reichen Sie innerhalb von 3 Werktagen eine entsprechende ärztliche Bescheinigung bei Ihrem Sekretariat des Studiengangs ein (eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist nicht ausreichend. Bitte lassen Sie sich eine Bescheinigung ausstellen, aus der die Prüfungsunfähig hervorgeht!)
    • der Prüfungsausschuss prüft das Attest und entscheidet über die Anerkennung


Wichtig: Bitte achten Sie auf die Einhaltung der Fristen, den Termin des Arztbesuches sowie die richtige Form der Krankmeldung!

gez. Sekretariat



30.09.2016 – Daueraushang - Prüfungsanmeldung - Stand: 10/2016

Prüfungsanmeldung:

Ab dem Wintersemester 2016/2017 müssen ALLE PRÜFUNGEN angemeldet werden, auch

    Vorpraktikum

    Praxissemester

    Studium Generale

Bitte beachten Sie, dass gem. Senatsbeschluss das Studium Generale bereits VOR Anmeldung der Bachelor-/Masterthesis auf Ihrem Notenkonto verbucht sein muss.

Die Bachelor-/Masterthesis muss spätestens innerhalb von 3 Monaten nach der letzten Prüfung über den betreuenden Professor angemeldet werden.

Stand: 10/2016

News

Begeisterung wecken und Faszination vermittelnLandeslehrpreis geht an Prof. Dr. Peter Eichinger und Prof. Dr. Bernhard Höfig

Thumb landeslehrpreis 2017

Ausgezeichnete Lehre: Prof. Dr. Bernhard Höfig (links) und Prof. Dr. Peter Eichinger bekamen von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer den Landeslehrpreis 2017 verliehen.

Mi, 06. Dezember 2017 Lehre, Leistung, Lob: Prof. Dr. Peter Eichinger und Prof. Dr. Bernhard Höfig von der Hochschule Aalen wurden am Mittwoch von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer mit dem Landeslehrpreis 2017 ausgezeichnet. „Die Lehre ist neben der Forschung die Kernaufgabe unserer Hochschulen. Forschungsexzellenz und beste Lehre gehören zusammen“, sagte Bauer. Wie die Forschung müsse sich auch die Lehre stetig fortentwickeln, beispielsweise mit innovativen Konzepten. So haben die beiden Aalener Professoren durch mehrere aufeinander abgestimmte Initiativen und Maßnahmen das Thema Industrie 4.0 in ihrem Studiengang Mechatronik fest verankert und darüber hinaus den intensiven Dialog der Hochschule Aalen mit der regionalen Wirtschaft gefördert.

Stempelmaschinen, Schlüssel-Reminder und Roboter-BarkeeperBeim MakeAAthon lösen Studierende Probleme der Gesellschaft mit Hilfe von Roboterarmen

Thumb 171130 makeaathon getr nkeeinschenken

Studierende arbeiten an ihrem Projekt, einen Roboterarm Getränke einschenken zu lassen

Mo, 27. November 2017 Vom 6. – 8. November veranstalteten die Studienangebote Mechatronik, Technische Redaktion und Ingenieurpädagogik einen MakeAAthon für ihre Erstsemester. Das Organisationsteam Prof. Dr. Peter Eichinger, Prof. Dr.-Ing. Bernhard Höfig und Prof. Dr. Constance Richter wollten den Studierenden damit zeigen, wie ihre beruflichen Aufgaben am Ende des Studiums aussehen können und die Studierenden studiengangsübergreifend zusammenbringen.

Von Goldsuchern mit detektivischem Spürsinnbild der wissenschaft widmet Forschern der Hochschule Aalen eine gesamte Beilage

Thumb bdw cover web

Ab heute im Zeitschriftenhandel erhältlich: die Beilage in bild der wissenschaft über Forschungsaktivitäten im Rahmen von SmartPro.

Mi, 22. November 2017 Die Hochschule Aalen hat im vergangenen Jahr beim bundesweiten Wettbewerb „FH-Impuls“ einen großen Erfolg erzielt. Mit ihrem Konzept SmartPro zu smarten Materialien und intelligenten Produktionstechnologien konnte sie sich unter über 80 eingereichten Beiträgen durchsetzen. Zentrale Forschungsaktivitäten aus SmartPro werden jetzt erstmalig auf allgemein verständliche Weise einem breiten Publikum vorgestellt. In Zusammenarbeit mit der Redaktion der Zeitschrift bild der wissenschaft entstand eine informative 36-seitige Sonderbeilage, die der aktuellen Dezemberausgabe beigefügt ist. Das Themenspektrum reicht von Magnetwerkstoffen über Batterietechnologien bis hin zum Leichtbau und 3D-Druck.

Termine

News als RSS abonnieren
Termine als RSS abonnieren
Schwarzes Brett als RSS abonnieren