News

Vorlesen

Voller Erfolg des Digital Days an der Hochschule Aalen#GoDigital - Digitaler Wandel erleben

Th, 16. February 2017

Mit über 200 Teilnehmern aus der Region war die Veranstaltung „#GoDigital- Digitalen Wandel erleben“ ein voller Erfolg. „Auf dem Weg in die digitale Gesellschaft gibt es noch einige Hausaufgaben in Deutschland zu machen“, weißt Prof. Dr. rer. pol. Peter Gentsch hin, der mit Studierenden der Internationalen Betriebswirtschaft den Digital Day organisiert hat. In den gut besuchten Workshops erfuhren Unternehmen, Studierende und Interessierte Neues rund um das Thema Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf unser Privat- und Arbeitsleben. Im Mittelpunkt standen unter anderem Themen wie „Daten als Wirtschaftsgut“ und „Selbstvermarktung in Social Media“. „Wir freuen uns, dass wir hochkarätige Experten aus unterschiedlichsten Branchen (u.a. BSH Hausgeräte GmbH, Bayer AG) für die Veranstaltung gewinnen konnten, die Einblicke in die Digitale Business Transformation gaben und Best Practice bei der Digitalisierung in der Gesundheits-, Finanz- und Versicherungswirtschaft vorstellten“, erläutert Prof. Dr. rer. pol. Peter Gentsch.

Die interaktive Messe bot eine Vielzahl an neuen Technologien, die den Teilnehmern die Chance ermöglichte, den digitalen Wandel live zu erleben. Im Rahmen der Messe konnten neue Branchentrends wie Künstliche Intelligenz (KI) und Virtual Reality (VR) getestet werden. Wer nach dem VR-Parcours der Zeiss AG Appetit bekam, hatte die Gelegenheit einen individuell gestalteten Pfannkuchen aus dem 3D-Drucker zu probieren oder eine Spritztour auf der KI-gesteuerten Carrera Rennbahn unternehmen.

Mit seinem Angebot aus namhaften Experten und Unternehmen aus der Digitalisierungsbranche sowie einem hohen Teilnehmerandrang konnte der Digital Day der Hochschule Aalen als großer Erfolg verbucht werden. Interessierte, die an der Veranstaltung nicht persönlich teilnehmen konnten, konnten die Veranstaltung über einen Livestream verfolgen und über eine Twitter Wall auf dem Laufenden gehalten werden.