Termin

Vorlesen

5. Juli 2019 | Workshop 3
PROF. DR. CHRISTOPH KARG
Dieser Workshop gewährt Ihnen Einblicke in die Arbeitsweise eines Hackers beim Angriff auf eine Webanwendung. Lernen Sie, wie ein Hacker eine Webanwendung analysiert, um für einen Angriff nutzbare Schwachstellen zu finden. Wenden Sie gängige Hacking-Werkzeuge an, um in die Webanwendung einzudringen. Analysieren Sie die Auswirkungen eines erfolgreichen Angriffs und beurteilen Sie die daraus resultierenden Schäden.

rooms
Beethovenstraße, Hauptgebäude (HG) 0289

docents
Prof. Dr. Christoph Karg