3D-Druck Start-up startet mit gezielter Social-Media-Strategie ins neue JahrDie studentische Unternehmensberatung InnoConsult der Hochschule Aalen schließt ein sechswöchiges Projekt mit dem regionalen Start-up Plus Manufact ab

InnoConsult Semester-Closing

Mo, 23. January 2023

Das Wintersemester neigt sich dem Ende zu und wieder einmal konnte die studentische Unternehmensberatung InnoConsult der Hochschule Aalen ein spannendes Projekt zum Abschluss bringen. Dabei gewannen sowohl das Projektteam als auch der gesamte Verein viele wertvolle Erfahrungen in den Bereichen Datenerhebung und Datenanalyse sowie zum Thema Social Media Strategie, über die sich beim Semester-Closing ausgetauscht wurde.


Von Kundeninterviews zur neuen Social Media Strategie

Das regionale Start-Up Plus Manufact, das sich auf 3D-Druck spezialisiert, beauftragte InnoConsult mit der Entwicklung einer geeigneten Social Media Strategie für ihr Start-Up. Insgesamt hatte das Projektteam, bestehend aus Franziska Färber, Liza-Marie Thurner und Sarah Herrmann, knapp einen Monat Zeit, um auf Basis von Recherchen, Kundeninterviews und Analysen eine Social Media Strategie zu entwickeln und Mock-ups zu erstellen. Dabei verbrachte das Projektteam viele Stunden damit, Daten zu erheben, diese auszuwerten und eine optimale Strategie, passend zur Markenidentität, zu konzeptionieren.


Erfahrungsberichte beim Semester-Closing

Um das Projekt intern abzuschließen und die gesammelten Erfahrungen an weitere Consultants weiterzugeben, fand am 18.01.2023 unser Semester-Closing statt, bei dem das Projektteam berichtete und seine Praxis-Tipps weitergab. Besonders geschätzt wurde die Möglichkeit, Inhalte aus dem Studium praxisnah umzusetzen. Darüber hinaus konnten die Consultants ihre Kenntnisse in den Bereichen Mock-up-Erstellung und Datenauswertung erweitern, was dem Projektteam in zukünftigen Projekten und im Studium hilfreich sein wird.

Insgesamt zieht das Projektteam eine positive Bilanz: „Wir bekamen die Möglichkeit, Stärken zu entdecken und auszubauen sowie neue Einblicke in Berufsfelder erlangen – aber wir konnten auch zwischenmenschlich als Team zusammenwachsen“ resümiert Sarah Hermann .


Auch Sie haben Interesse ein Projekt von Consultants der studentischen Unternehmensberatung InnoConsult bearbeiten zu lassen? Dann treten Sie einfach über unser Kontaktformular mit uns in Kontakt.

 

Förderhinweis:

Das Projekt EXIST-Potentiale/SpinnovationNet wird im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert. Als Teilprojekt wird die studentische Unternehmensberatung InnoConsult e.V. an der Hochschule Aalen aufgebaut.