Labor für Fertigungsmesstechnik

Im Labor Fertigungsmesstechnik werden die Grundlagen und Methoden der taktilen Koordinatenmesstechnik vermittelt. Dazu stehen ein Koordinatenmessgerät vom Typ "Zeiss Duramax" sowie Rechnerarbeitsplätze mit der Messsoftware "Calypso" zur Verfügung. Darüber hinaus werden auch Messaufgaben erledigt, die im Rahmen der angewandten Forschung in unserer Fakultät anfallen. Das Labor befindet derzeit noch im Aufbau. Es wird den Studierenden voraussichtilich erstmals ab Sommer 2016 zur Verfügung stehen.