News

Start-up aus dem INNO-Z beim Start-up Elevator PitchAm 18. April präsentieren sich Landario beim Regional Cup Ostwürttemberg in Schwäbisch Gmünd

Tu, 27. February 2018

Wie kann man dabei sein?

Einfach auf folgenden Link klicken und online bewerben: https://www.startupbw.de/wettbewerbe/elevatorpitch/wettbewerb/schwaebischgmuend1718/


Danach Fans mobilisieren, denn welche zehn Teams beim Regional-Cup mitmachen dürfen, entscheidet das Online-Voting. Anschließend am 18. April 2018 in drei Minuten seine Gründungsstory überzeugend präsentieren.


Bewerbungen sind bis 11. April 2018, 12 Uhr möglich. Zugelassen sind Gründerinnen, Gründer, Start-ups, Unternehmensnachfolger, die nicht schon länger als drei Jahre an ihrer Idee arbeiten. Alle Details sind online zu finden.


Der Nachmittag ist aber nicht nur für die jungen Wilden interessant, sondern vor allem für Mittelständler und gestandene Unternehmer. Für die Veranstaltung konnte Johannes Ellenberg, leidenschaftlichen Unternehmer und Startup-Experte, gewonnen werden. Er wird ab 15 Uhr auch etablierten Unternehmen und Mittelständlern den Startup-Code näher bringen und dabei interessante Inputs aus seinem neuen Buch "Der Startup-Code: Was der Mittelstand von Startups lernen kann und muss" liefern.



Anmeldung ganz einfach online: https://www.ostwuerttemberg.ihk.de/System/vst/2677478?view=&id=277830&terminId=445301


Das Programm im Überblick:

15:00 Uhr

Der Startup-Code: Was der Mittelstand von Start-ups lernen kann und muss (Johannes Ellenberg, Start-up-Experte)

16:00 Uhr

Kaffee + Kontakte

16:30 - 18:00 Uhr

Start-up BW Elevator Pitch Regional Cup Ostwürttemberg:
zehn Gründerteams präsentieren ihre Geschäftsidee

18:00 - 18:30 Uhr

MicroCrowd - Förderprogramm für kleine Start-ups

19:00 Uhr

Siegerehrung + Netzwerken