news and press

ZEISS spendet CNC-Koordinatenmessgerät im Wert von über 600.000 Euro Wichtiger Beitrag, um Studierende nach dem neuesten Stand der Technik auszubilden

Thumb 150729 ubergabeduramaxzeiss web

Bei der Übergabe des neuen Koordinatenmessgeräts.

We, 29. July 2015 Der Studiengang Maschinenbau/ Produktion und Management der Hochschule Aalen erhält ein ZEISS Duramax RT CNC-Koordinatenmessgerät, um die Studierenden auf dem neuesten Stand der Technik auszubilden. Prof. Dr. Michael Kaschke, Vorstandsvorsitzender der Carl Zeiss AG und Hochschulratsvorsitzender der Hochschule Aalen, hat zusammen mit Felix Hoben, Geschäftsführer Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH, das Messgerät an die Hochschule Aalen übergeben.

Default user

Prof. Dr. Henning Schon

+49 7361 576-2293
624