Technisches Design

Schwerpunkt im Studiengang Produktentwicklung und Simulation

Image 678 20161122 banner website

Du willst kreativ arbeiten? 

Als Technischer Designer/Technische Designerin verfolgst du Ideen von der ersten Skizze bis zum marktfähigen Produkt. Du entwickelst in einem kreativen Gestaltungsprozess technische Produkte, Systeme und Prozesse. Du arbeitest als Inhouse-Designer im Unternehmen, selbstständig im eigenen Designbüro, als Start-up-Entrepreneur oder in der Forschung. Du arbeitest interdisziplinar – zusammen mit verschiedenen Akteuren aus Technik und Wirtschaft.

Für dieses Berufsbild gibt es an der Hochschule Aalen ein einzigartiges Konzept. Das Technische Design in Aalen ist an der Schnittstelle von Industriedesign und Maschinenbau angesiedelt und verbindet Design mit digitalen Simulations- und Visualisierungstechniken. Hier lernst du die Grundlagen, die du als Industriedesigner(in) brauchst. Dafür musst du keine Aufnahmeprüfung absolvieren, aber wir erwarten ein Interesse an Design und Technik.

Das Vollzeit-Studium Produktentwicklung und Simulation – Technisches Design umfasst sieben Semester. Vom ersten bis zum dritten Semester findet das Grundstudium statt, in dem du die ingenieurwissenschaftlichen und gestalterischen Grundlagen erlernst. Durch Fächer wie Entwurfszeichnen, Grafik und Plastik erweiterst du dein zwei- und dreidimensionales Vorstellungsvermögen. Im dritten Semester entscheidest du dich für den Schwerpunkt. Im Hauptstudium verwirklichst du in anspruchsvollen, praxisnahen Designprojekten deine eigenen Ideen mittels Handskizzen, Modellen und CAD-Tools, wie beispielsweise digitale Rendering Techniken oder Freiformflächen. Der Schwerpunkt ist in den Studiengang Maschinenbau / Entwicklung: Design und Simulation integriert. Der Abschluss ist ein Bachelor of Engineering.

–› Zum Studienangebot

News

Gastvorlesung „Freiformflächenmodellierung im Automobildesign“Termin: Freitag, 14.12.2018, von 11:30 Uhr bis 13:00 Uhr, Raum 215

Thumb vortrag flaechenmodellierung csi teaser
Die Teamleiter im Strak/Design von CSI, Alexander Junghans (CSI Neckarsulm) und Herr Schirmer (CSI Sindelfingen), halten im Rahmen der Veranstaltung „Freeform Surface Design“ einen Gastvortrag zum Thema Freiformflächenmodellierung im Automobildesign. Alle interessierten Studierenden sind dazu herzlich eingeladen.

Exkursion zur Werkschau der Hochschule Pforzheim SS 18Initiiert vom Schwerpunkt Technisches Design, Studiengang Maschinenbau / Entwicklung: Design und Simulation

Thumb td pforzheim teaser
Am Freitag, 13. Juli 2018, findet eine Exkursion zur Werkschau der Hochschule Pforzheim statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.
Thumb td walther teaser
Die Verteidigung findet am Mittwoch, den 30.05.2018 um 8:20 Uhr in Raum 124 statt. Alle interessierten Studierenden sind herzlich eingeladen.

Teilnahme an der Uncover Design-Konferenz in MannheimStudierende des Technischen Designs können kostenfrei teilnehmen

Thumb teaser uncover 200x200
Vom 01.06.-10-06.2018 findet in Mannheim das Uncover Designfest 2018 statt. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Revolution“. Am 06.06.2018 findet hierzu die gleichnamige Konferenz statt. Die Studienvertiefung Technisches Design ist mit dabei.

Gastvortrag „Industrial Design Home & Garden Products bei Kärcher“Termin: Freitag, 4.5.2018, von 11:00 Uhr, Raum 233+

Thumb td karcher design teaser
Bastian Natho, Gruppenleiter des Kompetenzzentrums Freiformflächenmodellierung bei Kärcher, hält im Rahmen der Veranstaltung Freiformflächenmodellierung einen Gastvortrag zum Thema „Industrial Design bei Kächer für Home & Garden Products“.

                                                              

Direkt zu:

Startseite

Aktuelles

Ansprechpartner

Studienangebot

Projekte

Eindrücke