Willkommen

Aktuelle Meldungen

Einblicke ins „Global Business“Hochschule Aalen organisiert Kurzprogramm für Studierende ausländischer Partneruniversitäten

Thumb 180619 short program fotografpascalcromm

Auch Firmenbesichtigungen standen beim akademischen Kurzprogramm für Studierende ausländischer Partner-Unis auf dem Plan.

Di, 19. Juni 2018 Die Hochschule Aalen hat zum sechsten Mal ein akademisches Kurzprogramm für Studierende ausländischer Partneruniversitäten durchgeführt. Die achtzehnköpfige Gruppe von Partneruniversitäten aus den USA und Russland hat dieses Jahr die Möglichkeit genutzt, sich anhand von verschiedenen betriebswirtschaftlichen und technischen Vorlesungen, Firmenbesichtigungen und begleitenden Kulturveranstaltungen in kompakter Form einen Überblick über die deutsche Wirtschaft und Kultur zu verschaffen.

Studium und Berufsausbildung - aus zwei mach eins!Duales Studium „Allgemeiner Maschinenbau Plus“ startet an der Hochschule Aalen

Thumb 180620 maschinenbauplus bild1

Nach fünf Jahren den Abschluss Bachelor of Engineering plus eine abgeschlossene Berufsausbildung: Das Studienmodell „Allgemeiner Maschinenbau Plus“ macht’s möglich!

Mi, 20. Juni 2018 Studium oder Berufsausbildung? Die Antwort lautet beides! Mit dem dualen Bachelorstudium „Allgemeiner Maschinenbau Plus“ können Abiturienten der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife Theorie mit viel Praxis verknüpfen. Mit dem einzigartigen Studienmodell erwerben sie innerhalb von fünf Jahren den Bachelor of Engineering und einen vollwertig anerkannten Berufsabschluss.

Gibt es einen Plan B für das Klima?Vortrag am 26. Juni 2018 an der Hochschule Aalen von Dr. Isabelle Steinke

Thumb nachhaltigkeit

Über Technologien, die einen Teil der Folgen des Klimawandels verzögern könnten und mögliche Risiken geht am Dienstag, 26. Juni 2018, in der Vortragsreihe Nachhaltigkeit konkret.

Di, 19. Juni 2018 Trotz der Vereinbarung ambitionierter Klimaziele sieht sich die Weltgemeinschaft weiterhin mit stetig zunehmenden CO₂-Emissionen konfrontiert. Klar ist: Deutschland wird sein ambitioniertes Ziel einer Reduktion von 40 Prozent bis 2020 nicht erreichen. Zur Bewältigung der Folgen des Klimawandels wird auch der Einsatz von Technologien diskutiert, die zumindest einen Teil der Klimawandelfolgen verzögern oder abmildern könnten.

Neuer Schwerpunkt FahrzeugtechnikStudiengang Maschinenbau/ Entwicklung: Design und Simulation

Thumb 180615 fahrzeugtechnik fotografreinerpfisterer

Fahrzeugtechnik im Blick: Der Studiengang Maschinenbau/Entwicklung: Design und Simulation bietet ab jetzt als neuen Schwerpunkt die Fahrzeugtechnik an.

Fr, 15. Juni 2018 Der Studiengang Maschinenbau/Produktentwicklung und Simulation nennt sich nun Maschinenbau/Entwicklung: Design und Simulation und reaktiviert gleichzeitig den Schwerpunkt Fahrzeugtechnik, womit er den Wünschen der Studierenden nachkommt. Mit dieser Umbenennung werden die Inhalte des Studiengangs besser erkennbar.

Ein Gewinn für OstwürttembergWillkommensbüro für internationale Studierende in Ostwürttemberg gestartet

Thumb 20180514 wiso auftaktveranstaltung andreahinze 1

Intensiver Austausch: Internationale Studierende und Vertreter von Unternehmen sowie der Fachkräfte Allianz Ostwürttemberg haben bei einem Kick-off-Meeting den Grundstein für die künftige Zusammenarbeit gelegt.

Fr, 15. Juni 2018 Startschuss für das Willkommensbüro für internationale Studierende in Ostwürttemberg (WISO) an der Hochschule Aalen: Mit einer Auftaktveranstaltung, zu der auch zahlreiche Unternehmensvertreter aus der Region Ostwürttemberg, Vertreter der Fachkräfte Allianz Ostwürttemberg und internationale Studierende der vier staatlichen Hochschulen der Region gekommen sind, wurde jetzt der Grundstein für die künftige Zusammenarbeit gelegt.

Nachhaltigkeit in AktionTag der Nachhaltigen Entwicklung fand an der Hochschule Aalen statt

Thumb 20180609 tag der ne 2018 foto ramona leyh ret

Am Tag der Nachhaltigen Entwicklung wurden Studierenden eigene Handlungsmöglichkeiten für eine Nachhaltige Entwicklung vorgesellt.

Fr, 15. Juni 2018 Zum dritten Mal fand jetzt der Tag der Nachhaltigen Entwicklung an der Hochschule Aalen statt. An diesem Aktionstag wurden Studierenden eigene Handlungsmöglichkeiten für eine Nachhaltige Entwicklung vorgesellt. Die Studierenden konnten sich bei Vorträgen und Workshops informieren.

„Hackerangriffe“ auf der CeBIT in HannoverTransferplattform Industrie 4.0 der Hochschule Aalen ist Aussteller

Thumb cebit2018

Wie schnell eine Fabrik gehackt werden kann, das zeigt die Hochschule Aalen auf der CeBIT am Gemeinschaftsstand Baden-Württemberg International.

Do, 14. Juni 2018 Auf der CeBIT Messe in Hannover werden von der Transferplattform Industrie 4.0 der Hochschule Aalen noch bis 15. Juni 2018 neueste Forschungsergebnisse zur Datensicherheit in der Industrie präsentiert. Am Gemeinschaftsstand der Baden-Württemberg International in Halle 27 wird anhand der cyberphysikalischen Lernfabrik von Festo veranschaulicht, wie schnell eine Fabrik gehackt werden kann und was dagegen getan werden kann.

Professor forscht in Aalen und KapstadtInformatiker der Hochschule Aalen auf Professur in Kapstadt berufen

Thumb hochschule aalen prof. dr. ulrich klauck fotografulrichklauck

Prof. Dr. Ulrich Klauck ist zum Professor extraordinarius der Universität Kapstadt berufen worden.

Do, 14. Juni 2018 Eine besondere Ehre ist Prof. Dr. Ulrich Klauck von der Hochschule Aalen zuteilgeworden: Die University of the Western Cape in Kapstadt hat ihn für drei Jahre auf eine außerordentliche Professur berufen. Prof. Klauck vertritt die Gebiete Maschinelles Lernen und Datenanalyse an der Fakultät für Naturwissenschaften in der Forschung.

Neurorehabilitation nach Schädel-Hirn-Traumata Viertägiges Optometristen-Seminar in Madrid

Thumb img 4643

Freuen sich über ein gelungenes Seminar: Katja Schiborr, Prof. Dr. Hannu Laukkanen, Dr. Marisol Garcia Rubio und Prof. Dr. Wid Bleything.

Do, 14. Juni 2018 Ein großer Anteil derer, die eine Gehirnerschütterung oder Schädel-Hirn-Traumata erleiden, haben nachhaltige visuelle Probleme, die oft auch beim Besuch eines Optometristen unentdeckt bleiben. Aus diesem Grund hat die spanische Organisation und Ausbildungseinrichtung Fundación Visión COI (Centro Optometria International) ein viertägiges Seminar zum Thema „Visuelle Neurorehabilitation nach Gehirnerschütterung und Schädel-Hirn-Traumata“ organisiert. Mehr als 60 Optometristen und Professoren der Optometrie, darunter auch Vertreter der Hochschule Aalen, nahmen in Madrid an diesem Seminar teil.

Entdeck, was sich bewegt!explorhino richtet „Tag der kleinen Forscher“ aus

Thumb neues logo explorhino

Beim "Tag der kleinen Forscher" dreht sich in diesem Jahr alles ums Thema Bewegung.

Di, 12. Juni 2018 Entdecken, staunen, verstehen. Nach diesem Motto richtet explorhino den „Tag der kleinen Forscher“ am Dienstag, 19. Juni, im Hirschbachtal aus. An diesem bundesweiten Mitmachtag können kleine Forscher im Kita- und Grundschulalter aktiv entdecken, dass alles in ihrer Umgebung in Bewegung ist.

Dort helfen, wo wenig Hilfe ankommtStudierende der Hochschule Aalen verteilen Hörhilfen in Jordanien

Thumb 180612 jordanien hilfsaktion fotofriedemannheller

Prof. Dr. Annette Limberger (in weiß) verhalf gemeinsam mit Studierenden der Hochschule Aalen schwerhörigen Patienten in Jordanien zu einer Hörhilfe.

Di, 12. Juni 2018 Fünf Studierende des Studiengangs Hörakustik der Hochschule Aalen waren mit Prof. Dr. Annette Limberger und Daniel Andres in Jordanien. Dort haben sie Menschen geholfen, die sonst keinen oder nur sehr eingeschränkten Zugang zu medizinischer Versorgung haben. Im Gepäck hatten sie alles, was man für eine Versorgung mit Hörgeräten benötigt, darunter über 400 Hörsysteme.
News als RSS abonnieren